Likes Likes:  0
Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Avatar von DeineLtan
    Mitglied seit
    03.06.2010
    Beiträge
    102

    Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Hey Leute,
    ich hab aus Neugier den 3DMark Firestrike Test durchlaufen lassen und festgestellt, dass die kombinierte Punktzahl bei mir sehr niedrig ist.
    Beim Firestrike 1.1 Test hab ich folgende Ergebnisse:

    Gesamtpunktzahl: 21.743
    Grafikpunkte: 30.928
    Physics Punkte: 22.721
    Kombinierte Punktzahl: 6.605

    Beim 1. Durchlauf hatte ich irgendwie sogar nur 3.300 Punkte, während es im 2. Durchlauf knapp 6.300 Punkte waren.
    Weiß einer was da berechnet wurde und wieso das so niedrig ist? Beim Testdurchlauf habe ich die Standardeinstellungen.

    Meine Komponenten:
    i9-9820X @3,3 GHz Standardtakt
    Inno3D RTX 2080TI @Standardtakt
    4x 8GB DDR4 RAM @3000MHz

    Ich finde es halt komisch, weil zum Beispiel der Youtuber Kreativecke mit einen vorgestellten Dubaro PC mit einer i7-9700K und einer RTX 2080 einfach mal 11.100 Punkte bei der kombinierten Punktzahl hat.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Firestrike.jpg 
Hits:	61 
Größe:	542,9 KB 
ID:	1048697
    Geändert von DeineLtan (13.06.2019 um 20:49 Uhr)
    Intel i9-9820X
    Gigabyte X299 Aorus Ultra Gaming Pro
    Inno3D GeForce RTX 2080 Ti X2
    4x 8GB Corsair Vengeance RGB PRO schwarz DDR4-3000Mhz
    750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.539

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Mal ein aktuelles (gerade erstelltes) ergebniss von meinem Sys (Siehe Sig) : NVIDIA GeForce GTX 1080 video card benchmark result - Intel Core i9-9900K Processor,ASUSTeK COMPUTER INC. ROG MAXIMUS XI HERO

    10532 bei Combined , obwohl es "nur" ne 1080 ist .

    Ich frage mich wirklich was da im Hintergrund bei dir das Sys belastet da meine Physik-Score 2k ÜBER deiner liegt . Kann natürlich auch am Takt liegen .. du hast 2 Kerne mehr , aber wenn der Takt niedrig ist können die trotzdem das ganze nach unten ziehen *g* AM besten postest du mal nen Link auf das Online-Result wie ich es gemacht habe ... das sagt mehr als ein (unvollständiger) Screenshot .

    EDIT (Ergänzung) : Sehe gerade .... 3.3Ghz CPU Takt ? Dein ernst ? Und du fragst noch warum die Score so niedrig ist ? *g* .... PS : Deine Sig stimmt nicht mit dem ganzen überein *fg*

    ASUS ROG Maximus XI Hero /°\ Core I9-9900K@5,0Ghz(4.9Ghz@AVX) /°\ 2x16GB DDR4-3200@3400Mhz /°\ GTX 1080@~2.1Ghz /°\ Creatiive-BlasterX AE-5 -- Alles @H2O

  3. #3
    Avatar von DeineLtan
    Mitglied seit
    03.06.2010
    Beiträge
    102

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Ja, das Problem ist, dass es keinen OC Guide für den i9-9820X bzw. i9-9900X gibt und ich nicht so weiß, wie man es stabil übertakten könnte. Im Hardwareluxx Forum gibt es zwar einen OC Guide, aber der ist ziemlich ungenau. Hinzukommt, dass ich ein Gigabyte Mainboard habe und dort heißen die OC Funktionen etwas anders, sodass ich nicht wirklich weiß, wie ich das zu übertakten habe. Ich bin nur überrascht, dass es so niedrig ist.

    NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti video card benchmark result - Intel Core i9-9820X Processor,Gigabyte Technology Co., Ltd. X299 AORUS Ultra Gaming Pro-CF
    Intel i9-9820X
    Gigabyte X299 Aorus Ultra Gaming Pro
    Inno3D GeForce RTX 2080 Ti X2
    4x 8GB Corsair Vengeance RGB PRO schwarz DDR4-3000Mhz
    750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold

  4. #4

    Mitglied seit
    29.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.205

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Die Kombinierte Punktzahl ist bei Skylake X zum davonlaufen. Man muß schon in Richtung @5GHz gehen um einen einigermaßen anständigen Score zu erreichen. Bei den Ryzen ist das ja jetzt anscheinend gefixed, die hatten ja das selbe Problem.
    Der Fire Strike nutzt auch nur eine bestimmte Anzahl an Threads, deswegen ist da Coffe Lake durch seinen Taktvorteil unwahrsheinlich stark. Erst Time Spy Extreme nutzt mehr Kerne effektiver.

    Selbst mein uralter i7 3930K @4.2GHz hat beim Kombinierten Score nur 16% weniger Punkte als mein i9 7920X mit @4.5GHz . Wichtiger ist für mich der Grafic Score.
    NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti video card benchmark result - Intel Core i9-7920X Processor,ASUSTeK COMPUTER INC. ROG RAMPAGE VI APEX
    NVIDIA GeForce GTX 1080 video card benchmark result - Intel Core i7-3930K Processor,Gigabyte Technology Co., Ltd. X79-UD3

    Der normale Fire Strike ist auch nicht der richtige Test für eine RTX 2080Ti. Zumindest der Fire Strike Ultra sollte es schon sein.

    Edit
    Deine angezeigten @3.3GHz Basistakt haben mit dem tatsächlichen anliegenden Takt nichts zu tun.
    Im Endeffekt ist es das was es ist..........ein Benchmark. Solange die Spiele deiner Hardware entsprechend laufen ist doch alles gut.
    Geändert von DaHell63 (14.06.2019 um 10:38 Uhr)
    I7 3930K || Noctua NH- D14 || GA X79-UD3 ||EVGA GeForce GTX 980 SC 4GB || 16 GB G Skill Ripjaws 2133 Mhz|| SSD 250 GB Samsung Pro/ 500 GB HDD || 600 Watt Enermax Modu87+ || WIN 10 Pro

  5. #5

    Mitglied seit
    24.05.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Nds.
    Beiträge
    580

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Ich tippe auf den Mesh-Takt (zu niedrig) und allgemein zu niedriger Takt. Ist der "Maximaler Turbokern Takt" Allcore?

    In deiner Signatur steht übrigens (noch?) ein Intel i7 7820X, also ein 8-Kerner.
    Asus X99-A/USB3.1, i7 6850k @ 4.3 bei 1,34 Vcore, Dark Rock Pro3, 16 GB Corsair Vengeance LPX 2800 @3000 Mhz, MSI GTX 1070Ti Gaming 8GB, Be Quiet Dark Power Pro 11

  6. #6
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.539

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Imerhin wissen wir jetzt schonmal das deine CPU auf max 4,2Ghz hochgeht (NICHT Allcore) und dadurch schonmal etwas an Boden verliert . Rein rechnerisch sollte sie trotzdem mer Physik-Leistung bringen als meine 8 Kerne ... bleibt aer drunter *g*

    Vorschlag zur Güte : Lass mal den Timespy laufen . Der kann aktuelle Ssysteme besser auslasten (Stichwort DX12) und ist damit aussagekräftiger für moderne Systeme . Bin gerne bereit da auch nochmal nen Bench laufen zu lassen zum vergleichen

    ASUS ROG Maximus XI Hero /°\ Core I9-9900K@5,0Ghz(4.9Ghz@AVX) /°\ 2x16GB DDR4-3200@3400Mhz /°\ GTX 1080@~2.1Ghz /°\ Creatiive-BlasterX AE-5 -- Alles @H2O

  7. #7
    ludscha
    Gast

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Zum Vergleich für Dich:

    i9-9990 XE @ 5 Ghz , RAM-Takt 3000 Mhz , Mesh 3200 Mhz und ne 2080 Ti im Standardtakt @ Costum-WaKü

    Gesamtpunktzahl : 28595 Punkte
    Grafikpunkte : 35212
    Physics: 33107
    Kombiniert : 10941

    Ich würde den Kernen mal Feuer unterm Arsc. machen.
    Geändert von ludscha (14.06.2019 um 15:51 Uhr)

  8. #8
    Avatar von DeineLtan
    Mitglied seit
    03.06.2010
    Beiträge
    102

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    So, ich hab mal den Timespy Test durchlaufen lassen
    NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti video card benchmark result - Intel Core i9-9820X Processor,Gigabyte Technology Co., Ltd. X299 AORUS Ultra Gaming Pro-CF

    Nee, der ist nicht Allcore, man kann es aber im BIOS einstellen. Gem. Gigabyte OC Anleitung für Skylake X CPUs soll man Enhanced Multi-Core Performance aktivieren sollte und die "Energy Efficient Turbo deaktivieren.
    Aber so wie es in der Anleitung steht, stürzt mein PC direkt bei der Windows Anmeldung ab.
    GIGABYTE X299 Skylake-X Overclocking Guide | Overclocking.Guide

    Hab keine Wakü, sondern einen Dark Rock Pro 4

    Ich wüsste leider nicht, wie ich meinen 10-Kerner stabil übertakten könnte. Es finden sich keine zuverlässigen OC Guides im Netz. Hinzukommt, dass bei Gigabyte im BIOS die ganzen Bezeichnungen anders heißen als bei Asus etc.
    Geändert von DeineLtan (14.06.2019 um 15:30 Uhr)
    Intel i9-9820X
    Gigabyte X299 Aorus Ultra Gaming Pro
    Inno3D GeForce RTX 2080 Ti X2
    4x 8GB Corsair Vengeance RGB PRO schwarz DDR4-3000Mhz
    750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold

  9. #9

    Mitglied seit
    29.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.205

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Der score passt doch 10244 auf der Cpu ist für @4.2GHz völlig im Rahmen.
    I7 3930K || Noctua NH- D14 || GA X79-UD3 ||EVGA GeForce GTX 980 SC 4GB || 16 GB G Skill Ripjaws 2133 Mhz|| SSD 250 GB Samsung Pro/ 500 GB HDD || 600 Watt Enermax Modu87+ || WIN 10 Pro

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    17.359

    AW: Kombinierte Punktzahl bei Firestrike 1.1 warum so niedrig?

    Zitat Zitat von DeineLtan Beitrag anzeigen
    Ja, das Problem ist, dass es keinen OC Guide für den i9-9820X bzw. i9-9900X gibt und ich nicht so weiß, wie man es stabil übertakten könnte. Im Hardwareluxx Forum gibt es zwar einen OC Guide, aber der ist ziemlich ungenau.
    Es ist immer ungenau, weil jeder einen anderen Chip und ein anderes Board hat.
    Am Ende ist es aber seit Jahren überall das gleiche.
    Spannung fixieren, Takt hoch. Wenns abkackt weniger Takt oder mehr Spannung. So lange bis man sein Spannungs-Ziel oder sein Takt-Ziel erreicht hat.
    Brauch man dafür wirklich einen Guide der einen an die Hand nimmt?

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Firestrike Punktzahl
    Von Einefrage im Forum Benchmarks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2019, 08:26
  2. Firestrike 2ter Grafiktest viel zu niedrig
    Von SirTryAlot im Forum Benchmarks
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 11:20
  3. Gainward GTX 970 Phantom Warum so niedriger Aquamark Score?
    Von SephiiiHD im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2016, 01:46
  4. PCIe 2.0 Artikel, warum nicht auf gleichem Board getestet?
    Von Stefan Payne im Forum PCGH Print
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 23:07
  5. Warum klappt´s nicht?
    Von votzekizzler im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 17:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •