Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    25.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    593

    Tempered glass für Gehäuse Front

    Hallo Community.

    Ich möchte bei meinem Thermaltake Core X5 Tempered Glass Snow Edition das Gitter aus der Frontabdeckung entfernen und durch Glas ersetzen. Dazu zwei Fragen:

    1. Wo bestelle ich Tempered Glass?
    2. Womit verklebe ich das Glas mit der Plastik-Front?

    Ich habe mich bereits im Internet umgeschaut und unzählige Firmen gefunden, die Glas nach Bestellung zuschneiden und liefern. Allerdings handelt es sich um ESG - Sicherheitsglas. Ist es dasselbe wie tempered glass? Es gibt Spezialkleber für Glas z.B. von UHU. Ich bin mir aber nicht sicher, ob dieser Kleber Plastik und Glas stabil verkleben kann.

    Gruß
    jhnbrg

    PS. Gewünschte Glas-Stärke: 4-5mm
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Core X5 Tempered Glass Snow Edition.jpg 
Hits:	41 
Größe:	84,8 KB 
ID:	1054197  
    Geändert von jhnbrg (01.08.2019 um 00:05 Uhr)
    i7 8700K@5.0GHz/1.37V || ASRock Z370 Extreme 4 || TeamGroup T-Force Xtreem 32GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 || KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V || Samsung 960 EVO 250GB | 850 EVO 500 GB | 860 QVO 4TB | Crucial MX500 1TB || BitFenix Whisper M 550 || Tt Core X5 Snow Edition
    WaKü: Aquastream Ultimate || AC Quadro || Phobya UC-2 LT || Bykski N-GY1080BK-X || Bykski B-CT50-MWT 260 || AC "high flow" || Alphacool ST30 360+360+280 || Mo-Ra 360LT

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Muxxer
    Mitglied seit
    09.07.2013
    Beiträge
    398

    AW: Tempered glass für Gehäuse Front

    Glas Troesch Deutschland

    Da bestell ich für den StahlBau, Ich hab z.B.
    VSG Glas 10mm mit klarer Folie - Sicherheitsglas beim Hersteller kaufen

    Ich hab VSG aus 2x5mm ESG +0,76mm Folie Grau klar (Folien gibt es in allen Farben
    Glaskanten Geschliffen und Poliert ist wichtig und Radien an den Ecken (5mm) .
    Bohrungen immer 2mm mehr als Durchmesser Schtrauben und
    alles genau herausmessen
    5820K@4,5><4x4Gb 3200er><X99AsRock Xtre.6><1080ti Aorus waterforce WB>
    <SSD 830 1x M.2 SangSung Pro 950><SS. X860 Plat.><XL2420T>
    LL-V2120<>MORA 4x180>-<Surface 4Pro>-<AMD2200g-HTPC-Kodi>

  3. #3

    Mitglied seit
    25.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    593

    AW: Tempered glass für Gehäuse Front

    Danke schon Mal für den Tipp. 10mm sind leider zu dick und die Glasscheibe zu schwer.
    i7 8700K@5.0GHz/1.37V || ASRock Z370 Extreme 4 || TeamGroup T-Force Xtreem 32GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 || KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V || Samsung 960 EVO 250GB | 850 EVO 500 GB | 860 QVO 4TB | Crucial MX500 1TB || BitFenix Whisper M 550 || Tt Core X5 Snow Edition
    WaKü: Aquastream Ultimate || AC Quadro || Phobya UC-2 LT || Bykski N-GY1080BK-X || Bykski B-CT50-MWT 260 || AC "high flow" || Alphacool ST30 360+360+280 || Mo-Ra 360LT

  4. #4
    Avatar von Narbennarr
    Mitglied seit
    15.05.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.195

    AW: Tempered glass für Gehäuse Front

    Tempered Glas ist ESG
    Bei myspiegel kann man es sich günstig zuschneiden lassen. Bedenke, dass dein Airflow leiden wird!
    Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit. -H.P. Lovecraft-

  5. #5

    Mitglied seit
    25.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    593

    AW: Tempered glass für Gehäuse Front

    Danke für die Info.

    Zitat Zitat von Narbennarr Beitrag anzeigen
    Bedenke, dass dein Airflow leiden wird!
    Das ist mir bewusst. Sollten sich die Temperaturen stark verschlechtern, kann ich jederzeit das Gitter zurückmontieren ohne sichtbare Veränderungen zu hinterlassen. Das ist der große Vorteil bei dem Gehäuse.
    i7 8700K@5.0GHz/1.37V || ASRock Z370 Extreme 4 || TeamGroup T-Force Xtreem 32GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 || KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V || Samsung 960 EVO 250GB | 850 EVO 500 GB | 860 QVO 4TB | Crucial MX500 1TB || BitFenix Whisper M 550 || Tt Core X5 Snow Edition
    WaKü: Aquastream Ultimate || AC Quadro || Phobya UC-2 LT || Bykski N-GY1080BK-X || Bykski B-CT50-MWT 260 || AC "high flow" || Alphacool ST30 360+360+280 || Mo-Ra 360LT

  6. #6
    Avatar von Exception
    Mitglied seit
    13.11.2011
    Ort
    Marktredwitz
    Beiträge
    410

    AW: Tempered glass für Gehäuse Front

    ESG bekommst Du auch beim Glaser, nach Schablone auch zugeschnitten und/ oder getönt.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7

    Mitglied seit
    25.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    593

    AW: Tempered glass für Gehäuse Front

    Ich werde zuerst Acrylglas-Scheibe nehmen und schauen wie genau ich die Front bearbeiten muss. Wenn es so klappt, wie ich es mir vorstelle, dann kommt ESG Glas zum Einsatz. Danke euch für die Infos.
    i7 8700K@5.0GHz/1.37V || ASRock Z370 Extreme 4 || TeamGroup T-Force Xtreem 32GB, DDR4-4000, CL18-18-18-36 || KFA² GTX1080 EXOC@2050MHz/0.95V || Samsung 960 EVO 250GB | 850 EVO 500 GB | 860 QVO 4TB | Crucial MX500 1TB || BitFenix Whisper M 550 || Tt Core X5 Snow Edition
    WaKü: Aquastream Ultimate || AC Quadro || Phobya UC-2 LT || Bykski N-GY1080BK-X || Bykski B-CT50-MWT 260 || AC "high flow" || Alphacool ST30 360+360+280 || Mo-Ra 360LT

Ähnliche Themen

  1. Aerocool Project7 P7-C1 Tempered Glass: Optisch auffälliges Gehäuse im PCGHX-Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 15:56
  2. Thermaltake Core P5 Tempered Glass Edition - das Gehäuse für die Maker-Bewegung
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.11.2016, 07:05
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2016, 15:01
  4. Hilfe *stop* dringend *stop* Gehäuse-Front-Lüfter
    Von trip^ im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 23:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •