Seite 2 von 5 12345
  1. #11
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    31.022

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Nicht jeder hat Spaß daran, Tage lang Leute zu nerven um Dinge zu erfahren, die entweder ungesichert sind oder 1-2-3 Wochen später sowieso überall nachzulesen sind. Ich z.B. habe inbesondere keine Lust, dafür auch noch Geld auszugeben.
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von exa
    Mitglied seit
    20.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Merzig
    Beiträge
    5.389

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Zitat Zitat von Skysnake Beitrag anzeigen
    Naja, dann muss man halt genug Ahnung haben, und ihnen auf den Zahn fühlen
    wenn du meinst
    selbst ist der Mann, der Laseroptik feilen kann!

  3. #13

    Mitglied seit
    02.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    9.328

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Zitat Zitat von ruyven_macaran Beitrag anzeigen
    Erstmal abwarten, wie die Aussteller reagieren. Denn im Gegensatz zu der News-Formulierung hatten nicht "viele der 18% Privatbesucher" Freikarten, sondern sämtliche verteilten Gratiskarten stecken in den 82% "Fachbesucher".
    Sehe ich eigentlich auch so. Ich glaub die Privatpersonen waren die einzigen die 39 Euro für ein Tagesticket hingeblättert haben. Alle "Fachbesucher" oder Leute die auch nur entfernt irgendwie was mit IT zu tun haben, wurden doch bislang jedes Jahr überflutet mit Gratistickets der Aussteller. Da reichte es manchmal schon sich bei nem Newsletter angemeldet zu haben.
    Geändert von keinnick (11.06.2013 um 09:08 Uhr)

  4. #14
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    31.022

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Aussteller ist ja schon die unbequemere Variante. Seit ich einmal Fachbesucher-Tickets registriert hatte, habe ich jedes Jahr meine Freikarten direkt von der Messe-AG geschickt bekommen (Dieses Jahr zwei Karten direkt, mit denen man jeweils noch fünf weitere hätte einladen können -> 12 Freieintritte)
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

  5. #15
    Avatar von Haspu
    Mitglied seit
    27.06.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    In de palz
    Beiträge
    174

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Naja, war aber irgendwie ein logischer Schritt. Ich bin nur unregelmäßig auf der CeBit gewesen aber jedes mal ist es mir so vorgekommen das es für den Heimanwender immer langweiliger wurde.

  6. #16

    Mitglied seit
    10.01.2011
    Beiträge
    103

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Zitat Zitat von Haspu Beitrag anzeigen
    Naja, war aber irgendwie ein logischer Schritt. Ich bin nur unregelmäßig auf der CeBit gewesen aber jedes mal ist es mir so vorgekommen das es für den Heimanwender immer langweiliger wurde.
    Sehe ich ähnlich. Und wenn eine interessante Firma vor Ort war, dann nur in dem Business Bereich wo man so nicht hin konnte. Werde sehr wahrscheinlich nicht mehr hingehen.

  7. #17
    Avatar von Stockmann
    Mitglied seit
    24.07.2012
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    341

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Ich würde sagen, man kann es erst wirklich sagen ob es ein Positiver oder Negativer schritt ist wenn man nächstes Jahr die Bilanz davon ziehen kann.

  8. #18
    Avatar von winner961
    Mitglied seit
    20.04.2011
    Ort
    Herlikofen
    Beiträge
    1.354

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Also so schlimm finde ich es nciht man bekommt normalerweise immer irgendwie an Fachbesuchertickets wenn man jemand kennt
    Never change a running system !

    Mein Casemod : Das grüne Midgard

  9. #19
    Avatar von Wiggo
    Mitglied seit
    03.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    153

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Alle 2,3 Jahre der gleiche Blödsinn aus Hannover. Spätestens am Tag der 1. Bilanzpressekonferenz stellt man fest, dass die Besucherzahlen total niedrig sind und versorgt jede Schule in Niedersachsen mit Freikarten...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von marvinj
    Mitglied seit
    01.12.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.995

    AW: Cebit ab 2014 unter Ausschluss des Privatpublikums

    Die Cebit war schon immer für Endkunden uninteressant ...
    Man hat deutlich gesehen, wohin jedesmal die Massen geströmt sind. Und das war die Halle der Intel Extreme Masters. Die haben dir da was geboten
    Für Verkäufer und Unternehmen hat man auf der Cebit allerdings seine Zeit gut investiert.
    Intel Core i7 6700K || Asus Maximus VIII Ranger || Gainward GTX1070 Golden Sample || 16GB GSkill Ripjaws V || Alpenföhn Brocken 2 (2 Lüfter) ||
    Seasonic X-850
    || Samsung 850 Evo + HDDs || Asus ROG Phoebus || Phanteks Enthoo Luxe
    Ich habe eben mal alle meine Prinzipien über den Haufen geworfen und nutze nun auch Windows 10 :O

Seite 2 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •