Seite 12 von 12 ... 289101112
  1. #111
    Avatar von al_bundy
    Mitglied seit
    06.07.2009
    Beiträge
    210

    AW: unkontrollierter Basteldrang - CNC

    Hallo,
    inzwischen bin ich damit so gut wie fertig.
    Die Filterboxen sind verbaut. Ein Filter mit F9 und ein Filter mit G3 Filter. Vor den Ansaugstutzen habe ich Vliess gespannt ( G2). Zugegeben der G3 Filter ist etwas grob als Vorfilter aber egal. Für einmal im Jahr sollte das reichen. Endfilter H13. Am Montag kommt einer der sich die Anlage anschaut. Ich hoffe das der auch nen Schnüffelstück mitbringt und die Anlage mal durchmisst. Ggf. rüste ich einen Aktivkohlefilter nach.
    Am Wochenende bekomme ich einen Frequenzumrichter. Dann kann ich den Motor stufenlos regeln. Aktuell ist das Teil echt ziemlich laut und der Druck wird vermutlich ohnehin zu groß sein. Darüber hinaus ist Kabine 2 nun auch integriert. G2 als Vorfilter, dann Fettfangfilter und dann F13 Filter. Am Bandschleifer soll im Sommer noch eine Absaugung integriert werden. Aktuell ist die Kohle ziemlich knapp.

    Dann ist die Heizung fertig. Geheizt wird jetzt mittels 2.4Kw Heizlüfter. H13 Staubsaugerfilter am Ansaugstutzen.

    Mir ging heute die Arbeit aus, also machte ich mir welche. Ich habe eine Druckluft Werkzeugkühlung an die Trockenspindel gebaut. Jetzt kann ich Alu und Acryl trocken besser fräsen.
    Das ist auch nötig da ich mir demnächst einen Vacuumtisch fräsen möchte.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.JPG 
Hits:	143 
Größe:	402,3 KB 
ID:	1036058   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.JPG 
Hits:	143 
Größe:	418,1 KB 
ID:	1036059   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.JPG 
Hits:	143 
Größe:	398,7 KB 
ID:	1036060   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	heizung.JPG 
Hits:	142 
Größe:	398,2 KB 
ID:	1036061   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	23.JPG 
Hits:	142 
Größe:	325,2 KB 
ID:	1036062   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	24.JPG 
Hits:	142 
Größe:	327,5 KB 
ID:	1036063   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	25.JPG 
Hits:	142 
Größe:	367,9 KB 
ID:	1036064   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vacuum1.png 
Hits:	142 
Größe:	238,2 KB 
ID:	1036065   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vacuum2.png 
Hits:	142 
Größe:	262,1 KB 
ID:	1036066   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Vacuum3.png 
Hits:	142 
Größe:	201,7 KB 
ID:	1036067  

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #112
    Avatar von al_bundy
    Mitglied seit
    06.07.2009
    Beiträge
    210

    AW: unkontrollierter Basteldrang - CNC

    Hallo,
    der Vacuumtisch ist soweit fertig. Es gab Komplikationen die anhielten und überwunden wurden.
    Es fehlt nur noch das Barometer. Das sollte aber morgen oder übermorgen kommen.
    Ich muss mich aktuell erstmal um meine GEsundheit kümmern, und die restlichen Kühler fertig machen.
    Danach werde ich den 20" Filter mit 1µ Filterweite montieren und Geld sparen für eine Vacuumpumpe
    mit etwa 20m³ Volumenstrom.
    Wann das hier getestet wird weiß ich nicht. Vermutlich im April bei den nächsten Kühlern.
    Bewährt es sich, fräse ich für die Bf20 auch einen Tisch. Material dafür ist schon vorrätig.
    Auf diese Maschine werden überwiegend Gravuren hergestellt und Kunststoffe zerspant.
    Finde ich ein geeignettes Kühlmittel, wird auch Kupfer auf diese Maschine zerspant.
    Letzteres ist eigentlich schon seit knapp 2 Jahre geplant

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.JPG 
Hits:	107 
Größe:	376,0 KB 
ID:	1038237   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.JPG 
Hits:	108 
Größe:	405,4 KB 
ID:	1038238   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.JPG 
Hits:	108 
Größe:	505,1 KB 
ID:	1038239   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.JPG 
Hits:	109 
Größe:	553,0 KB 
ID:	1038240   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.JPG 
Hits:	110 
Größe:	464,2 KB 
ID:	1038241   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6.JPG 
Hits:	110 
Größe:	553,7 KB 
ID:	1038242   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	7.JPG 
Hits:	112 
Größe:	396,4 KB 
ID:	1038243   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8.JPG 
Hits:	110 
Größe:	457,0 KB 
ID:	1038244   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9.JPG 
Hits:	110 
Größe:	458,2 KB 
ID:	1038245   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	10.JPG 
Hits:	108 
Größe:	462,7 KB 
ID:	1038246   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	11.JPG 
Hits:	108 
Größe:	424,2 KB 
ID:	1038247   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	12.JPG 
Hits:	108 
Größe:	454,9 KB 
ID:	1038248   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	13.JPG 
Hits:	109 
Größe:	363,5 KB 
ID:	1038249   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	14.JPG 
Hits:	109 
Größe:	450,4 KB 
ID:	1038250   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	15.JPG 
Hits:	108 
Größe:	548,8 KB 
ID:	1038252   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	18.JPG 
Hits:	109 
Größe:	524,3 KB 
ID:	1038253  

  3. #113
    Avatar von al_bundy
    Mitglied seit
    06.07.2009
    Beiträge
    210

    AW: unkontrollierter Basteldrang - CNC

    Inzwischen konnte ich die Vacuumspannvorrichtung testen. Großglächige Kupferplatten und Kunststoffplatten funktionieren recht gut.
    Kleinere Teile bedürfen leider noch Haltestege. Die Rechnung ging somit nur bedingt auf
    Es ist aber auf jeden Fall bequemer und präziser. Das ist doch schon mal etwas Die Absauganlage ist inzwischen auch zu 99% fertig.
    Nur noch ein Fu und dann kann ich die entsprechende Pressung mittel Drosselklappen und frequenzgesteuerten Motor korrekt einstellen.
    Normalerweise wäre das längst erledigt gewesen. Aber mein Ansprechpartner hat die letzten 3 Monate mehr Blasen geschlagen als sinnvoll
    etwas für meine Anlage bereitgestellt. Uncool. Klimatechniker war da und konnte nichts durchmessen weil nicht sachgemäß geliefert wurde.
    Teuer Geld für nichts...

    Ansonsten habe ich mir noch 2 Sauger der Staubklasse H angeschafft. Ein Sauger für die kleine Maschine zum manuellen reinigen der
    Metallspäne und einen größeren Sauger für die automatische Absaugung an der großen Cnc. Damit wäre die Ausrüstung weitgehend komplett.
    Die Wakü der großen Spindelkühlung zickt und muss im Juli dringend erneuert werden. Darüber hinaus wäre eine 30m³ Vacuumpumpe nicht schlecht.
    Die folgt dann wohl im Herbst.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.JPG 
Hits:	29 
Größe:	221,8 KB 
ID:	1048163Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	19.JPG 
Hits:	31 
Größe:	525,1 KB 
ID:	1048164Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20.JPG 
Hits:	27 
Größe:	189,8 KB 
ID:	1048165

Seite 12 von 12 ... 289101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •