Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    19.08.2018
    Beiträge
    16

    Caseking: Graka wird als nicht lieferbar per Mail bezeichnet, ist jedoch auf HP lagernd (und teurer)

    Folgendes Problem:
    Ich habe eine Graka bei Caseking bestellt, diese per Vorkasse vor über 2 Wochen bezahlt. Damals schon hieß es, Ware lagernd. dann kam eine Mail, die Ware ist nicht vorhanden, Bestellung ruht auf unbestimmte Zeit, bis die Ware eintrifft. Ich habe 2 mal angerufen und nach dem Status gefragt. Beim 2. mal am 21.09. Mittags sagte man mir, die Ware sei eingetroffen und werde für den Versand fertig gemacht. Gegen 17.00h erhalte ich eine Mail, in der es heißt, die Ware ist garnicht mehr verfügbar, ich solle miteilen, wie ich weiter verfahren will. Sprich Geld zurück oder Bestellung ändern. Am 22.09. ist besagte Ware als lagernd, also verfügbar auf der HP angezeigt:
    PC Systeme & Komponenten online kaufen | CASEKING
    Ich habe die Ware für 787 Euro bestellt. Zur Zeit kostet sie 838 Euro.
    Geändert von Jane_Friday (22.09.2018 um 13:35 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Caseking-Mike
    Mitglied seit
    01.11.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    494

    AW: Caseking: Graka wird als nicht lieferbar per Mail bezeichnet, ist jedoch auf HP lagernd (und teurer)

    Hallo Jane_Friday,

    gib mir mal bitte deine Kunden- oder Bestellnummer und ich schaue mir das an.

    Generell ist es durchaus möglich, dass wir vom Lieferanten/Hersteller zunächst die Information erhalten, dass Ware nicht mehr kommt, dann aber plötzlich doch noch eine Lieferung auftaucht, nämlich gestern Abend. Ob das hier der Fall ist, muss ich erst prüfen. Der von dir genannte Preis erscheint mir jedoch unrealistisch, weshalb ich eine Rabattaktion vermute und bei solchen Promotions gibt es natürlich immer nur ein bestimmtes Kontingent, das zu einem solchen Niedrigpreis verkauft werden kann. Darauf können unsere automatischen E-Mails im Text nicht eingehen und es ist möglich, dass es aufgrund einer Vorkassezahlung zu Überschneidungen gekommen ist. Eventuell gab es hier auch einen Fehler unsererseits, aber das kann ich erst nachprüfen, wenn ich weiß, wer du bist.

    Darüber hinaus muss ich auch auf unsere AGBs Absatz 2.2/2.3 verweisen, aus denen klar hervorgeht, dass eine Bestellung ein Angebot an uns darstellt, das wir annehmen oder auch ablehnen können. Ein Kaufvertrag ist bislang nicht zustande gekommen.

    Liebe Grüße,
    Mike
    Caseking.de - Hier ist nichts Standard! - Besucht uns auch auf Facebook
    CK News-Blog || Neuheiten im Shop || King Mod Gaming-Systeme || Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt || Caseking PC-Konfigurator
    Wir bauen dir dein *individuelles Traum-System* zusammen -> Spezieller Änderungswunsch? Kein Problem!

  3. #3

    Mitglied seit
    19.08.2018
    Beiträge
    16

    AW: Caseking: Graka wird als nicht lieferbar per Mail bezeichnet, ist jedoch auf HP lagernd (und teurer)

    Bestellnummer: 1404959

    Zur Info, 2 Mal wurde mir am Telefon gesagt, dass ich die Graka erhalte, sobald sie eintrifft, einmal vor ca. 1 Woche, dann gestern Mittag. Das war, bevor gestern Abend die Mail kam, dass die Ware nicht lieferbar ist.
    Es war meines Wissens nach keine Rabattaktion. Anfang des Monats war es plus/minus 10 Euro der Preis, den man auch bei anderen Anbietern für die Gigabyte 1080 ti gezahlt hat. Falls es eine Rabattaktion gewesen sein sollte, warum lässt man Kunden für den Preis bestellen und sagt dann nicht zu haben? Bezahlt hatte ich sofort. Dann sollte halt der Preis wieder geändert werden, wenn die Rabattware aufgebraucht ist.

  4. #4
    Avatar von Caseking-Mike
    Mitglied seit
    01.11.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    494

    AW: Caseking: Graka wird als nicht lieferbar per Mail bezeichnet, ist jedoch auf HP lagernd (und teurer)

    Hallo Jane_Friday,

    du hast die Artikel leider verwechselt.

    - Du hast diese Grafikkarte bestellt:
    Gigabyte GeForce GTX 1080 Ti Aorus 11G, 11264 MB GDDR5X
    Artikelnummer GCGB-181 - tatsächlich nicht mehr lieferbar (es gibt eine neue GeForce-Generation)

    - Und diese Grafikkarte hast du in deinem ersten Posting über die Suche verlinkt:
    Gigabyte GeForce GTX 1080 Ti Aorus Xtreme 11G, 11264 MB GDDR5X
    Artikelnummer GCGB-179 - das kleine aber feine Wörtchen "Xtreme" im Produktnamen signalisiert, dass es sich hierbei um eine OC-Version handelt, bei der GPU und VRAM übertaktet sind, weshalb die Karte schneller und damit auch teurer ist.

    Fazit: Die von dir bestellte Grafikkarte ist tatsächlich nicht mehr lieferbar, weil sie aufgrund der GeForce 2080 / Ti nicht mehr hergestellt wird (man nennt das EOL = End of Life). Wir hatten zunächst erwartet, dass noch eine letzte Lieferung kommt, aber das hat sich als Irrtum seitens des Lieferanten erwiesen. Wir benötigen also von dir eine Info, wie du verfahren möchtest (Bestelländerung oder Stornierung + Bankdaten für die Rückzahlung).

    Update:

    NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti online kaufen
    Unter diesem Link findest du alle alternativen GeForce 1080 Ti-Modelle, die preislich für eine Bestelländerung in Frage kommen. Du kannst mir einfach Bescheid sagen, welche du möchtest. Zur Erstattung eventueller Restbeträge oder bei einer Stornierung brauch ich noch eine PM mit deinen Kontodaten für die Rücküberweisung.

    Liebe Grüße,
    Mike
    Geändert von Caseking-Mike (24.09.2018 um 01:00 Uhr)
    Caseking.de - Hier ist nichts Standard! - Besucht uns auch auf Facebook
    CK News-Blog || Neuheiten im Shop || King Mod Gaming-Systeme || Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt || Caseking PC-Konfigurator
    Wir bauen dir dein *individuelles Traum-System* zusammen -> Spezieller Änderungswunsch? Kein Problem!

  5. #5

    Mitglied seit
    19.08.2018
    Beiträge
    16

    AW: Caseking: Graka wird als nicht lieferbar per Mail bezeichnet, ist jedoch auf HP lagernd (und teurer)

    Danke für die Info. Schade, dass bei 2 Tagen Zahlungseingang die Ware weg war und dies erst 2 Wochen später bekannt wurde. Habe den Rest mit dem Support geklärt.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Alle Druckaufträge per Mail weiterleiten
    Von kerze21 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2015, 12:54
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 10:00
  3. PC soll eigene IP selbstständig per mail verschicken.
    Von Minga_Bua im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 18:40
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 10:31
  5. Google Mail jetzt auch per IMAP!
    Von Adrenalize im Forum User-News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 20:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •