Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    12.04.2019
    Beiträge
    21

    3DMark Punktezahl normal?

    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem ein neues System zusammengestellt, bestehend aus Ryzen 270x, 16 GB Ram Trident Z 3200 und Asus Strix RTX 2080. Als ich 3DMark laufen ließ, war ich doch ein bisschen besorgt, denn das Ergebnis ist nicht so hoch, wie ich erwartet habe. Vor allem das CPU-Ergebnis müsste doch eigentlich beim Ryzen höher höher sein, oder?
    Hier das neue Ergebnis:

    NVIDIA GeForce RTX 2080 video card benchmark result - AMD Ryzen 7 2700X,Micro-Star International Co., Ltd B450-A PRO (MS-7B86)

    Hier das alte System (8600k, 1070ti, 16 GB Ram)

    NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti video card benchmark result - Intel Core i5-8600K Processor,Gigabyte Technology Co., Ltd. Z370P D3-CF

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.258

    AW: 3DMark Punktezahl normal?

    sehe da jetzt kein Problem, der 8600K taktet eben höher und hat dadurch einen Vorteil

    Der Ryzen profitiert durch seine 16Threads

    Ist die Performance in Spielen denn schlechter? Oder zockst du nur 3D Mark?
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  3. #3

    Mitglied seit
    12.04.2019
    Beiträge
    21

    AW: 3DMark Punktezahl normal?

    Zocke natürlich auch damit. Und ja, die Performance ist dort deutlich besser und die Threadauslastung niedriger (vorher meist 80-90%, jetzt so zwischen 40 und 55), da alles auf mehr Threads verteilt wird. Jedoch habe ich subjektiv das Gefühl, dass in manchen Spielen der übertaktete 8600k dennoch schneller ist. Liegt dann wohl wirklich an der höherenTaktfrequenz pro Kern, wie du gesagt hast.

  4. #4

    Mitglied seit
    12.04.2019
    Beiträge
    21

    AW: 3DMark Punktezahl normal?

    Zocke natürlich auch damit. Und ja, die Performance ist dort deutlich besser und die Threadauslastung niedriger (vorher meist 80-90%, jetzt so zwischen 40 und 55), da alles auf mehr Threads verteilt wird. Jedoch habe ich subjektiv das Gefühl, dass in manchen Spielen der übertaktete 8600k dennoch schneller ist. Liegt dann wohl wirklich an der höherenTaktfrequenz pro Kern, wie du gesagt hast.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 16:49
  2. 3DMark 11 - Punktzahl normal?
    Von HMangels91 im Forum Benchmarks
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 22:51
  3. Punktezahl 3DMark 11 angemessen??
    Von Balko29 im Forum Benchmarks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 17:47
  4. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 19:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •