Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    13.03.2012
    Beiträge
    11

    Frage zu Update der WaKü

    Hallo ihr Wasserratten,


    nachdem mein 12 Jahre alter Rechner bissi aus der Mode gekommen war, habe ich mir was Neues gekauft... und wie Männer so sind, müssen sie immer übertreiben...
    der neue "Intel Core i9-7940X" auf dem "Asus PRIME X299-A X299" wird wunderbar runtergekühlt von der "Alphacool Eiswand 360" ... und das auf angenehme 29 Grad im Idle.

    Nun steht in der Anleitung von der WaKü dass man das System leicht erweitern kann... und da überlege ich gerade.
    Habe als GraKa eine Luftgekühlte "Asus8GB D6 RTX 2070 DUAL OC" verbaut und überlege diese auch an die WaKü anzuschließen.

    Was das basteln und bauen angeht, bin ich recht erfahren und bekomme das auch ganz gut hin... wo ich ein Noob bin, ist die Frage welche Bauteile ich für eine Erweiterung am Besten verwende?!?!?
    Was genau für einen WaKü Aufsatz bräuchte ich denn für die GraKa? hab schon viele Angebote gesehen, bin mir aber nie sicher, ob ich den richtigen Aufsatz erwische (weil es gibt ja so viele verschiedene GraKas mit Architektur usw.).

    Bisher verwende ich nur die bei der WaKü mitgelieferten Bauteile (= Softtubing), und es stellt sich die Frage ob ich nicht auf Hardtubing umbauen soll, wenn ich die GraKa mit dran hänge.

    Für ein paar Tipps oder Ideen wäre ich sehr dankbar!

    Merci und VG
    Thomas aka Sirblack

    PS: habe als Tower nen alten Thermaltake Mozart Tower... Platz ist das geringste Problem!

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    01.06.2018
    Beiträge
    90

    AW: Frage zu Update der WaKü

    Erstmal zum GPU Kühler: Compatibility list for EK Vector RTX RE RGB - Nickel + Acetal | CoolingConfigurator.com Deine dürfte der 2. Eintrag sein, scheint also laut EKWB ein Referenz Design zu sein, kannst also deren Referenzkühler nehmen. Wahrscheinlich funktioniert dann ebenfalls der Heatkiller von Watercool, dort ist die larte jedoch als unknown aufgeführt

    Wie willst du denn deine Wasserkühlung erweitern? Die Eiswand ist ja extern, soll es dabei bleiben oder interne radiatoren?
    Core i5 6600k / ASUS Maximus VIII Ranger / GTX 1080 Super Jetstream / Kingston HyperX 16 GB DDR4 / Samsung 960 EVO 512GB / Seasonic Focus Plus Gold 650W / Phanteks Enthoo Primo

  3. #3

    Mitglied seit
    13.03.2012
    Beiträge
    11

    AW: Frage zu Update der WaKü

    Erstmal danke wegen dem Kühlaufsatz...
    ... die Eiswand soll bleiben... nur möchte ich damit mehr kühlen als meine CPU... die Graka, RAM?, Mainboard Chipsatz?
    Ich kenne mich vor allem mit Leistungsdaten nicht so aus, und weiss nicht ganz genau zu was die Eiswand in der Lage ist... könnte die wohl alles so kühlen?
    oder reicht die Power von dem Ding dann doch nicht dafür?!?
    Ich hab ja schon in der Bilder-Galerie gesehen dass viele von Euch sich die Radiatoren Custom zusammengebaut haben (teilweise echt beeindruckend).

    Weiterhin frage ich mich, was in solch einem Fall sinnvoller sein könnte: Softtubing oder Hardtubing?!? oder ist das eher eine Glaubensfrage?

    VG
    Thomas

  4. #4

    Mitglied seit
    01.06.2018
    Beiträge
    90

    AW: Frage zu Update der WaKü

    Es kommt darauf an wie leise das ganze werden soll, grundsätzlich sollte man von 240mm Radiator pro CPU oder GPU ausgehen, je mehr desto besser. Da die CPU in diesem Fall aber auch ein etwas größeres Modell ist ist da nicht mehr viel Spielraum, wenn es nicht sehr laut sein soll. Ich würde also zumindest noch einen 240er empfehlen, alles andere macht in meinen Augen wenig Sinn. Aber wie gesagt, je mehr desto besser.

    Soft oder Hardtubing ist eigentlich eine reine Frage der Optik, es hat keinen Einfluss auf sie Kühlleistung. Hardtubes sind nur etwas widerstandsfähiger was Trübung des Wasser und solches angeht.
    Core i5 6600k / ASUS Maximus VIII Ranger / GTX 1080 Super Jetstream / Kingston HyperX 16 GB DDR4 / Samsung 960 EVO 512GB / Seasonic Focus Plus Gold 650W / Phanteks Enthoo Primo

  5. #5

    Mitglied seit
    13.03.2012
    Beiträge
    11

    AW: Frage zu Update der WaKü

    Vielen Dank für diese Infos... ich denke dann lass ich das System erst mal so wie es ist... und zerbrech mir weiter den Kopf ob ich die GraKa und das RAM an ne extra Kühlung hänge!

    Vom Prinzip her lege ich wert auf Stille und Kühle... also vermutlich ein wenig wie die Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau!

    Merci & VG
    Thomas

  6. #6

    Mitglied seit
    01.06.2018
    Beiträge
    90

    AW: Frage zu Update der WaKü

    Stille und kühle ist mit genug kühlfläche schnell erreicht, in deinem Fall würde ich aber einen Mora empfehlen. RAM kühlen ist auch nur etwas fürs Auge, so warm wird der nicht
    Core i5 6600k / ASUS Maximus VIII Ranger / GTX 1080 Super Jetstream / Kingston HyperX 16 GB DDR4 / Samsung 960 EVO 512GB / Seasonic Focus Plus Gold 650W / Phanteks Enthoo Primo

  7. #7

    Mitglied seit
    13.03.2012
    Beiträge
    11

    AW: Frage zu Update der WaKü

    Vielen Dank für den Hinweis mit dem Mo-RA... bin schon die ganze Zeit am Überlegen... ma guggn wie ich das anstelle... falls ich mal wieder zu viel Zeit und Geld hab, wirds wohl eine komplette Custom WaKü werden!

    VG
    Thomas

Ähnliche Themen

  1. [UPDATE] Erste Wakü | CPU only
    Von MadPolygon im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.09.2015, 15:49
  2. Backplatten Frage + MSI R9 290 Wakü Fehlkauf?
    Von joel3214 im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2014, 00:44
  3. Frage wegen Lüfter, Kompakt WaKü.
    Von Tommi1 im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 16:10
  4. Kurze frage gute oder schlechte Wakü
    Von Dragon70 im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 22:51
  5. [Workaround] QIP Infium ICQ Protokoll veraltet (Build 9040). Frage nach Update
    Von HeNrY im Forum Tools, Anwendungen und Sicherheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 08:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •