Likes Likes:  0
Seite 2 von 6 123456
  1. #11
    Avatar von Stefan Payne
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    im Wasser der Ostsee
    Beiträge
    22.093

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Sorry, aber wenn dir das zu laut ist, warum kaufst du dir nicht gleich ein Netzteil, das entsprechend leise ist?!

    Ich sag immer, das das schon seinen Grund hat, warum da gerad solch starke Lüfter veraut sind und die auch so aufdrehen...
    Denn wenn mans nicht brauchen würde, hätte man kleinere eingebaut...
    [Bilderthread] Stefans Netzteil Innereien Thread
    "Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Cr@zed^
    Mitglied seit
    17.08.2008
    Ort
    Sinsheim
    Beiträge
    170

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Sorry mein Bekannter hat das selbe Netzteil mit einem Yate Loon Lüfter und der ist um einiges leiser, deswegen habe ich das NT auch gewollt. Viel Krach ist nicht gleich viel Effizienz.

  3. #13

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Ein Link geht zum 850er da ist der Yate Loon - der andere Link zu 750er da ist der Ong Hu Lüfter verbaut - oder konntet Ihr sowas auch innerhalb der jeweiligen Serie beobachten?

  4. #14
    Avatar von Stefan Payne
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    im Wasser der Ostsee
    Beiträge
    22.093

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Ja, auch 850er gibts mit dem Ong Hu Lüfter.
    Wie in dem russischen Review...
    [Bilderthread] Stefans Netzteil Innereien Thread
    "Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg

  5. #15
    Avatar von Cr@zed^
    Mitglied seit
    17.08.2008
    Ort
    Sinsheim
    Beiträge
    170

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Hi Bluebeard, mein Bekannter hat ebenfalls das HX 750.

    Von der Leistung, Spannungsstabilität, Verarbeitung und vor allem den Flachkabeln her, das beste NT das ich je hatte, nur der Lüfter stört ab und zu. (rattern und deutliches Strömumgsrauschen). Mir ist nur aufgefallen das eben der Ong Hu Lüfter gegenüber dem Yate Loon fast doppelt so laut wahrnehmbar ist. Ich habe mir jetzt einen Yate Loon nachgekauft und siehe da, Ruhe ist.

  6. #16
    Avatar von Dr.House
    Mitglied seit
    23.10.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.849

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Hab das HX 850 und kann sagen - ist überhaupt nicht zu hören


    Bei meinem alten TX 750 hab ich nach drei Tagen den Lüfter gewechselt. Denn knappe 3000 RPm bei nem 140er Lüfter kann man nicht aushalten.

    Super Qualität wie immer bei Corsair, mir kommt kein anderes NT mehr ins Haus.
    MacBook Pro 13 Retina
    Core i5 - 2,7 Ghz, 256GB SSD
    8GB Ram mit Force Touch


  7. #17
    Avatar von Stefan Payne
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    im Wasser der Ostsee
    Beiträge
    22.093

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Zitat Zitat von Dr.House Beitrag anzeigen
    Hab das HX 850 und kann sagen - ist überhaupt nicht zu hören
    Dann hast du wohl Glück gehabt und die Version mit Yate Loon Lüfter bekommen.
    Es gibt nämlich auch einige Meldungen über eine höhere Lautstärke bei den neuen HX750/850 Modellen, was das eigentliche Problem an dem Lüfterwechsel seitens des Herstellers ist, was das eigentliche Problem an der Geschichte ist...

    Und sorry, aber warum man bei einem neuen Netzteil den Lüfter wechselt, verstehe ich nicht, denn ich denke, das es idR einen Grund hat, warum der Hersteller sich für genau den Lüfter entschieden hat, zum anderen verliert man durch das Öffnen jegliche Gewährleistungsansprüche seitens Händler und Hersteller.
    Von einer verschlechterung der Eigenschaften, sprich die maximale Leistungsabgabe auf der Sekundären Seite wird durch einen schwächeren Luftstrom verringert, das Netzteil altert deutlich mehr, im schlimmsten Fall kann es sogar anfangen zu brennen (vorallen wenn keine Schutzmechanismen für zu hohe Temperatur verbaut werden, wie das bei den Straight E5 der Fall war)
    [Bilderthread] Stefans Netzteil Innereien Thread
    "Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg

  8. #18
    Avatar von Cr@zed^
    Mitglied seit
    17.08.2008
    Ort
    Sinsheim
    Beiträge
    170

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Sorry Payne, auf Garantie bei nem 100.- € Produkt verzichte ich gerne, wenn es mir zu laut ist, der Yate Loon ist nicht nur leiser, nein er hat auch die höhere CFM Zahl, welcher Lüfter also besser kühlt, steht auser Frage. Das viele Hersteller eben nunmal bei sog. Pfennigartikeln sparen liegt eher an unserer Geiz ist geil Gesellschaft. Ich zahle pers. lieber den einen oder anderen Euro mehr, wenn es sich wie in diesem Fall lohnt. Zur Garantie bleibt noch anzumerken, jegliche Modifizierung der HW, ob durch Kühlerwechsel, oder übertakten usw. führt zu einem Verlust der Garantie. Sogar eine boxed CPU die nicht mit dem Original boxed Lüfter betrieben wird, verliert ihre Gewährleistung. Das die Hersteller trotzdem die CPU's umtauschen, liegt an deren Kullanz.

    Also, bei meinem Mainboard habe ich die WLP gewechselt. - Garantie weg!
    Meine beiden Grafikkarten habe ich das Bios geflasht und die Kühler getauscht - Garantie weg!
    Meine CPU wird auch nicht boxed gekühlt - de Facto keine Garantie mehr.

    Meinst du dann wirklich mich interessiert die Garantie eines Netzteiles? Viel wichtiger sind für mich die Austattung und die Leistung und die stimmen bei Corsair. (OK bis auf den Lüfterwechsel)

  9. #19
    Avatar von Dr.House
    Mitglied seit
    23.10.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.849

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Vllt. hab ich Glück gehabt mit meinem jetzigen, aber bei dem alten TX 750 war ein Yate Loon 140 verbaut und bei Prime 95 mit meinem alten Q6600 damals drehte der Lüfter volle Pulle auf. War lauter als meine Wasserkühlung damals. Musste eben weg.

    Benutze jetzt den Yate Loon 140 mm mit geschätzten 2600-3000 RPm vom alten NT jetzt als Bench-Lüfter - das Teil fördert Luft ohne Ende und laut ,aber egal.

    Stattdessen hatte ich damals ein 1600 RPm Sharkoon verbaut, der nie mehr als 1200 gedreht hat , vom NT gesteuert. Das Teil war trotzdem immer Kühl ,selbst bei 700 Watt Auslastung. War längere Zeit mein Bench-NT.

    Ich bleibe trotzdem bei Corsair auch wenn ich jedes MAl den Lüfter wechseln muss
    MacBook Pro 13 Retina
    Core i5 - 2,7 Ghz, 256GB SSD
    8GB Ram mit Force Touch


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20

    AW: Corsair HX750/850 Gold oder Silber ?

    Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen:
    Generell sind wir bestrebt bei den HX750 und den HX850 YateLoon Lüfter zu verbauen. Dies ist in 95% der Fälle auch so. Jedoch kommt es mitunter vor, dass wir von YateLoon keine Lüfter bekommen können, dann greifen wir auf ONG HUA zurück.

    Die Lüfter haben eine vorgegebene CFM/RPM um auch bei Dauerlast bei 50°C (darauf sepzifizieren wir unsere NTs) genügend Luft zu fördern, um das NT ausreichend zu kühlen. Dass dies manchem zu laut ist, kann ich selbstverständlich nachvollziehen, jedoch müsst Ihr uns heir auch verstehen - wir können es nicht riskieren heir aufgrund von ungenügender Lüfterleistung einen Ausfall zu riskieren in sofern klotzen wir lieber und sind auf der sicheren Seite als zu kleckern...

Seite 2 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 00:24
  2. Corsair HX750 macht Probleme!!!
    Von Amlug_celebren im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 18:19
  3. Problem mit dem Corsair HX750
    Von Amlug_celebren im Forum Corsair
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 17:51
  4. Weiss jemand was über dise PSU? (Corsair, 80Plus Gold)
    Von stiv im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 16:48
  5. PCGH.de: Corsair TX850W: Neues 850 Watt-Netzteil im Anmarsch
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 09:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •