Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von strelok
    Mitglied seit
    21.09.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    BETTLEFILD 1/V,, Fallout76
    Beiträge
    1.284

    AW: Konnte man 2007-2008 Crysis auf den höchsten Einstellungen spielen?

    Hatte damals gtx280 SLI. Wie die 2 gpus heiss wurden war nicht mehr normal, aber es lief flüssig.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    VikingGe
    Gast

    AW: Konnte man 2007-2008 Crysis auf den höchsten Einstellungen spielen?

    Selbst die Physik oder die Gegner-K.I. in C1 ist der vieler aktueller Shooter weit überlegen - wer hätte es gedacht...
    Bei der Physik war der Trick ja auch einfach: Alles aus Wellblechhütten aufbauen (Herumfliegende Vierecke lassen sich nunmal leicht berechnen) und Palmen nach drei Schuss umfallen lassen. Aber: Hat funktioniert und ist dynamischer als die meisten heutigen Titel, zumal einem dadurch auch oft genug mal die Deckung im wahrsten Sinne zerschossen wurde. Oder man dasselbe bei den Gegnern mit ner Granate machen konnte.

    Insofern hat Crytek mit C1 ohne wenn und aber ein tolles Spiel entwickelt. Leider wissen das viel zu viele gar nicht zu schätzen und stempeln das perfekte Shooter-Gameplay stattdesen immer nur als "spielbare Techdemo" ab.
    +1, gameplaytechnisch ist Crysis 1 meiner Meinug nach ganz vorne dabei, was First Person-Shooter angeht. Der Anzug war auch viel besser umgesetzt als in den beiden Nachfolgern. Und - selbst die Grafik ist noch ansehnlich, und wir reden hier von einem Spiel von 2007. Nur die Performance muss für damalige Verhältnisse schlimm gewesen sein - hier lief es immerhin die meiste Zeit mit konstanten 60 FPS auf ner 2012er-Oberklasse-GPU

  3. #23
    Avatar von Thief55
    Mitglied seit
    01.11.2011
    Beiträge
    111

    AW: Konnte man 2007-2008 Crysis auf den höchsten Einstellungen spielen?

    Zitat Zitat von VikingGe Beitrag anzeigen
    Bei der Physik war der Trick ja auch einfach: Alles aus Wellblechhütten aufbauen (Herumfliegende Vierecke lassen sich nunmal leicht berechnen) und Palmen nach drei Schuss umfallen lassen. Aber: Hat funktioniert und ist dynamischer als die meisten heutigen Titel, zumal einem dadurch auch oft genug mal die Deckung im wahrsten Sinne zerschossen wurde. Oder man dasselbe bei den Gegnern mit ner Granate machen konnte.


    +1, gameplaytechnisch ist Crysis 1 meiner Meinug nach ganz vorne dabei, was First Person-Shooter angeht. Der Anzug war auch viel besser umgesetzt als in den beiden Nachfolgern. Und - selbst die Grafik ist noch ansehnlich, und wir reden hier von einem Spiel von 2007. Nur die Performance muss für damalige Verhältnisse schlimm gewesen sein - hier lief es immerhin die meiste Zeit mit konstanten 60 FPS auf ner 2012er-Oberklasse-GPU
    Mir persönlich hat es auch mehr Spaß gemacht als Crysis 2 und Crysis 3. Weiß auch nicht, aber die neuen Spiele packen mich nicht so recht story-technisch Also ich würds jedenfalls nochmal zocken, ist in etwa dasselbe wie die farcry-Reihe, besonders farcry 2 war einfach nur enttäuschend... Dabei war farcry 1 eines der genialsten Spiele
    Gigabyte H87-DS3 | Intel Xeon e3 1230v3 [Alpenföhn Brocken 2] | 8GB G.Skill RipjawsX DDR3-1600 | Sapphire Radeon R9 290 Vapor-X | SSD Samsung 840 Pro series 128 GB | be quiet! Straight Power E9 480W |

  4. #24
    Avatar von S754
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Beiträge
    4.947

    AW: Konnte man 2007-2008 Crysis auf den höchsten Einstellungen spielen?

    Zitat Zitat von Thief55 Beitrag anzeigen
    Mir persönlich hat es auch mehr Spaß gemacht als Crysis 2 und Crysis 3. Weiß auch nicht, aber die neuen Spiele packen mich nicht so recht story-technisch Also ich würds jedenfalls nochmal zocken, ist in etwa dasselbe wie die farcry-Reihe, besonders farcry 2 war einfach nur enttäuschend... Dabei war farcry 1 eines der genialsten Spiele
    +1

    Ich bereue es, Crysis 3 zu kaufen. Halbe Stunde gespielt und dann gleich in die Ecke geworfen, seitdem hab ichs nie mehr angerührt. Was bringt mir geile Grafik wenn das Spiel einfach Null Spaß macht?

  5. #25

    Mitglied seit
    17.05.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    283
    Zitat Zitat von S754 Beitrag anzeigen

    +1

    Ich bereue es, Crysis 3 zu kaufen. Halbe Stunde gespielt und dann gleich in die Ecke geworfen, seitdem hab ichs nie mehr angerührt. Was bringt mir geile Grafik wenn das Spiel einfach Null Spaß macht?
    Kann mich nur anschließen, da spiel ich lieber crysis 1 mit paar netten mods und schon siehts (fast) so aus wie crysis 3 und macht um einiges mehr spaß!

  6. #26
    Avatar von Tradon
    Mitglied seit
    18.10.2010
    Beiträge
    127

    AW: Konnte man 2007-2008 Crysis auf den höchsten Einstellungen spielen?

    Ich frag mich wann ein Spiel rauskommt das die Grafik von Crysis toppt - Skyrim mit allen erdenklichen Mods kommt ja an Crysis ohne Mods ran... Aber wann wohl ein anderes Spiel den offensichtlichen Grafik Thron erklimmt?

  7. #27
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    34.912

    AW: Konnte man 2007-2008 Crysis auf den höchsten Einstellungen spielen?

    Ich weiß es noch wie heute: die 8800GTX für knapp 500 Flocken steckte damals Ende 2007 noch relativ frisch im Knecht (E6600 samt 4GB RAM) und mein Kollege kommt vorbei (den ich schon relativ heiß auf das Game gemacht hatte). In 1280x1024 alle Regler auf Anschlag und das Ergebnis war ne Diashow! Der hat mich (und meine teure Neuanschaffung) vielleicht ausgelacht

    Alles auf hoch und AA deaktiviert konnten wir dann recht flüssig daddeln...

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  8. #28
    Avatar von Euda
    Mitglied seit
    04.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schauenburg (Kassel)
    Beiträge
    1.025

    AW: Konnte man 2007-2008 Crysis auf den höchsten Einstellungen spielen?

    Was mich viel eher interessieren würde: Waren die Foren zu Release des Spiels ebenso voll von Gebashe auf vermeintlich schlechte Optimierung, wie es heute bei anspruchsvollen Titeln oft der Fall ist? Das erste Crysis liegt leider vor meiner noch recht jungen Gaming-Zeit (ab ~2009-2010 begann ich, das ganze relativ bewusst zu verfolgen ).
    XeonE3.1231v3_mugen4_GBH97.D3H_R9290X_HawaiiXT@Accelero_Hybrid_P10.650W_Samsung840Evo.250GB_CrucialM550.256GB_corsairAir540_corsair1866CL9

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #29
    Avatar von Skipper81Ger
    Mitglied seit
    07.04.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NRW
    Beiträge
    646
    Hier stand Müll
    Geändert von Skipper81Ger (11.09.2014 um 06:36 Uhr)

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •