Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    27.07.2017
    Beiträge
    6

    Cool Corsair EInzelteile - woher beziehen

    Hallo zusammen,

    habe mir vor einiger Zeit das Corsair Carbiden 175R RGB Gehäuse bestellt. Bin immer noch super zufrieden, suche aber nun nach einem Ersatz/Einzelteil Gehäuselüfter. Beim Corsair Support konnte man mir auch netterweise mit der entsprechenden Teilenummer + dem Link zum Shop helfen, nur stellte sich schnell heraus dass diese in Europa nur schwer zu bekommen sind (Carbide SPEC-DELTA RGB +12V RGB Fan, 120mm, 1300 RPM).

    Nachfragen beim Mindfactory sowie CSV, ob diese denn bestellbar sind, wurde verneint. Daher nun meine Frage: Kennt jemand einen Importeur/Fachhändler für Corsair, der mir dieses Teil beschaffen könnte? Es muss doch irgendwo zumindest eine Quelle für Ersatzteile außerhalb der USA geben oO

    Schonmal danke für eure Hilfe!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von gaini
    Mitglied seit
    16.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Neubrandenburg
    Beiträge
    180

    AW: Corsair EInzelteile - woher beziehen

    ich denke wenn dir crosair den link von ausserhalb gegeben hat und die händler den speziellen lüfter nicht ran bekommen, dann wird es so auch nichts werden.
    da bleibt entweder nur den lüfter zu importieren und die mehrkosten zu zahelen (weiss jetzt auch nie wie teuer es werden würde)
    oder du nimmst einen andern lüfter von corsair. denke mal es geht auch um den 4pin anschluss für die rgb beleuchtung. da kannst du mal direckt nach fragen. frag da mal bei caseking, ist ein großer händler vieleicht können die was machen.

    wenn du den tower auch noch nich so lange hast, versuch es über garantie laufen zu lassen. "denke mal dir ist einer defekt gegangen.

  3. #3

    Mitglied seit
    27.07.2017
    Beiträge
    6

    AW: Corsair EInzelteile - woher beziehen

    Hi,
    kurzes Update für alle die vor einem ähnlichen Problem stehen: Ersatzteile definitiv nur in der USA zu bekommen.
    Gibt diverse Anbieter bei denen man sich eine Adresse in den Staaten anlegen, dorthin bestellen und nach DE weiterschicken lassen kann (myUS in diesem Fall da keine laufenden Kosten, gibt diverse andere).
    Kosten: Lüfter 5USD + 10USD Versand + 15USD Weiterversand + 13€ Zoll und Steuer. Für das Geld gibts teilweise schon komplette Cases, war für mich aber eher Spielgeld um zu sehen ob solche Dienstleister serlös sind.
    Bei teuren oder essentiellen Teilen vllt ganz spannend

    Viele Grüsse
    Fabian

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. AVinity AHP 967 woher beziehen?
    Von Devury im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2017, 16:30
  2. Windows Seitenteil Sedimente r4 woher beziehen?
    Von rhyn2012 im Forum Fractal Design
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 10:28
  3. Plexiglas woher beziehen?
    Von S3curity im Forum Casemods
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.07.2013, 14:47
  4. einzelne stromstecker: woher beziehen?
    Von RST Driver im Forum Casemods
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 20:05
  5. Aquastream XT-Firmware: Woher beziehen?
    Von Oliver im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 17:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •