Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    03.02.2020
    Beiträge
    132

    Cherry MX Switches ersetzen.

    Ich bräuchte mal euren Rat.
    Ich habe gebraucht eine Corsair K70 gekauft, meine erste Mechanische Tastatur. Heute kam sie an und ich durfte erstmal feststellen dass diverse switches nicht mehr korrekt arbeiten (doppelte eingabe oder kaum Reaktion), geht ja schon gut los...
    Da wie gesagt Privatkauf ist es mein PP und ich möchte die switches nun ersetzen, wie das geht und wo ich die passenden bekomme habe ich schon rausgefunden.

    Da ich mich aber kaum mit Tastaturen, insbesondere programmierbare Gamingtastaturen, auskenne wollte ich fragen ob der defekt evtl noch woanders liegen könnte (zb im Controller) bevor ich die Switches bestelle. Da es aber immer wieder die Selben Tasten mit den selben Fehlern sind die auftreten schließe ich andere defekte eigentlich aus, Insgesamt lässt das Keyboard sich programmieren und wird auch problemlos erkannt.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.664

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.



    Nur würde Ich anstatt Alkohol Kontaktspray nehmen, damit beseitige Ich jeden Doppelklick bisher.
    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

  3. #3

    Mitglied seit
    03.02.2020
    Beiträge
    132

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.

    Danke für die Hilfreiche Antwort!

    Ich werd es erstmal mit Alkohol versuchen, da ich den im gegensatz zum Kontaktspray eh hier habe. Zur not kann ich es später ja noch mit Kontaktspry versuchen falls es nicht lange hält.
    Ich werde nochmal berichten ob es funktioniert hat.

  4. #4
    Avatar von barmitzwa
    Mitglied seit
    28.06.2015
    Beiträge
    1.229

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.

    Zitat Zitat von Luky3000 Beitrag anzeigen
    Ich bräuchte mal euren Rat.
    Ich habe gebraucht eine Corsair K70 gekauft, meine erste Mechanische Tastatur. Heute kam sie an und ich durfte erstmal feststellen dass diverse switches nicht mehr korrekt arbeiten (doppelte eingabe oder kaum Reaktion), geht ja schon gut los...
    Da wie gesagt Privatkauf ist es mein PP und ich möchte die switches nun ersetzen, wie das geht und wo ich die passenden bekomme habe ich schon rausgefunden.

    Da ich mich aber kaum mit Tastaturen, insbesondere programmierbare Gamingtastaturen, auskenne wollte ich fragen ob der defekt evtl noch woanders liegen könnte (zb im Controller) bevor ich die Switches bestelle. Da es aber immer wieder die Selben Tasten mit den selben Fehlern sind die auftreten schließe ich andere defekte eigentlich aus, Insgesamt lässt das Keyboard sich programmieren und wird auch problemlos erkannt.
    also wenn der Verkäufer einen guten / funktionstüchtigen Zustand oder ähnliches angegeben hat, ist das nicht dein persönliches Pech sondern arglistige Täuschung des Verkäufers und kann theoretisch vor Gericht enden (naja gut, wir reden hier von einer Tastatur).
    Generell auch bei Kleinanzeigen immer die paar cent mehr zahlen und bei der Paypal Überweisung niemals per friends and family zahlen - wenn der Verkäufer nicht darauf eingeht sollten ohnehin direkt die Alarmanlage angehen

    Zum Problem: versuch erstmal die Kontakte zu reinigen wie im Video von JackA$$.
    Wenn das nicht hilft kannst du die switches immer noch auslöten. Ist keine große Herausforderung wenn man schon mal einen Lötkolben in der Hand gehalten hat. Weiß jetzt aus dem Kopf nicht wie die LED's verbaut sind, aber wenn du Glück hast sind die als SMD Variante direkt auf dem PCB. Dann wären es pro switch nur die zwei Lötkontakte.

    Wenn du den Controller zu 100% ausschließen willst, kannst du auch (bevor du neue bestellst) das PCB ausbauen und die Kontakte der jeweiligen switches kurzschließen (Kabelbrücke oder mit einer leitenden Pinzette) - also einfach die 2 Lötpunkte auf der Rückseite des switches berühren. Das schließt den Stromkreis und ist nichts anderes was der switch auch macht, wenn man ihn betätigt


  5. #5

    Mitglied seit
    03.02.2020
    Beiträge
    132

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    also wenn der Verkäufer einen guten / funktionstüchtigen Zustand oder ähnliches angegeben hat, ist das nicht dein persönliches Pech sondern arglistige Täuschung des Verkäufers und kann theoretisch vor Gericht enden (naja gut, wir reden hier von einer Tastatur).
    Generell auch bei Kleinanzeigen immer die paar cent mehr zahlen und bei der Paypal Überweisung niemals per friends and family zahlen - wenn der Verkäufer nicht darauf eingeht sollten ohnehin direkt die Alarmanlage angehen
    Ja das stimmt schon war auch ziemlich angepisst deswegen und schreibe ihm nochmal, aber ich Kaufe und Verkaufe recht viel bei Kleinanzeigen und wenn von 30-40 guten Geschäften mal ein faules Ei dabei ist, ist das immer noch Ok denke ich. Meistens höre ich auf mein Bauchgefühl, aber auch da gibt es ne Fehlerquote. Allerdings wenn ich mir die Preise für K70 mit RGB anschaue habe ich immer noch ne Günstige Tastatur, wenn ich auf die 35€ die ich bezahlt hab nochmal 5-10 drauflegen muss. Insofern werde ich mein Glück versuchen ob er Nachträglich was vom Preis erlässt, aber wirklich Hoffnung mache ich mir da nicht.

  6. #6

    Mitglied seit
    03.02.2020
    Beiträge
    132

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    Zum Problem: versuch erstmal die Kontakte zu reinigen wie im Video von JackA$$.
    Wenn das nicht hilft kannst du die switches immer noch auslöten. Ist keine große Herausforderung wenn man schon mal einen Lötkolben in der Hand gehalten hat. Weiß jetzt aus dem Kopf nicht wie die LED's verbaut sind, aber wenn du Glück hast sind die als SMD Variante direkt auf dem PCB. Dann wären es pro switch nur die zwei Lötkontakte.
    So wie ich das Gesehen hab sind es nur 2 Kontakte. Löten ist überhaupt kein Problem, ich gehe neben der Arbeit noch zur Technikerschule und Löte viel Platinen und Schaltungen, entsprechend hab ich auch alles hier was ich Brauche. Am meisten Nervt mich das ich mich drum kümmern muss und Zeit Investieren muss, ich hab eigentlich genug Projekte...

  7. #7

    Mitglied seit
    03.02.2020
    Beiträge
    132

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    Wenn du den Controller zu 100% ausschließen willst, kannst du auch (bevor du neue bestellst) das PCB ausbauen und die Kontakte der jeweiligen switches kurzschließen (Kabelbrücke oder mit einer leitenden Pinzette) - also einfach die 2 Lötpunkte auf der Rückseite des switches berühren. Das schließt den Stromkreis und ist nichts anderes was der switch auch macht, wenn man ihn betätigt

    Danke für den Tipp, aber die dinger kosten gerade mal 99cent das Stück bei Reichelt, da werde ich nicht allzuviel Zeit in der Fehlersuche versenken sollte das Reinigen nicht funktionieren

  8. #8
    Avatar von barmitzwa
    Mitglied seit
    28.06.2015
    Beiträge
    1.229

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.

    ach wenn du Löten kannst ist das doch kein Highlight.
    Du wirst zwar gerade keinen Zugang zu deiner Technikerschule haben, aber vielleicht hast du ja trotzdem irgendwie Zugang zu einer Entlötstation. Da ist die ganze Sache in 10min erledigt

    Habe letztens alle mx silent switches von einer fnatic rush geernet für ein anderes Projekt. Das war dank 80€ Entlötstation nach einer halben Stunde erledigt (samt LED's)

  9. #9

    Mitglied seit
    03.02.2020
    Beiträge
    132

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    ach wenn du Löten kannst ist das doch kein Highlight.
    Du wirst zwar gerade keinen Zugang zu deiner Technikerschule haben, aber vielleicht hast du ja trotzdem irgendwie Zugang zu einer Entlötstation. Da ist die ganze Sache in 10min erledigt
    Ne das Werkzeug hab ich alles daheim, wir müssen leider viele Projekte selbst zuhause machen, da die Schule nur Abendunterricht ist. Das einzige was mir noch fehlt ist eine Heißluftlötstation. Dann könnte ich auch mal versuchen einen CPU Sockel zu Tauschen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    03.02.2020
    Beiträge
    132

    AW: Cherry MX Switches ersetzen.

    Update:
    Das mit dem Kontaktspray hat Funktioniert, vielen Dank für den Tipp!
    Zwei werde ich allerdings trotzdem Tauschen müssen, aber immernoch besser als 7.
    Im Nachhinein hätte ich es aber vielleicht besser mit Alkohol versucht, das Spray dünstet immer noch aus und das Ganze Büro riecht...
    Vielleicht versuche ich es mal mit Bremsenreiniger und Druckluft falls es nicht Besser wird.

    Wie Reinigt ihr eure Tastaturen eigentlich so? Ich hatte Alle Tasten runter und hab sie gespült, aber zwischen den Switches bin ich kaum hingekommen. Hab es mit Pinsel, Wattestäbchen, Lappen und Zewa versucht, aber nichts davon funktioniert so richtig.

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Cherry MX Switch-Modifikationen
    Von 4LI4Z im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 21:29
  2. Gamer welchen Cherry MX Switch bevorzugt ihr?
    Von moparcrazy im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 14:44
  3. Umfrage: Gamer welchen Cherry MX Switch bevorzugt ihr?
    Von moparcrazy im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 20:50
  4. Belkin meets Filco (Gaming-Mechanic-Tasta mit Cherry brown Switches) :)
    Von badnaffy im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 15:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •