Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.472

    AW: Erste Custom-WaKü

    Mit Mora ist auch was anderes, da brauche ich auch um die 2,2 Liter.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    05.04.2019
    Beiträge
    9

    AW: Erste Custom-WaKü

    ich nutze die selbe Kühlflüssigkeit. Nach dem auffüllen des AGBs blieb noch einiges in der Spritzflasche, die stand ca. 14 Tage im Schrank ohne das sie angefasst wurde. Mich interessierte ob sich etwas absetzte oder verfärbte. Eine leichte Verfärbung des Bodens war zu sehen und auch glibberartige rote Flecken waren zu sehen. Wenn jemand sagt das DPUltra ist gut, würde mich mal interessieren was daran gut ist und weshalb.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1070019.JPG 
Hits:	24 
Größe:	97,0 KB 
ID:	1040416  

  3. #13
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.472

    AW: Erste Custom-WaKü

    Farbe ist Farbe und ohne Bewegung wird es sich immer etwas absetzen.

    Wer das nicht möchte der darf keine Farbe oder farbigen Kühlflüssigkeiten verwenden, denn auch wenn das ganze schon vorgefertigt ist ist auch Farbe enthalten. Das gelb was ich als DP Ultra verwende schein nicht so schlimm zu sein. Zumindest hat sich bei mir nach 3 Jahren nichts verfärbt oder abgesetzt. Nach fast drei Jahren hatte ich auch letztens mein Kühler zerlegt und hier zeigte sich auch nichts besonders bis auf minimale normale Verschmutzung.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181127_115005.jpg 
Hits:	17 
Größe:	1,96 MB 
ID:	1040471 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181127_115014.jpg 
Hits:	14 
Größe:	1,90 MB 
ID:	1040472

    Mir ist auch schon was auf dem Boden(Laminat) und Teppich geflossen und habe immer alles restlos entfernt bekommen.
    Auch der Kühler was ich zuvor hatte konnte ich für den Verkauf gut reinigen ohne das Rückstände zurück geblieben sind und sich auch nichts verfärbt hat.

    An einer Stelle zwischen Kühler und Plexiglas war sogar etwas Flüssigkeit zwischen gekommen.

    Vor dem Reinigen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181207_160003.jpg 
Hits:	21 
Größe:	2,16 MB 
ID:	1040467

    Nach dem Reinigen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181221_153203.jpg 
Hits:	20 
Größe:	2,07 MB 
ID:	1040468
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  4. #14

    Mitglied seit
    21.08.2018
    Ort
    Schweiz, Emmental BE
    Beiträge
    481

    AW: Erste Custom-WaKü

    Ich nutze auch dp ultra aber Farblos.
    Das gute an DP Ultra:
    -Guter Korrosionsschutz (auch wenn unnötig, schadet sicher nicht)
    - es ist etwas dickflüssiger als destilliertes Wasser, und dadurch bisschen schmierig. Die Pumpe wird dir für die zusätzliche Schmierung dankbar sein.

    Negativ. Ist höchstens der Preis xD.

  5. #15
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.472

    AW: Erste Custom-WaKü

    Vom Preis her geht es, denn ich fülle ja alle 2-3 Jahren was neu auf und dann machen diese 14 Euro für zwei Flaschen auch nicht mehr so viel aus. Bei dem was ich ausgegeben habe ist dieser Betrag nur ein Tropfen auf einem heißen Stein. Habe nur innerhalb dieser 2-3 Jahre immer ein Flasche auf der Seite stehen falls ich doch mal etwas nachfüllen muss.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Erste Custom WaKü, Teilecheck!
    Von aRieLscHe im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2019, 22:15
  2. Einsteiger, erste Custom Wakü für X299 Plattform
    Von eGnition im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.07.2017, 17:09
  3. Kaufberatung und Planungshilfe für erste Custom WaKü I7 4790K + GTX980Ti
    Von Crushing_Caspar im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 23.07.2015, 23:24
  4. Erste Custom Wakü
    Von xActionx im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 20:30
  5. Verschoben: Planung für erste Custom WaKü
    Von Account gelöscht am 11.01.2013 (4) im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 14:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •