Seite 3 von 6 123456
  1. #21
    Avatar von ludscha
    Mitglied seit
    20.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Eggenfelden; Bayern des sama mia; WaKü-Fetischist
    Beiträge
    1.393

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    AGB-Pumpe-GPU-CPU-Mora-AGB

    Im Mora ist ja soviel Flüssigkeit, da muss man doch aufpassen, dass es nicht die ganze Flüssigkeit in das AGB drückt und die Luft irgendwo anders rumkriecht.
    Kleiner Tipp von mir :

    Bei meinem Kreislauf ( My Maschine from Hell) wird das warme Wasser von CPU; GPU unten in den Mora eingespeißt und oben der Rücklauf zum AGB.

    Foto folgt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20171221_192910.jpg 
Hits:	71 
Größe:	1,99 MB 
ID:	982211   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20171221_192919.jpg 
Hits:	65 
Größe:	1,77 MB 
ID:	982212  
    Geändert von ludscha (21.12.2017 um 19:36 Uhr)
    i9-9990 XE, Rampage Omega
    My Maschine from Hell
    http://www.sysprofile.de/id125468
    Hilfe beim Zusammenbau
    http://extreme.pcgameshardware.de/ko...problemen.html

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22

    Mitglied seit
    15.09.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    39

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    MO-RA 3 360 Pro mit 9x Phobya Nano-G 12 Silent Waterproof /// 1x MORA 3 360 LT mit 9x Bitfenix Spectre ///1x Coolgate Copper 480 mit 4x Phobya Nano-G 12 Silent Waterproof /// 1x NeXXos 240 mit 2x Phobya Nano-G 12 Silent Waterproof /// Wassertemperaturgeregelte Lüfter

    bekommt man mit der Menge an Radiatoren minus Temperaturen?

    Was nutzt du als Kühlflüssigkeit?

  3. #23
    Avatar von ludscha
    Mitglied seit
    20.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Eggenfelden; Bayern des sama mia; WaKü-Fetischist
    Beiträge
    1.393

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    Nein keine Minustemps, aber im Idle einen fast lautlosen PC


    AC DP Ultra rot

    Aquacomputer Double Protect Ultra - Rot 1000ml | Fertiggemisch | Wasserzusatze | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany

    Ist für mich das beste Kühlmittel neben Wasser+G48.

    EK Ekoolant und Phobya ZupaZero waren nicht so der Hit,

    Feser gibt es leider nicht mehr.
    i9-9990 XE, Rampage Omega
    My Maschine from Hell
    http://www.sysprofile.de/id125468
    Hilfe beim Zusammenbau
    http://extreme.pcgameshardware.de/ko...problemen.html

  4. #24
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.291

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    Zitat Zitat von Bommel3000 Beitrag anzeigen
    und eventuell zwei Paar Schnellverschlüsse um den Mora abtrennen zu können und es könnte mit dem Aufbau/Einbau und Konfiguration beginnen.
    Ich kann dir die Alphacool empfehlen.

    Alphacool Eiszapfen Schnellverschluss, schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Preislich Top
    Verarbeitung und Durchfluss ist ebenfalls sehr gut.




    Ryzen 2700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, WD Blue SSD 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio + Fidelio X2, Nubert NuPro A-200, Focusrite Topping D30/O2 Objective, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

  5. #25

    Mitglied seit
    11.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    355

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    Zitat Zitat von NatokWa Beitrag anzeigen
    Ich kann dir schonmal sagen das du mit dem einzelnen 240'Er Radi keine Chance hast vernünftige Temps hin zu bekommen , der reicht für die CPU ODER GPU , bei letzterer schon knapp da GraKa's gerne Hitzköpfe sind und ne gute Menge an Wärme abgeben . da muss MINDESTENS noch ein weiterer 240'er dazu , eher noch ein 360'er , aber dein Case setzt da enge Grenzen .... du kannst nur einen 240'er und einen zweiten 240 oder nen 280'er einbauen (Letzteres ist natürlich besser) was auch noch ein Mords gefrickel ist wenn ich die Bilder so sehe ..... da passen ja netmal mehr die Lüfter hin .....

    Ich persöhnlich würde dir bei dem Case zu einer anderen Lösung raten ..... werd den 240'er Radi wieder los und hohl dir nen MoRa wie den hier : Watercool MO-RA3 360 LT black | eBay . Macht mehr Sinn solange du mit extern leben kannst .

    Wenn doch alles Intern sein soll dann solltest du das CASE wieder los werden und dir eher SOWAS hier hohlen : Thermaltake Core X5 Tempered Glass Edition, Tower-Gehause, schwarz | eBay
    Es gibt natürlich Case's in die noch mehr reinpasst , aber MEIN System war ne ganze Weile in nem X5 nd lief gut , mir hat nur die Optik net gefallen weshalb ich mit in eigenregie selbst nen Case gebaut hab das mir gefällt .
    Ich weiß zwar nicht auswenig wie stromhungrig die 290 ist, aber ich Kühle hier bei mir Zuhause folgendes: GTX 1080ti + I7 4790k (All Cores to 4.5GHZ) mit einem 360MM Radiator. Die CPU läuft im geköpften Zustand auf maximal 60 Grad und die GPU läuft auf 67 Grad. Raum Temperatur ist 22 Grad.
    Also es sind auch Systeme mit wenig Raditoren möglich bzw. weniger Radiator Fläche.
    Ich kühle mit 3 X 120MM Corsair SP 120 Quiet . Diese laufen per PWM Steuerung und maximaler Last auf ca 1000Rpm

    Dein Ryzen sollte sicherlich Kühler laufen, als mein geköpfter 4790k. Mit den richtigen Lüftern, wie Noiseblocker BlackSilent Pro Fan PLPS 120MM und einen 360MM Nexxos XT 45 Radiator - Kann man schon einiges bewerkstelligen.

  6. #26
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.291

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    Dann kann man aber auch direkt bei Luftkühlung bleiben. Da sehe ich dann keine vorteile in Sachen Temp und Lautstärke.
    Ryzen 2700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, WD Blue SSD 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio + Fidelio X2, Nubert NuPro A-200, Focusrite Topping D30/O2 Objective, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

  7. #27
    Avatar von Tetrahydrocannabinol
    Mitglied seit
    16.08.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oldenburg (Oldb)
    Beiträge
    1.448

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    Aber er hat eine Wakü... im Idle unhörbar.

    @ Moonzone

    Die meisten Wakü User fahren aber keine 1000 U/min unter Last... bei mir sind es um die 450 U/min, da ist es dann auch unter Last "unhörbar".
    Prozessor: AMD Ryzen 7 2700 | Mainboard: Gigabyte X470 Aorus Ultra Gaming | RAM: 16GB Patriot Viper Steel DDR4-3200 DIMM | Graka: Inno3D GTX 1070 iChill X4 | Netzteil: be quiet! Straight Power 10 CM 500 W | Gehäuse: anidees Al Crystal | Tastatur: Roccat Suora FX | Maus: Roccat Kova
    Kühlung: erweiterte Alphacool Eisbear/Eiswolf GPX Pro-Kombi mit 2 x 280er Radiatoren
    Festplatten: Samsung SSD 860 EVO 250 GB + Samsung SSD 860 EVO 1TB

  8. #28

    Mitglied seit
    15.09.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    39

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    Zitat Zitat von ludscha Beitrag anzeigen
    Ist für mich das beste Kühlmittel neben Wasser+G48.
    Wie schauts mit destilliertem Wasser mit G12+ aus?
    Habe davon noch eine Flasche in der Garage. Hinten drauf steht: Silikatfrei, enthält Glykol/Ethandiol, Mischbar/Gleichwertig mit G11 und G12

  9. #29
    Avatar von ludscha
    Mitglied seit
    20.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Eggenfelden; Bayern des sama mia; WaKü-Fetischist
    Beiträge
    1.393

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    Na ja müsste gehen, aber genau weiß ich es auch nicht. Farbtechnisch wohl eher aber musst du wissen.

    Frag mal den VJoe2max per PN der kann dir das sicher beantworten.

    EDIT : Aber soviel kosten 2 Liter DP Ultra auch nicht.


    MFG
    i9-9990 XE, Rampage Omega
    My Maschine from Hell
    http://www.sysprofile.de/id125468
    Hilfe beim Zusammenbau
    http://extreme.pcgameshardware.de/ko...problemen.html

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30

    Mitglied seit
    14.06.2015
    Ort
    D:\Deutschland\Baden-Württemberg\Ulm.de
    Beiträge
    3.274

    AW: Wakü im Aufbau - Auf der Suche nach Unterstützung

    Ich hab nur Dest. Wasser ohne Chemie Zeugs, läuft gut bis auf die scheiss Schläuche
    Intel Core I7 8700K @4,8 Ghz-1,25V | Asus Z370 Hero| Nvidia GTX 1080TI FE @2000Mhz | GSKILL 16 GB DDR4 4 Ghz | Seasonic 1050W Snowwhite| Asus ROG Swift PG279Q| Watercooling System by Aquacomputer & EKWB
    OS: Windows Server 2019 Essentials
    http://discord.pcgh.de/

Seite 3 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. suche gutes aufbau/ Kriegsspiel...
    Von z4x im Forum (Flug-)Simulationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 15:55
  2. Suche ne Waku für mein I7 4770 und R9 290
    Von RushoR im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 10:28
  3. Suche Strategie/Aufbau
    Von Computer_Freak im Forum Strategiespiele
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2013, 07:09
  4. Suche Aufbau - wirtschafts - Simulations - Spiel
    Von Xukii im Forum Strategiespiele
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 19:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •