1. #1

    Mitglied seit
    16.10.2017
    Beiträge
    7

    Mein Dark Base 900 pro White

    Hallo

    Ich wollte mal mein Custom Rechner vorstellen. Ich schreibe mal die Kurzform auf weil sonst würde die Liste zu lang

    - Darkbase 900 pro White Nr 1069
    - Board Gigabyte Z370 Gaming 7 OP
    - Intel 8700K @ 5,0 GHZ
    - fast komplett Wasserkühlung von Aquacomputer außer Grakakühler und Radis
    - Netzteil Leadek mit weißen Kabelsatz
    - G-Skill 32gb RGB 3200er Ram 14-14-14-34
    - Seitenscheibe Unikat
    - 5 Zoll LCD Display
    - Geforce 1080 ti Extrem Edition Gigabyte

    und und und ………………..

    PS Mist die Bilder sind gedreht, auf mein Rechner sind die richtig rum.

    Die Leds muss ich noch Programmieren die sind ja einzeln Ansprechbar
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8014.jpg 
Hits:	64 
Größe:	90,3 KB 
ID:	1028403   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8015.jpg 
Hits:	56 
Größe:	116,0 KB 
ID:	1028404   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8016.jpg 
Hits:	51 
Größe:	88,4 KB 
ID:	1028405   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8017.jpg 
Hits:	60 
Größe:	100,7 KB 
ID:	1028406   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8018.jpg 
Hits:	75 
Größe:	121,6 KB 
ID:	1028407   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8019.jpg 
Hits:	58 
Größe:	88,4 KB 
ID:	1028408   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8020.jpg 
Hits:	58 
Größe:	115,4 KB 
ID:	1028409   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8021.jpg 
Hits:	80 
Größe:	155,3 KB 
ID:	1028410   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8022.jpg 
Hits:	73 
Größe:	129,5 KB 
ID:	1028411   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8023.jpg 
Hits:	56 
Größe:	140,8 KB 
ID:	1028412   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8024.jpg 
Hits:	54 
Größe:	111,8 KB 
ID:	1028413   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8025.jpg 
Hits:	56 
Größe:	130,9 KB 
ID:	1028414   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8026.jpg 
Hits:	75 
Größe:	115,2 KB 
ID:	1028415   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8027.jpg 
Hits:	53 
Größe:	109,2 KB 
ID:	1028416  

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    38.947

    AW: Mein Dark Base 900 pro White

    Normalerweise stehe ich ja nicht auf das RGB-Zeug aber hier siehts zugegeben wirklich gut aus.
    Persönlich gefällt mir das "verkehrt herum" gebaute - dazu ne Frage: Wie aufwändig war es beim DarkBase 900 es auf links umzubauen? Bzw. gabs da irgendwelche größeren Probleme?

    Das DB900 ist auch ein Kandidat auf meiner Liste für den nächsten PC einfach weil es alles bietet und auf links umgebaut werden kann was bei mir sehr günstig wäre (aus baulichen Gründen der Wohnung).
    Ryzen9 3900X, 32GiB DDR3200CL14, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  3. #3
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    925

    AW: Mein Dark Base 900 pro White

    ja finde ich auch hier passt es super zusammen mit dem RGB und auch das Invertierte find ich geil. Die Folierung ist aber selber gemacht oder?
    CPU: Intel i7-8700k @ 4,7GHz Kühler: Prolimatech Genesis "Black Edition" Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B12/14 PS Black Edition Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V 3200MHz Mainboard: ASRock Z390 Phantom Gaming 6 SSD: Samsung 850 Evo & Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit

  4. #4

    Mitglied seit
    16.10.2017
    Beiträge
    7

    AW: Mein Dark Base 900 pro White

    Hi

    Also in Natura sieht das echt besser aus. Ich muss wenn ich Zeit hab mal mit einer anderen Kamera Fotos machen. Zu deiner Frage, auf links drehen war super einfach und eine Anleitung brauch man nicht, ist irgendwie selbsterklärend.
    Ich wollte unbedingt das man den Grakakühler sieht und das geht nur mit dehen des Boards oder mit Riser. Aber mit Riser verdeckst du den Blick aufs Board. Viele schimpfen auf das Gehäuse weil es nicht Wakütauglich ist . Ich sage völliger Bullshit.
    Ich habe ein 280er in der Front und ein 240er oben. Wenn ich Call of Duty WWII zocke habe ich CPU max 68 Grad und Graka 66 Grad und Wasser 40-41 Grad. Meine HDD im Aquadrive hat immer Wassertemperatur und mein Rechner ist lautlos. Man kann sicher es kühler machen aber wozu ?!?!

    Fazit für mich: Mainboard gedreht ist sowas von geil.

  5. #5

    Mitglied seit
    16.10.2017
    Beiträge
    7

    AW: Mein Dark Base 900 pro White

    Zitat Zitat von Corsair_Fan Beitrag anzeigen
    ja finde ich auch hier passt es super zusammen mit dem RGB und auch das Invertierte find ich geil. Die Folierung ist aber selber gemacht oder?
    Nee nicht foliert das scheint Eingebrand zu sein. Ich hab die Scheibe zufällig bei EbayKleinanzeigen gesehen und der Typ meinte die sei einmalig. Folie ist es definitiv nicht da kann man mit dem Fingernagel nichts abziehen

  6. #6
    Avatar von LastManStanding
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    OWL der Berg, zum Tal der Exter
    Beiträge
    3.251

    AW: Mein Dark Base 900 pro White

    Mein letztes Gehäuse vor dem Dark Base 900 Pro Rev.2(Tempered Glass) hatte auch keine Netzteilabdeckung aber jetzt hab ich die lieb gewonnen vor allem um die SSDs und Netzteilkabel zu verstecken. Die Withe Edition ist nicht das "Pro" deshalb hat es keine oder? Allerdings macht es den Innenraum Nicht nur Optisch kleiner. Deshalb habe ich den Hässlichen 5.25" käfig augebaut und mir stattdessen ein USB Drive geholt.
    Was ich vor allem cool finde ist das Display Ich benötige jetzt keines! Aber "nice to Have" wäre es schon, was könnte ich damit wohl machen...^^
    Ich mag RGB "Bund" auch nicht so aber hier bei dir ist es schon recht stimmig. Ich hab da mehr so Dezente Farbdesigns die man auch in der Helligkeit Steuern kann. Deshalb habe ich die bei mir beiliegenden RGB panels zwar verbaut und Syncronisiert aber nicht in Nutzung. Auch die RGB/-Lüftersteuerung die vorhanden ist nutze ich nicht weil sie so unflexible ist.
    Mein einziges high light im Gehäuse ist eigentlich ein uraltes kleines Crom Thermometer

    Schön gemacht
    Geändert von LastManStanding (19.01.2019 um 18:21 Uhr)
    Wenn Gott mich also liebt wie er mich schuf, wieso darf ich nicht nackt in Kirche??
    Wie ich damals schon zu den Maya´s sagte: Willst du schnell gehen, geh Allein! Willst weit gehen, geh mit vielen!
    6(12) x 3.9GHz @ 1,26V, Brocken 3, Crosshair 6, 1080Ti Aorus @ 1972MHz, 49GiB RAM, DPP 11 850W, DBP 900 REV 2.Kenwood KA9800, Technics SU7700K Asus Xonar MK 7, Panasonic RP HD 5

  7. #7

    Mitglied seit
    30.08.2018
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    19

    AW: Mein Dark Base 900 pro White

    Mir persönlich wäre es zu viel RGB, aber es sieht dennoch sehr ansehnlich aus.

    Gerade das Seitenteil sieht schick aus. Thumbs up.

  8. #8

    Mitglied seit
    16.10.2017
    Beiträge
    7

    AW: Mein Dark Base 900 pro White

    Danke Danke

    Nee das Logo ist nicht von mir. Hat bestimmt ne Bedeutung. Ich hab den Verkäufer nicht gefragt. Eine Netzteilabdeckung kam nie in Frage für mich. Meine ganzen Kabel hab ich alle in der Rückwand verstauen können, sind aber eine haufen Kabel Eine riesen grosse HDD ist im Aquadrive, eine SSD Intel Optane 900p hinten drin. Ansonsten hab ich M2.ssd
    Die offenen HDD Schächte und Boden hab ich mit weisser Matte und Glas verkleidet, man kein Kabel was dahinter ist. Für meine vorhandenen Kabel muss ich noch Kabelkämme verbauen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #9
    Avatar von Hoopster
    Mitglied seit
    17.01.2016
    Beiträge
    101

    AW: Mein Dark Base 900 pro White

    Finde dein Build sehr schick aber ich hätte auch ein paar weniger RGB eingebaut. Ansonsten sehr Geil

Ähnliche Themen

  1. Gewinnspiel: be quiet! Dark Base 900 (Pro) 10x zu gewinnen
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 19:02
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2016, 06:53
  3. Airflow Dark Base 900 Pro
    Von Denthoron im Forum Luftkühlung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.08.2016, 00:35
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2016, 09:01
  5. Liefertermin BeQuiet Dark Base 900 Pro
    Von Threshold im Forum Caseking
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2016, 16:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •