Seite 3 von 7 1234567
  1. #21
    Avatar von sauerlandboy79
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Beiträge
    497

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Zitat Zitat von stolle80 Beitrag anzeigen
    Ja war ein Klassiker, aber 2018 ich bitte euch, das Spiel ist total überholt, da gibt es schon viel bessere mit besserer KI usw.
    Wer kauft den sowas?
    Tank Rush-Fans!

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Metamorph83
    Mitglied seit
    29.05.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    627

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Boah, ich würde einen neuen weiteren Teil sofort supporten!
    Bin aber auch auf das Remaster gespannt...
    Ryzen 2400G | Gigabyte Aorus B450 I Pro Wifi | GSkill Trident 2666 CL 15 Dual Ranked | Samsung NVME 960 EV 256 GB SSD | Samsung 850 Evo 512 GB SSD | Navi 11 | Seasonic 530 W | Thermaltake Supressor F1 Mini ITX | MSI Optix MAG27CQ 27" Monitor

  3. #23
    Avatar von Eragoss
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.05.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    444

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    C&C Remaster fände ich sehr spannend, aber damit das ganze ordentlich wird reicht es nicht einfach die Grafik aufzufrischen. Die Spielmechanik ist sichtlich gealtert, da müsste dann die Bedienung, KI und Balance entsprechend runderneuert werden. Bitte auch gerne realistisch / gut animierte 2D Grafik verwenden und bloß keinen Comichaften Look verpassen.

    Interessant wäre, in welcher Qualität die Filmaufnahmen vorliegen und ob auch diese Remasterd werden können bzw. ob man es am besten gleich neu abdreht (allerdings auch mit brauchbaren Schauspielern, bei den letzten Teilen waren es ja
    eher C-Movies)


    Ich bin auf jeden Fall gespannt, man darf aber sicherlich skeptisch bleiben ob das EA so gut hin bekommt.
    Intel Core I9 9900K - ARCTIC Liquid Freezer 360 - Gigabyte Z390 Aorus Pro Wifi - Kingston HyperX 32GB 3600 - 1TB NVME + 1TB SSD + 3TB & 4TB HD, AORUS GeForce RTX™ 2080 Ti XTREME 11G, Corsair HX1200 Netzteil 1200W Platinum, BeQuiet DARK BASE 700 Gehäuse - Win 10, Samsung UE40JU6550, 4k Curved 40 Zoll - PCGH Online Abonnement

  4. #24
    Avatar von XD-User
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.863

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Will EA sich etwa beliebt machen bei mir? Ein halbwegs je richtiges Remake bzw. Eher erst mal Remaster und ich wäre sowas von dabei! Tag versüßt EA nach Jahren.
    Intel Xeon E3-1231 V3, ASUS Geforce GTX 1060 Expedition @ 2050-4500, 16 GB Crucial DDR 3-1600, 256 GB Crucial SSD, 1TB Seagate HDD, Bq! Straight Power10 500W

  5. #25
    Avatar von scorplord
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.06.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    980

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    EA hat sich in Sachen C&C dermaßen daneben benommen, dass ich denen erst mal überhaupt nichts mehr glaube.
    Der letzte Mobile Abklatsch .. ich schüttle immer noch mit dem Kopf
    Langsam machen sonst gibt's noch Nackenprobleme ^^
    Ja ne der mobile Ableger ist echt Schwachsinn... bin auch skeptisch was die draus machen und ich finde die KI müsste überarbeitet werden dann auch und nicht nur die Grafik.
    Schau es mir aber auf jeden Fall an.
    Zitat Zitat von wurstkuchen Beitrag anzeigen
    Der Hauch des Gammligen wird stets an AMD kleben bleiben. Ich würde mir nie (mehr) eine AMD CPU in den PC setzen, selbst wenn sie doppelt so schnell bei halben Preis wäre.

  6. #26
    Avatar von JunglistMovement
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    286

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Liest sich erstmal schön... aber es ist EA... und meistens sinds ja keine echten Remaster. Wenn sie die alten C&C Teile Story-, Gameplay- und Leveltechnisch auf den heutigen Technikstandard hieven würden, wärs grandios. Aber bei Remastern wird ja meistens irgendein Quatsch geaddet den Charme des Spiels zerstört.
    Gesendet von meinem Dawson's Creek Trapper Keeper Ultra Keeper Futura S 2000 mit Tapatalk

  7. #27
    Avatar von Crackpipeboy
    Mitglied seit
    14.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    624

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Für Tiberiumkonflikt oder Generals würde ich richtig löhnen, wenn es denn einfach nur optisch aufgehübscht ist. Man das würde mich echt glücklich machen!
    ---i7 8700K @ 5000Mhz @ kopflos @ H²O---Asus ROG Maximus X Hero---32GB Corsair Vengeance RGB @ 3333Mhz @ CL14---Zotac RTX 2080Ti @ 3 Lüfter @ ~2050Mhz/7350Mhz---Asus 34" ROG Swift PG348Q @ 3440x1440 @ 100Hz---
    ---Corsair Obsidian 450D @ BeQuiet Silent Wings @ Corsair RM650X---@ Sleeve---
    ---Logitech G502 Proteus + G910 Orion Spectrum + Beyerdynamics DT770Pro---

  8. #28
    Avatar von The_Rock
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    2.571

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Wenn sie an nem Remaster NICHTS anderes ändern als die Grafik (und evtl einpaar QoL-Verbesserungen), dann bitte, immer her damit! Auch wenn ich absolut nichts gegen die 2D-Retro-Grafik hab... weckt halt mehr Erinnerungen

    Was ein neues C&C angeht... tja, ich kann mich noch sehr gut an die letzte Ankündigung erinnern: "Generals 2 wird alles richtig machen, was Tiberian Twilight falsch gemacht hat. Es wird sich am Kern der alten Spiele orientieren, diesmal keine Experimente!"
    Und kurz vor Release wurde der Singleplayer gestrichen, etliche neue "Features" eingepflanzt um noch mehr Kohle zu machen, usw... bis es nach den Alpha-Test-Shitstorms direkt wieder eingestampft wurde! So viel zu EAs Versprechungen.

    Dem Drecksladen von Spielepublisher glaub ich schon seit Jahren kein Wort mehr. Und sie bestätigen meine Abneigung mehrmals jährlich. Meine Hoffnungen sind also bei -0!

  9. #29
    Avatar von OField
    Mitglied seit
    25.04.2013
    Beiträge
    1.486

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Zitat Zitat von Eragoss Beitrag anzeigen
    C&C Remaster fände ich sehr spannend, aber damit das ganze ordentlich wird reicht es nicht einfach die Grafik aufzufrischen. Die Spielmechanik ist sichtlich gealtert, da müsste dann die Bedienung, KI und Balance entsprechend runderneuert werden. Bitte auch gerne realistisch / gut animierte 2D Grafik verwenden und bloß keinen Comichaften Look verpassen.
    Remaster nicht Remake, die werden wahrscheinlich hier und da was anpassen, höhere Auflösung und Kompatibilität zu neueren Betriebssystem, das war's dann auch.
    "Staaten, die den Terrorismus fördern, riskieren, selbst Opfer des Bösen zu werden, das sie unterstützen." - Trump zum Terroranschlag im Iran

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    2.023

    AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

    Von der Möglichkeit bin ich schwer angetan, aber ich glauben werde ich's erst, wenn ich's sehe ...
    Spiel-, Kuck- und Surfkiste: i5-8600k@4.7Ghz, EVGA GTX 1060/6G (RIP), ASRock Z370M-ITX/ac, 16 GB DDR4, Fractal Design Core 1500
    "Workstation": Ryzen 7 2700X, MSI B450I Gaming Plus AC, 16 GB DDR4, Fractal Design Core 500
    --= In these times of hardship, just remember ... We. Are. Groot. =--

Seite 3 von 7 1234567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •