Seite 3 von 7 1234567
  1. #21
    Avatar von fisch@namenssuche
    Mitglied seit
    19.02.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.274

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Mit welcher halbwegs aktuellen (Low-End)-Grafikkarte ist das eigentlich in etwa vergleichbar? Ich hab in dem Performancebereich keinen Durchblick. Ist das so Größenordnung GT730/740 oder sowas?
    Je nach Situation etwa auf Höhe der alten GTX 560 (ohne ti) resp. R7 250X und ziemlich nahe an der GTX 750.
    Ziemlich beeindruckend, was Intel da auf die Beine gestellt hat.
    Besonders, wenn man die Leistung in Relation zur Leistungsaufnahme setzt...

    AMD hat's grad' echt nicht leicht .
    while (!sleep) sheep += 1;

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von S754
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Beiträge
    4.938

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Zitat Zitat von fisch@namenssuche Beitrag anzeigen
    Je nach Situation etwa auf Höhe der alten GTX 560 (ohne ti) resp. R7 250X und ziemlich nahe an der GTX 750.
    Ziemlich beeindruckend, was Intel da auf die Beine gestellt hat.
    Besonders, wenn man die Leistung in Relation zur Leistungsaufnahme setzt...

    AMD hat's grad' echt nicht leicht .
    R7 250X? Das wäre dann ja ca. so stark wie ein A10

  3. #23
    Avatar von Teutonnen
    Mitglied seit
    15.04.2012
    Beiträge
    9.438

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Zitat Zitat von S754 Beitrag anzeigen
    R7 250X? Das wäre dann ja ca. so stark wie ein A10
    Mit nem stärkeren Prozessor dahinter und trotzdem geringerer tdp
    Freibier

  4. #24
    Avatar von S754
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Beiträge
    4.938

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Zitat Zitat von Teutonnen Beitrag anzeigen
    Mit nem stärkeren Prozessor dahinter und trotzdem geringerer tdp
    Auweia. Aber ich denke nicht, dass sich AMD Sorgen machen muss. Intel fängt sicher nicht an diese Grafiklösung auch in günstigeren CPUs (Celeron, Pentium, i3) zu verbauen.

    Zitat Zitat von S754 Beitrag anzeigen
    Kann man die Intel HD Grafik auch übertakten, wie z.B. bei einer APU?
    Weiß das jemand?

  5. #25
    Avatar von Temjin951
    Mitglied seit
    07.11.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Düren / NRW
    Beiträge
    218

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Also wenn ich mal darüber nachdenke wenn Intel wirklich ernsthafte Ambitionen hätte in den Grafikkarten Markt einzusteigen (wenn wir die darauf folgenden Mondpreise mal außer acht lassen) hätte sowohl AMD als auch Nvidia einen ernst zu
    nehmenden Konkurrenten befürchte ich, wenn man sich die Leistung in Relation zur Stromaufnahme anguckt, holla

    So ne Intel Grafikkarte mit 128 EU's und 4 GB GDDR5, plus EDRAM für Antialiasing Daten etc, würde sicherlich eine hohe Leistung bringen.
    Core i5 4670K @ Stock // ASUS Maximus VI Hero (C2) // XFX Radeon R9 285 // Plextor M5 Pro 128GB // Intel SSD 730 240GB
    Seasonic P660 Platinum // Lian Li PC A51B // Windows 8.1
    Notebook : Thinkpad Edge 330 // 8GB Corsair Ram // 128 GB Samsung PM830 // @Manjaro Linux

  6. #26
    Avatar von Olstyle
    Mitglied seit
    29.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.198

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Wie viel PowerVR IP ist in den aktuellen Intel IGPs eigentlich noch drin?
    Triplescreen Gaming mit SoftTH Free Speech vs. Trolling
    Zitat Zitat von DoubleFine Action News
    “It’s true: We’re amazing,” commented Tim Schafer, president and CEO of Double Fine.

  7. #27
    Avatar von Teutonnen
    Mitglied seit
    15.04.2012
    Beiträge
    9.438

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Zitat Zitat von S754 Beitrag anzeigen
    Auweia. Aber ich denke nicht, dass sich AMD Sorgen machen muss. Intel fängt sicher nicht an diese Grafiklösung auch in günstigeren CPUs (Celeron, Pentium, i3) zu verbauen.
    Hängt halt davon ab, was Intel damit machen will. Vorstellen könnte ich es mir gut.
    Freibier

  8. #28
    Avatar von bootzeit
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    31.03.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zombieland
    Beiträge
    3.607

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Mit welcher halbwegs aktuellen (Low-End)-Grafikkarte ist das eigentlich in etwa vergleichbar? Ich hab in dem Performancebereich keinen Durchblick. Ist das so Größenordnung GT730/740 oder sowas?
    Radeon R7-250X bzw. Geforce GTX 750 non TI in etwa.
    !!! RyZen & Vega !!!


  9. #29
    Avatar von DoGyAUT
    Mitglied seit
    09.11.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    973

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Zitat Zitat von S754 Beitrag anzeigen
    Auweia. Aber ich denke nicht, dass sich AMD Sorgen machen muss. Intel fängt sicher nicht an diese Grafiklösung auch in günstigeren CPUs (Celeron, Pentium, i3) zu verbauen.



    Weiß das jemand?
    Also die Taktrate und Spannung kann man schon umstellen bei der iGPU + RAM OC halt.
    Sys1: i7-6850K @4,4GHz | 32GB DDR4 | MSI RTX 2080 Ti Gaming Trio X, 11GB GDDR6 @2050MHz/ 7500MHz
    Sys2: i7-4790K @4,7GHz | 32GB DDR3 | MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11GB GDDR5X @2050MHz/6000MHz
    Sys3: i5-4670K @4,2GHz | 24GB DDR3 | MSI GTX 1080 Gaming X 8GB GDDR5X @2050MHz/5400MHz

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von Bunny_Joe
    Mitglied seit
    27.05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.155

    AW: Will it run Crysis? Heute mit der Iris Pro Graphics 6200

    Zitat Zitat von Temjin951 Beitrag anzeigen
    Also wenn ich mal darüber nachdenke wenn Intel wirklich ernsthafte Ambitionen hätte in den Grafikkarten Markt einzusteigen (wenn wir die darauf folgenden Mondpreise mal außer acht lassen) hätte sowohl AMD als auch Nvidia einen ernst zu
    nehmenden Konkurrenten befürchte ich, wenn man sich die Leistung in Relation zur Stromaufnahme anguckt, holla

    So ne Intel Grafikkarte mit 128 EU's und 4 GB GDDR5, plus EDRAM für Antialiasing Daten etc, würde sicherlich eine hohe Leistung bringen.
    Sie haben halt den großen Vorteil, die modernsten Fertigungsprozesse vor den anderen Markttauglich zu haben.
    Mich würde nicht überraschen, wenn sie wirklich in den nächsten Jahren in den GPU Markt einsteigen oder zumindest für die nächsten Konsolen in Frage kämen.
    Zeit ist extrem kostbar und ich bevorzuge es sie zu verschwenden.

Seite 3 von 7 1234567

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 04.06.2015, 15:45
  2. Gigabyte Brix: Komptakt-PC mit Iris-Pro-Grafikeinheit präsentiert
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Komplett-Rechnern
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 11:20
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2013, 22:27
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 16:44
  5. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.06.2013, 23:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •