Seite 3 von 3 123
  1. #21

    Mitglied seit
    10.02.2015
    Beiträge
    2.581

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    Zitat Zitat von Fortress85 Beitrag anzeigen
    Hi,
    auf Seite 2 oben als es noch interresant war, wurde davon gesprochen dass man bei den Grafikeinstellungen cpu lastige Einstellungen auf niedrig stellen kann.

    Ich hab einen 3570 K (4,4 ghz) und hab das selbe Problem.....

    Kann mal einer erklären welche das z.b wären???
    effektqualität oder sowas kann ich mir vorstellen
    Intel I7 8700K @ 4,7Ghz ///RTX 2080Ti Gaming Pro 1,92-2,08ghz OC/// Crucial Ballistix Sport 2x16gb (32gb) Dual Rank @ 3000 MHZ cl 16 /// Gigabyte z370 Aorus Ultra Gaming /// Be Quiet Straight Power 10 600w cm /// Crucial 120gb ssd (win 10 64) /// Samsung EVO 1tb SSD (Games) ///
    https://www.3dmark.com/3dm/36032096?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    12.02.2013
    Beiträge
    1.380

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    Zitat Zitat von manimani89 Beitrag anzeigen
    ein 4790 ist für 64er maps in bf5 zu langsam. das sollte allgemein bekannt sein.
    So ein Blödsinn,

    Kumpel hat nen 4570 und eine RX 470 und hat 60fps bei mitteleren Einstellungen in 1080p
    Gigabyte GA-H77 D3H / I5 3470 / Alpenföhn Matterhorn Pure / Gigabyte GTX 980Ti / Corsair 8GB 1600 / BQ L8 530W / Bitfenix Shinobi XL White Window

  3. #23
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    33.634

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    Zitat Zitat von HordyH Beitrag anzeigen
    So ein Blödsinn,

    Kumpel hat nen 4570 und eine RX 470 und hat 60fps bei mitteleren Einstellungen in 1080p
    Das ist das PCGH(X)-Forum. Da ist alles unter einer aktuellen CPU mit 12-Threads und einer RTX-Graka Kernschrott...

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  4. #24
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.389

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    BF1 und BF5 laufen mit 8 Threads besser. Ein 4790 ist langsam an der Grenze, wobei er imho noch locker konstant 60FPS+ liefert. Viele Ruckler sind eben auf den Server zurück zu führen.

  5. #25

    Mitglied seit
    21.12.2018
    Beiträge
    5

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    Ich habe schon viel an Einstellungen getestet.. das schlimme ist ja, sogar bei niedriger Auflösung und minimalen Grafikeinstellungen kommt es in manchen Situationen zu kurzeitig starken FPS Einbrüchen. Jene dann immer wenn der Prozessor voll ausgelastet ist. Es läuft also auf Ultra genau so gut/schlecht, wie auf niedrig. Das kommt wie ich vermute davon, dass in den In-Game Einstellungen so gut wie nichts den prozessorischen Aufwand beinflusst.

    Und sehe aber eben auch Videos, wo Leute beim zocken von BF V mit identischer CPU keinerlei Probleme haben.

    Für mich reichen 60 FPS beim 60 Hz Bildschirm eben aus, jedoch fühlt es sich sobald die Bildrate darunter sinkt sehr schwammig und hakelig an. Das passiert wie gesagt auf allen Einstellungen aber auch nur auf manchen Karten..
    Wie Rotterdam oder Verbogener Stahl.
    Geändert von GAMERDETA (22.12.2018 um 11:27 Uhr)

  6. #26
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    14.964

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    Zitat Zitat von Einwegkartoffel Beitrag anzeigen
    @ TE: du wärst nicht der erste, dem "8 Threads" nicht mehr reichen. .
    Ein i5-8600K mit nur sechs parallelen Threads schlägt sich weiterhin ganz gut, auch ein i7-7700K läuft auf sauberen Systemen ohne Last ganz gut. Mit einer ruhigen Analyse des Problems sollte sich die Ursache finden. In i7-4790KI hat weiterhin ausreichend Leistung


    Quelle: Battlefield V im Benchmark-Test (Seite 3) - ComputerBase
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Battlefield_V.JPG 
Hits:	296 
Größe:	109,7 KB 
ID:	1024519  

  7. #27

    Mitglied seit
    05.12.2018
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    49

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    Zitat Zitat von manimani89 Beitrag anzeigen
    ein 4790 ist für 64er maps in bf5 zu langsam. das sollte allgemein bekannt sein.
    Das habe ich anfangs auch gedacht, aber mein alter 3770 (4Ghz) läuft perfekt mit 80fps minimum- auch auf vollen Servern.
    Einstellungen alles auf hoch, bis auf die Buttons "kann die Performance verringern"- diese sind auf mittel.
    Graka RX 570 auf FHD.

  8. #28
    Avatar von danomat
    Mitglied seit
    28.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft
    Ort
    unterfranken
    Beiträge
    1.742

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    Hab mit dem 4790k@4,2ghz und der 1080ti auf wqhd immer über 100fps.
    Settings sind auf die beste sicht im Multiplayer abgestimmt. Auf 64er servern hat man ganz selten mal ruckler aber nicht erwähnenswert.

    hier mal meine settings, kannst ja mal 1:1 einstellen und schauen was bei dir rauskommt.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Desktop Screenshot 2019.01.13 - 10.37.04.12.jpg 
Hits:	219 
Größe:	521,2 KB 
ID:	1027470   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Desktop Screenshot 2019.01.13 - 10.37.12.45.jpg 
Hits:	217 
Größe:	529,3 KB 
ID:	1027471   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Desktop Screenshot 2019.01.13 - 10.37.17.63.jpg 
Hits:	214 
Größe:	538,3 KB 
ID:	1027472  
    Geändert von danomat (13.01.2019 um 10:43 Uhr)
    Desktop: 9900k@1,20v @ H150i Pro | Asus Maximus Hero Z390 | EVGA GTX 1080ti@Accelero Xtreme 3 | GSkill Trident Z RGB 32GB 3200 | | Evo Plus 1 TB M2 | 2TB MX500 | 750GB MX300 | Evo 840 500GB | MC500MT | BQ E11 750W
    HTPC: i3-2105 | Zotac H67itx-c-e | Team 8gb 1333 | quiet! L7 300W | Lian Li PC-A05FNB | LG CH10LS28 | Big Shur 2 rev.b | Cruic bx 250GB | 4x 5 TB Sea


  9. #29

    Mitglied seit
    29.01.2016
    Beiträge
    259

    AW: Battlefield 5 ist mein i7-4790 zu schwach dafür ?

    Ich kann dazu nzr eins sagen: Ich zocke BF5 auf einem Uralt core I7 870 3,2ghz ohne oc mit ner gtx1070 und 16gb ram auf wqhd, hohe Details und 50-60fps. Läuft gut, ganz selten kommts zum stottern. Aber klar, cpu läuft auf 100%,also wohl am Limit.

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Netzteil für Battlefield 4 zu schwach??
    Von GeForce-Y im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.05.2017, 20:03
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 15:28
  3. Battlefield 4 - Prozessor zu schwach ?
    Von schmiddi2106 im Forum Battlefield
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 02:36
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 16:16
  5. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 10:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •