Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von Schmücker
    Mitglied seit
    23.08.2010
    Beiträge
    252

    AW: Meine erste Custom Wakü

    Zitat Zitat von Sverre Beitrag anzeigen
    Was...das ist Blödsinn...Stock überhaupt kein problem.
    Hab hier einen 9900K der läuft 65Grad @5GHz unter Luft im 24/7 Setting.
    Ab 5.1GHz -5.4GHz@all ok..aber dafür kann die CPU nichts
    Welchen Kühler fährst du?
    I7-860 @3,8Ghz / Noctue NH-C14 / Corsair 8 GB / Gigabyte GA-P55-UD3 / Win7 64 @ SSD
    Geforce GTX 570 @1680x1050
    G15 / Roccat Kone


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.859

    AW: Meine erste Custom Wakü

    Es gibt hier Mitglieder die diesen Prozessor auch mit einem Noctua D15 laufen haben und auch sehr gute Ergebnisse und auch gute Erfahrung machen konnten. Natürlich muss mit diesem Prozessor ein potenter Kühler drauf, vor allem wenn 5 GHz erreicht werden sollen. Aber das wird bei solch einer custom Wasserkühlung was hier auch geplant wird kein Problem sein.

    Wenn ich bestimmte Stresstests ausführe und an meine Temperatur Limits komme hängt es nicht an meiner Wasserkühlung sondern deshalb weil der Prozessor schneller heiß wird als er überhaupt die Hitze übertragen kann. Die Wassertemperatur ist dabei noch nicht mal richtig warm geworden. Aber wenn der Prozessor real verwendet wird heizt er sich nicht so schnell und stark auf so das die Wärme schnell und gut genug an den Kühler übertragen wird.

    @ Lucarion
    Meine Zusammenstellung war nur ein Beispiel, schau dir aber noch andere Pumpen und AGBs an.
    Zum Beispiel:
    - HEATKILLER Tube 200 D5 mit D5-PWM
    - HEATKILLER Tube - Stand for fan mounting
    - HEATKILLER LED Stripes - Size S

    Und auch andere Kühlkörper für die CPU.

    Die Grafikkarte habe ich selbst verbaut und die läuft bei mir problemlos seit Dezember und so bin ich auch sehr zufrieden.
    Das PCB ist von der MSI RTX 2080 Gaming X Trio und das Bios hat die selbe Leistung. Nur mit dem Unterschied das sie wahrscheinlich nicht ganz so stark herunter takten wird da ich nur zwischen 39-46°C komme.
    Geändert von IICARUS (28.03.2019 um 17:49 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  3. #13

    Mitglied seit
    28.03.2019
    Beiträge
    7

    AW: Meine erste Custom Wakü

    Ist keine schlechte Idee, dann tausche ich das Formula gegen das Hero
    Da es ja im Bezug auf die Temperatur relativ egal zu sein scheint welches ich nehme und es der Optik nicht wirklich abträglich ist (da man die Kühlung auf dem Formula sowieso fast nicht sieht) investiere ich das Geld besser in den i9!

    Ich weiß nicht, ob du das Video schon kennst, aber wenn die Daten der Leaks halbwegs stimmen, dürfte die neue Serie von AMD recht ordentlich werden
    YouTube

  4. #14
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.859

    AW: Meine erste Custom Wakü

    Genau den selben Gedanken hatte ich auch, das du das Geld was du mit dem Board einsparst auch für andere Hardware ausgeben kannst.
    Im Übrigem ist es möglich auf dem Hero ein Durchflusssensor und ein Temperatursensor anzuschließen, dann kannst du die Steuerung auch direkt mit dem Bios des Asus Boards steuern und musst nicht noch Geld für eine Steuerung ausgeben.

    In diesem Fall könntest du auch eine andere D5 Pumpe + AGB aussuchen was nicht zwingend eine Steuerung beinhaltet.
    Bei mir war schon alles da weshalb ich wieder mit dem neuen Board mit der Aqua Computer Steuerung(Aquaero 6 LT) verbaut habe.

    Habe schon einige Videos bezüglich der neuen AMD Prozessoren gesehen und auch wenn ich persönlich eher auf Intel stehe muss ich gestehen sind die Vorhersagen sehr vielversprechend. Wobei ich allgemein nichts gegen AMD habe und sogar von 2002 bis 2010 nur AMD verbaut habe. Ich bin erst 2014 wieder auf Intel umgestiegen. Wenn du warten kannst wäre das natürlich auch noch eine Option mit der selben Leistung und falls es doch weniger kosten sollte(wovon ich auch ausgehe).

    In der Zwischenzeit kannst du ja das ganze mit der Wakü planen und dir schon weiter anschauen. Ich habe auch von Oktober 2016 bis Februar 2017 geplant und erst im Februar 2017 das ganze angefangen umzusetzen. Ich denke das die neuen Prozessoren in den nächsten 3 Monate erscheinen werden.

    Vielleicht auch schon früher.
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  5. #15

    Mitglied seit
    22.11.2015
    Beiträge
    1.048

    AW: Meine erste Custom Wakü

    Zitat Zitat von Schmücker Beitrag anzeigen
    Welchen Kühler fährst du?
    Noctua D15 zum Testen mit LLC5 auf einem Apex XI.

  6. #16

    Mitglied seit
    28.03.2019
    Beiträge
    7

    AW: Meine erste Custom Wakü

    Ja, ich möchte auch nichts überstürzen und das mit AMD wird sich ergeben, habe generell auf nichts gegen die.
    Ich freue mich schon mega darauf wenn ich die Planung dann fertig habe und den PC zusammenbauen kann

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Erste Custom WaKü, Teilecheck!
    Von aRieLscHe im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2019, 22:15
  2. Einsteiger, erste Custom Wakü für X299 Plattform
    Von eGnition im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.07.2017, 17:09
  3. Kaufberatung und Planungshilfe für erste Custom WaKü I7 4790K + GTX980Ti
    Von Crushing_Caspar im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 23.07.2015, 23:24
  4. Erste Custom Wakü
    Von xActionx im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 20:30
  5. Verschoben: Planung für erste Custom WaKü
    Von Account gelöscht am 11.01.2013 (4) im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 14:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •