Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Avatar von elbandi
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Provinz
    Beiträge
    27

    Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Mahlzeit,
    bitte um Hilfe! Mein Driving Force GT wird von F1 2017 nicht mehr erkannt.
    Seit Jahren mit o.g. Lenkrad ohne Probleme F1 gespielt. Seit Ende Januar wird es im Spiel, Einstellung, Steuerung anpassen nicht mehr angezeigt. Nur die Tastatur. Habe schon alle Foren durchforstet, Lösungen probiert, ohne Erfolg. Habe die relevanten Treiber deinstalliert, F1 und Treiber neu installiert, mit gleichen negativen Ergebnis.
    Im Logitech Profiler Vers. 5.10.127 vom 14.06.2010 reagiert das Lenkrad, ebenso die Pedale. Windows 10 meldet auch "...ist eingerichtet und einsatzbereit" Nun bin ich mit meinem Latein am Ende!
    Weitere Eingabegeräte an USB sind: Logitech G710 und Maus G402 mit Treiber Vers. 8.96.81 vom 21.08.2017 und mein Drucker Epson XP-442.
    Bitte um Lösungsvorschlag!!
    MSI X299 RAIDER, Intel i7-7800X@4,3GHz, be quiet! Shadow Rock TopFlow, G.Skill Ripjaws DDR4-2400/6x4GB, MSI GTX1080 Gaming X 8G, Samsung 960 EVO M.2 500GB, Samsung 850 Pro 256GB und WD 500GB, be quiet! Power Zone 750W, Windows 10 alles verpackt in Cooler Master CMStacker -

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Hellraiser2045
    Mitglied seit
    09.06.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Helmstedt
    Beiträge
    159

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Hast du mal ein anderes Spiel probiert?

  3. #3

    Mitglied seit
    04.06.2016
    Beiträge
    461

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Hallo
    Sage nicht "ich hab schon alles probiert", zähle auf, was du konkret getan hast.
    So kann man ausschließen oder zu bisherigen Versuchen ergänzen.

    Da du zum Besten gabst schon alles durchforstet und versucht zu haben wirkt das, als könne man dir eh nicht mehr helfen

  4. #4
    Avatar von elbandi
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Provinz
    Beiträge
    27

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Der Beitrag Herr Keyborder war leider nicht sehr hilfreich! Was ich bisher versucht habe um F1 2017 mal wieder zu spielen, habe ich beschrieben - nicht mehr und nicht weniger!
    Danke auch....
    MSI X299 RAIDER, Intel i7-7800X@4,3GHz, be quiet! Shadow Rock TopFlow, G.Skill Ripjaws DDR4-2400/6x4GB, MSI GTX1080 Gaming X 8G, Samsung 960 EVO M.2 500GB, Samsung 850 Pro 256GB und WD 500GB, be quiet! Power Zone 750W, Windows 10 alles verpackt in Cooler Master CMStacker -

  5. #5
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5.941

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Naja wenn es funktioniert hat, du nichts geändert hast und jetzt nicht mehr funktioniert, dann ist es wohl hinüber.
    Teste nen andere Rennspiel als F1, dann hast du Gewissheit.

  6. #6
    Avatar von elbandi
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Provinz
    Beiträge
    27

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Hab auch mit Project Cars keine Reaktion. Das verwirrende ist ja nur, das Reaktion wie Lenkbewegung und Pedale im Logitech Profiler (5.10.127) funktioniert!
    MSI X299 RAIDER, Intel i7-7800X@4,3GHz, be quiet! Shadow Rock TopFlow, G.Skill Ripjaws DDR4-2400/6x4GB, MSI GTX1080 Gaming X 8G, Samsung 960 EVO M.2 500GB, Samsung 850 Pro 256GB und WD 500GB, be quiet! Power Zone 750W, Windows 10 alles verpackt in Cooler Master CMStacker -

  7. #7
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5.941

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Neues Windows Update (1803) drauf gespielt? da haben sehr viele USB Geräte jetzt Probleme mit Treibern und Funktionalität.

  8. #8
    Avatar von elbandi
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Provinz
    Beiträge
    27

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Ja, hab ich drauf! Aber o.g. Probleme treten bereits seit einiger Zeit vorher auf. Sind evtl. spezielle Einstellungen im Logitech Profiler notwendig? Durch das ständige deinstallieren und wieder neu aufspielen fehlt mir da jetzt die Kennung. Sorry!
    MSI X299 RAIDER, Intel i7-7800X@4,3GHz, be quiet! Shadow Rock TopFlow, G.Skill Ripjaws DDR4-2400/6x4GB, MSI GTX1080 Gaming X 8G, Samsung 960 EVO M.2 500GB, Samsung 850 Pro 256GB und WD 500GB, be quiet! Power Zone 750W, Windows 10 alles verpackt in Cooler Master CMStacker -

  9. #9

    Mitglied seit
    04.06.2016
    Beiträge
    461

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    bitte um Hilfe!
    Wenn man um etwas bittet, setzt man kein Ausrufezeichen am Ende der Bitte, sonst wird daraus eine Aufforderung.
    Das mal zum Verständnis.

    Sei doch froh das man sich dir überhaupt annimt, bei deiner unverschämten Erwartungshaltung

    Vielleicht solltest du anfangen mal dein System zu durchforsten um in Erfahrung zu bringen was sich seit besagtm Zeitpunkt geändert hat. Mindestens einen Auslöser muss es geben. Die Windows-Ereignisanzeige zB wäre ein Anfang.
    Wenn im Treiber das Gerät noch erkannt wird, wird es auch nicht defekt sein.
    Wie man vorgeht erfährst du im www, dein "hab schon alles versucht" und "das Netz schon durchforstet" ist nämlich reichlich ausbaufähig

    Das war es von meiner Seite.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von elbandi
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Provinz
    Beiträge
    27

    AW: Driving Force GT wird nicht mehr erkannt!

    Vielen Dank Oberlehrer "Keyborder" für den konstruktiven Beitrag, aber wenig hilfreich. Zum Glück gibt es im Forum noch normale User, die mit Tipps und Hinweisen zur Problemlösung beitragen. Danke! Leider nimmt die Tendenz in Foren zu, dass irgendwelche Selbstdarsteller versuchen sich auf Kosten anderer zu profilieren. Schade.
    Thema damit geschlossen!
    MSI X299 RAIDER, Intel i7-7800X@4,3GHz, be quiet! Shadow Rock TopFlow, G.Skill Ripjaws DDR4-2400/6x4GB, MSI GTX1080 Gaming X 8G, Samsung 960 EVO M.2 500GB, Samsung 850 Pro 256GB und WD 500GB, be quiet! Power Zone 750W, Windows 10 alles verpackt in Cooler Master CMStacker -

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Logitech Driving Force GT reagiert nicht mehr
    Von zobl93 im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 19:13
  2. HDD aus Buffalo Drive Station wird nicht mehr erkannt...Linux probieren?
    Von NuTSkuL im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 22:07
  3. Logitech Driving force GT lenkt nicht mehr bei GT5
    Von Mischk@ im Forum Rennsimulationen, Renn- und Sportspiele
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 16:48
  4. Neuer ram seit dem werden boxen net mehr erkannt
    Von köört im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 16:36
  5. HILFE-->iPod wird von iTunes nicht mehr erkannt!!!
    Von fr33zZe im Forum Sonstige Hardware
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 09:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •