Seite 5 von 6 123456
  1. #41
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    8.741

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Wie hoch ist deine Package Power? Ist das System bei dir noch gut bedienbar?
    Geändert von gaussmath (07.10.2018 um 11:00 Uhr)
    Frametimes aufzeichnen und präzise analysieren:
    CapFrameX Website
    CX auf Twitter

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #42

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.176

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist deine Package Power? Ist das System bei dir noch gut bedienbar?
    Ab und zu ist das System so träge, dass man nichts mehr bedienen kann. Manchmal fällt auch die CPU Auslastung auf 1% und geht dann nach ein paar Sekunden wieder auf 100%. Package Power schaue ich mal eben nach.

    Zwischen 9 Watt und 92 Watt. Bios CPU Settings sind auf ASRock Settings gestellt.

    RAM ist mit dem xmp Profil bei manuell eingestellten 2933mhz cl15
    R7 2700x@45 Watt@Wraith Prism, Gtx 1080 GLH@100 Watt, x470 Taichi @Bios 3.50, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, LG OLED55C97LA, Galaxy Note 9, Lenovo e595 (r5 3500U, 8GB DDR4 2400Mhz Samsung RAM, 500GB SSD 970 EVO M.2)
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

  3. #43
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    8.741

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Zitat Zitat von Lichtbringer1 Beitrag anzeigen
    Ab und zu ist das System so träge, dass man nichts mehr bedienen kann. Manchmal fällt auch die CPU Auslastung auf 1% und geht dann nach ein paar Sekunden wieder auf 100%.
    Ok, das kannst du abschalten. Setze in der Datei "params.txt" die Zeile "UseDynamicLoad 0", also die 1 auf eine 0.
    Frametimes aufzeichnen und präzise analysieren:
    CapFrameX Website
    CX auf Twitter

  4. #44

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.176

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Ok, das kannst du abschalten. Setze in der Datei "params.txt" die Zeile "UseDynamicLoad 0", also die 1 auf eine 0.
    Jetzt reagiert nichts mehr. Selbst hwinfo hat Schwierigkeiten einen refresh hinzubekommen.
    Geändert von Lichtbringer1 (07.10.2018 um 11:22 Uhr)
    R7 2700x@45 Watt@Wraith Prism, Gtx 1080 GLH@100 Watt, x470 Taichi @Bios 3.50, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, LG OLED55C97LA, Galaxy Note 9, Lenovo e595 (r5 3500U, 8GB DDR4 2400Mhz Samsung RAM, 500GB SSD 970 EVO M.2)
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

  5. #45
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    8.741

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Zitat Zitat von Lichtbringer1 Beitrag anzeigen
    Jetzt reagiert nichts mehr. Selbst hwinfo hat Schwierigkeit einen refresh hinzubekommen.
    Sehr gut. So muss das sein.
    Frametimes aufzeichnen und präzise analysieren:
    CapFrameX Website
    CX auf Twitter

  6. #46

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.176

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Grade ist kurz der Bildschirm schwarz geworden mit der Meldung ,,No Signal'' Mit enter zeigte dieser aber den Desktop an. So nach ca. 40 Minuten hat sich die soc voltage zwischen 0,919 und 0,925 eingependelt. Die Core Voltage hatte ihren kurzzeitigen Peak bei 1,487v mit einem average von 1,24@4ghz. Habe den Test jetzt mal gestoppt. Der Hund muss schließlich auch mal raus.
    R7 2700x@45 Watt@Wraith Prism, Gtx 1080 GLH@100 Watt, x470 Taichi @Bios 3.50, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, LG OLED55C97LA, Galaxy Note 9, Lenovo e595 (r5 3500U, 8GB DDR4 2400Mhz Samsung RAM, 500GB SSD 970 EVO M.2)
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

  7. #47
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    8.741

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Zitat Zitat von Lichtbringer1 Beitrag anzeigen
    Der Hund muss schließlich auch mal raus.
    Na, dann aber los, los. Die GaussmathApp ist schließlich kein Stresstest für Hunde.
    Frametimes aufzeichnen und präzise analysieren:
    CapFrameX Website
    CX auf Twitter

  8. #48

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.176

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Zitat Zitat von Lichtbringer1 Beitrag anzeigen
    Jetzt reagiert nichts mehr. Selbst hwinfo hat Schwierigkeiten einen refresh hinzubekommen.

    Ich muss das nochmal konkretisieren. Die Trägheit des Systems tritt erst auf, wenn ich der Gaussmath App eine hohe Priorität zuweise. Wenn ich die Prio auf standard lasse, kann ich ganz normal im Internet surfen und z.b. im Forum schreiben.
    R7 2700x@45 Watt@Wraith Prism, Gtx 1080 GLH@100 Watt, x470 Taichi @Bios 3.50, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, LG OLED55C97LA, Galaxy Note 9, Lenovo e595 (r5 3500U, 8GB DDR4 2400Mhz Samsung RAM, 500GB SSD 970 EVO M.2)
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

  9. #49
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    28.980

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Sehr gut. So muss das sein.
    Nicht das dann bald Malware mit den Funktionen raus kommt, damit die Leute neue PCs kaufen.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #50
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    8.741

    AW: Stresstest für die Integer Einheiten der CPU

    Ich habe subtile Mechanismen intergriert, die die Leute systematisch dazu bringen, Ryzen zu kaufen...
    Frametimes aufzeichnen und präzise analysieren:
    CapFrameX Website
    CX auf Twitter

Seite 5 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. CPU Stresstest Temperaturen normal?
    Von Fxkxnx im Forum Luftkühlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2017, 16:52
  2. Welches Tool für CPU Stresstest ?
    Von EmpirEX im Forum Benchmarks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2016, 17:41
  3. CPU-Z: Version 1.73 bringt internen Benchmark und Stresstest
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 19.01.2016, 16:11
  4. PC stürzt mit Bluescreens ab? CPU-Instabilität mit Stresstests aufdecken
    Von PCGH-Redaktion im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2015, 11:28
  5. Stresstest für die CPU, außer Prime95
    Von micsterni14 im Forum Prozessoren
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 18:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •