Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.021

    AW: Wireless Maus / Razer Mamba

    Schon mal alles von USB getrennt und nur die Maus eingesteckt?
    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Dedde
    Mitglied seit
    21.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.898

    AW: Wireless Maus / Razer Mamba

    Ja. Geht nix. Bin echt ratlos.... Evtl schreib ich mal an logitech. An sich gefällt mir die maus gut
    i7 4930K // EVGA GTX 1080 Ti FTW3 // 16gb G. Skill 1866 // MSi Optix MAG321CQR // Sound: Creative Soundblaster Z / GSP 500 // ASRock X79 E4 // Win 7

  3. #13
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    448

    AW: Wireless Maus / Razer Mamba

    Schon mal das Logitech Connection Utility heruntergeladen und installiert ?
    Damit kannst du die ganzen USB Dongles von G900,G403,G603 usw mit einander verbinden.... d.h. ein USB-Stick von der G900 funktioniert auch mit der G403 usw.

    G603 - Logitech Support

  4. #14
    Avatar von Dedde
    Mitglied seit
    21.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.898

    AW: Wireless Maus / Razer Mamba

    jetzt gehts, aber das hab ich auch schon vorher versucht
    i7 4930K // EVGA GTX 1080 Ti FTW3 // 16gb G. Skill 1866 // MSi Optix MAG321CQR // Sound: Creative Soundblaster Z / GSP 500 // ASRock X79 E4 // Win 7

  5. #15
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    448

    AW: Wireless Maus / Razer Mamba

    LGS reicht da manchmal nicht, aber ist doch egal - Hauptsache es funzt

  6. #16

    Mitglied seit
    04.06.2016
    Beiträge
    461

    AW: Wireless Maus / Razer Mamba

    Also ich nutze die G602 und muss die (billig) Batterien nach 3-6 Monate erst wechseln. Täglich Stunden lange Nutzung.
    Die Maus bleibt dabei stehts in Bereitschaft. Den Ausschalter am Boden nutze ich also nie, ausser ich wechsel die Batterien.

    Muss allerdings dazu sagen, dass ich nicht den performance Modus nutze, also auch nicht beim zocken. Hab auch nicht ausgetestet, wie lange dabei die Batterien halten würden, da die hohe Abtastrate nicht wirklich nötig ist. Bin aber auch kein pro Gamer.

    Ansonsten passt mir die Maus trotz recht großer Hände ganz gut.
    Ist meine erste wireless Maus und hatte mich für die entschieden, weil sie auch für größere Hände gut passt und wegen der stehts gelobten Betriebsdauer.

    Angegeben sind:
    HI-Modus (Performance): 250 Stunden (unterbrechungsfreies Gaming @500Hz)
    LO-Modus (Ausdauer): 9 Monate (standardmäßige Nutzung @125Hz)

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Wireless-Maus Roccat Leadr: Großangriff auf Razer Mamba und Logitech G900 im Hands-On-Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Eingabegeräten und Peripherie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.05.2017, 21:16
  2. Gaming Maus Kabel oder Wireless? (Razer Mamba/Ouroboros vs Logitech G900)
    Von Megatroon im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2016, 12:29
  3. Razer Mamba: Kabellose High-End-Maus im Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Eingabegeräten und Peripherie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 00:00
  4. PCGH.de: Razer Mamba Gaming Mouse mit 5.600 Dpi und Wireless/Wired-Funktion
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Eingabegeräten und Peripherie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 08:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •