Seite 3 von 3 123
  1. #21
    -Metallica-
    Gast

    AW: Diablo 3: Erneute Bannwelle trifft Cheater

    Zitat Zitat von Corn696 Beitrag anzeigen
    Das Paragonsystem sowie die Dropraten gehören halt eigentlich überarbeitet.
    Definitiv. Im Prinzip gehört die "Legendary" Dropprate drastisch reduziert. Es kann nicht nicht sein, das in innerhalb von ein paar Minuten "Legendarys" gefunden werden ! Was ist daran Bitteschön "Legendary" ?

    .......Hauptsache die ganzen Casual Gamer finden Gear innerhalb von 2-3 Rift Runs.....

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Ebrithil
    Mitglied seit
    20.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Niedersachsen, Deutschland
    Beiträge
    1.533

    AW: Diablo 3: Erneute Bannwelle trifft Cheater

    Zitat Zitat von -Metallica- Beitrag anzeigen
    Definitiv. Im Prinzip gehört die "Legendary" Dropprate drastisch reduziert. Es kann nicht nicht sein, das in innerhalb von ein paar Minuten "Legendarys" gefunden werden ! Was ist daran Bitteschön "Legendary" ?

    .......Hauptsache die ganzen Casual Gamer finden Gear innerhalb von 2-3 Rift Runs.....
    Wenn das so wäre würde aber die Anzahl der Legs zum Problem werden. Wenn du nur alle 2-3 Rifts ein Leg finden würdest, würde es einfach nur ewig dauern ein bestimmtes Legendary zu finden, einfach weil es so viele verschiedene gibt.
    Intel Core i7 5820k @ 4.3 Ghz @ 1.3V @ H20 | Gigabyte X99-SOC Force | 32GB Corsair Vengeance LPX 2400 DDR4 | EVGA GTX 1080 @ H20
    256GB 840 Pro | 1TB 840 Evo | Antec HCP 850W | Phanteks Enthoo Primo

    Server: Ryzen 7 1700X, 64GB DDR4, 20TB WD Red

  3. #23
    Avatar von Corn696
    Mitglied seit
    16.10.2010
    Beiträge
    1.350

    AW: Diablo 3: Erneute Bannwelle trifft Cheater

    Das ist ja der Sinn der Sache Außerdem gibt es ja auch noch den Würfel. Früher hat man 2 Legs am Tag gefunden und es gab wirklich seltene Sachen wie z.B. einen Abscheuschutz oder ein Tal Rasha Amulett. Wobei man sagen muss, dass das schon etwas extrem war. Aber Ich hatte meinen Spaß

    Wenn Ich mich noch richtig erinnere war es glaube Ich zur Anfangszeit von RoS glaube Ich gar nicht so schlecht.
    |ASUS ROG Matrix R9 290X 4GB|
    |ASUS P8Z68V | Intel i7 2600K | Inno3D Geforce GTX 970 OC 3,5GB(1) | 16GB Mushkin Blackline 2133|
    |480GB Crucial M500 | BeQuiet! SP E10-CM 600W | X-Fi Titanium Fatal1ty | Beyerdynamic Custom One Pro Plus|
    |Fractal Design Define R5 PCGH-Edition (gewonnen :D) | Samsung UE40MU6179U | (1) abgeraucht|

  4. #24
    -Metallica-
    Gast

    AW: Diablo 3: Erneute Bannwelle trifft Cheater

    Ja. In der Anfangszeit war aber auch die Dropprate mit voller Absicht so dermaßen niedrig eingeführt, da Blizzard mit ihrem AH Kohle Scheffeln wollte.

    Wie gesagt, die Dropprate ist derzeit viel zu hoch. Ich wäre zB. dafür, das an einem Tage evtl. nur 2-3 Legendarys Droppen, aber dafür mit verdammt guten Stats, das würde sehr vieles entschädigen.

  5. #25
    Avatar von Isrian
    Mitglied seit
    24.02.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.265

    AW: Diablo 3: Erneute Bannwelle trifft Cheater

    Zitat Zitat von Corn696 Beitrag anzeigen
    Das ist ja der Sinn der Sache Außerdem gibt es ja auch noch den Würfel. Früher hat man 2 Legs am Tag gefunden und es gab wirklich seltene Sachen wie z.B. einen Abscheuschutz oder ein Tal Rasha Amulett. Wobei man sagen muss, dass das schon etwas extrem war. Aber Ich hatte meinen Spaß

    Wenn Ich mich noch richtig erinnere war es glaube Ich zur Anfangszeit von RoS glaube Ich gar nicht so schlecht.
    Kann mich noch dran erinnern, wo du, ACDSee und ich in Akt 3 bei 1.8 unterwegs waren und Azmodan umgenietet haben und er anschließend ein fast max roll Triumvirat gedroppt hat. Im AH waren zu dem Zeitpunkt nur schlechte für 2b drinne. Aber verkauft hab ich es nie. Ebenso nicht, das Tal Rasha Amulett, was ich auch mit dir zusammen gefunden hatte. ^^
    Dieser Satz hatte zu viele Silben! Entschuldige dich!

    Battle.net - Steam

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •