Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von OriginalOrigin
    Mitglied seit
    15.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.404

    AW: Diablo 3: Reaper of Souls - Totenbeschwörer kommt als Charakter Pack, Neuauflage von Diablo 1 in Teil 3

    Naja, ich kann verstehen das viele enttäuscht waren, aber auf der anderen Seite: Diablo 2 hatte auch nicht mehr Content bekommen und die Spieler waren trotzdem zufrieden. Sogar heute noch spielen einige Diablo 2. Klar es gab hier und da kleinere Patches, aber genau das gleiche passiert bei Diablo3 ja nun auch. Außerdem kann Blizzard Diablo nicht wie WoW supporten. WoW hat ein Monatsabo und einen Ingame Shop. Ich denke wenn es es Echtgeldaktionshaus noch geben würde, hätten wir schon lange eine 2 Erweiterung. Blizzard macht zwar gute Produkte, aber am Ende wollen sie nur eines: Geld, und je mehr umso besser ist es.

    Wobei man das komplette Diablo 1 mit Retro Skin,alten Monsterdesign und Bewegungen nicht unterschätzen sollte. Ich denke dort wird schon ordentlich Arbeit reingeflossen sein. Sie hätten es auch im Shop für nen 20iger oder so anbieten können.
    Geändert von OriginalOrigin (07.11.2016 um 07:01 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Deimos
    Mitglied seit
    06.01.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.578

    AW: Diablo 3: Reaper of Souls - Totenbeschwörer kommt als Charakter Pack, Neuauflage von Diablo 1 in Teil 3

    D1 wäre ein Grund, D3 wieder zu installieren.

    Ich erschrecke aber jedes Mal wieder, wenn ich die Screenshots zu D3 sehe. Das Spiel altert wie Butter an der Sonne.

  3. #13
    Avatar von Lord Wotan
    Mitglied seit
    04.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    488

    AW: Diablo 3: Reaper of Souls - Totenbeschwörer kommt als Charakter Pack, Neuauflage von Diablo 1 in Teil 3

    Zitat Zitat von OriginalOrigin Beitrag anzeigen
    Blizzard macht zwar gute Produkte, aber am Ende wollen sie nur eines: Geld, und je mehr umso besser ist es.

    Wobei man das komplette Diablo 1 mit Retro Skin,alten Monsterdesign und Bewegungen nicht unterschätzen sollte. Ich denke dort wird schon ordentlich Arbeit reingeflossen sein. Sie hätten es auch im Shop für nen 20iger oder so anbieten können.
    Dann verstehe ich noch weniger warum sie keine zweite Erweiterung für Geld bringen.
    MfG
    Lord Wotan
    Leg dich mit den Besten an, und du stirbst wie alle dann
    Rechtschreibfehler sind mein geistiges Eigentum! Das ist für einen Legastheniker gar nicht schlecht! Das sagte auch Albert Einstein.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •