Seite 3 von 9 1234567 ...
  1. #21
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.849

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    Ich komme mit meinem 6700K und meiner 1070 Grafikkarte alles auf Ultra eingestellt auf etwa 60-76 FPS.
    Die Skalierung habe ich aber etwas runter gesetzt.
    Auflösung: 3440x1440 Pixel.

    Raytracing habe ich nicht, da ich keine RTX 20xx Grafikkarte habe.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_2018.11.20_19h03m39s_003_.jpg 
Hits:	93 
Größe:	622,8 KB 
ID:	1020923

    In diesem Video hatte ich die Skalierung noch auf 100% gesetzt.

    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von Realchicken
    Mitglied seit
    12.05.2018
    Beiträge
    208

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    Zitat Zitat von Gohrbi Beitrag anzeigen
    Das Spiel dümpelt bei mir mit 25 - 35 FPS rum. Egal welche Settings .... niedrig, mittel, hoch .... wo mache ich den Fehler?

    GPU bei 95 - 100% , CPU 35 - 45%

    Dx12 ist das um die 30FPS, bei Dx11 um die 60FPS. Warum?
    da kann wirklich was nicht passen..

    welche auflösung?

  3. #23
    Avatar von Gohrbi
    Mitglied seit
    22.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    980 m ü.d.M.
    Beiträge
    3.220

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    Bin gerade am wirbeln gewesen .... warum auch immer, nun sind in allen Auflösungen und Dx11 oder Dx12 und/ oder DXR die 60 FPS, wie angenagelt vorhanden.
    Egal welchen Wert ich vorgebe ... Bildrate, 60, 120, 144, 200 konstant 60FPS.

    Keine Ahnung was da los war. Unterschied bei 3840x2160 zu 2560x1600 = ca. 80 W (230 zu 150W) und die Auslastung der GPU ist da 94% zu 56%

    EDIT, nachdem hier hier geschrieben habe, das Spiel neu gestartet und wieder der Einbruch. Mich geärgert und probiert.
    Hohe Auflösung = niedrige FPS. Wieder Spiel beendet und neu gestartet und wieder 60 FPS, nun brat mir einer nen Storch.

    Habe jetzt 1 Stunde mit 60 FPS gespielt, wurde getötet und komme wieder ins Spiel .... 30FPS.

    Bilder: Auflösung / 2840x ... / 3480x ... / nach dem Neustart.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bfv_2018_11_26_12_54_56_221.jpg 
Hits:	50 
Größe:	774,8 KB 
ID:	1020974   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bfv_2018_11_26_12_55_19_792.jpg 
Hits:	37 
Größe:	1,57 MB 
ID:	1020973   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bfv_2018_11_26_12_55_58_460.jpg 
Hits:	27 
Größe:	2,19 MB 
ID:	1020972   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bfv_2018_11_26_13_09_04_605.jpg 
Hits:	28 
Größe:	2,12 MB 
ID:	1020971  
    Geändert von Gohrbi (26.11.2018 um 16:51 Uhr)
    i9 9900k auf AsRock Z390 Extreme 4 ; Palit RTX 2080 ti Dual ; 16 GB - GSkill TridentZ - DDR4 - 3400er;
    Super Flower Leadex 80 Plus Platinum 750 Watt
    ; und alles mit Win10 Pro 64bit

  4. #24

    Mitglied seit
    12.02.2013
    Beiträge
    1.380

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    Meint ihr ein i5 4570, 8GB DDR 3 und eine RX 470 4GB packen BF5?
    Gigabyte GA-H77 D3H / I5 3470 / Alpenföhn Matterhorn Pure / Gigabyte GTX 980Ti / Corsair 8GB 1600 / BQ L8 530W / Bitfenix Shinobi XL White Window

  5. #25

    Mitglied seit
    31.01.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.879

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    Zitat Zitat von Realchicken Beitrag anzeigen

    Jetzt eine kleine Überraschung..

    DX12 läuft bei mir PERFEKT
    Mit DX12 erreiche ich die FPS die ich mit DX11 nur mit Future Frame Rendering erhalte

    DX11 ohne Future Frame Rendering: ca 30 - 40 % fps Verlust
    Seltsam...aber genau so siehts bei mir hier auch aus.

  6. #26
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.849

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    So neuer 9900K ist verbaut und ohne das ich was im Spiel verändert habe komme ich nun statt nur von 60 bis 75 FPS jetzt zwischen 90 und 100 FPS.
    Gelegentlich auch auf 110 je nach Umgebung.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bfv_2018_11_27_20_51_03_099.jpg 
Hits:	66 
Größe:	2,04 MB 
ID:	1021142

    Grafikkarte hat sich nicht geändert nur die CPU auf 8 Kerne bei 4,7 GHz und ich habe noch nicht mal selbst übertaktet, das wird Standardmäßig vom Borad schon so gesteuert.
    Mit OC bin ich noch nicht soweit da ich erst fertig mit dem Umbau geworden bin und erstmals nur die Speicher auf 3000 MHz gesetzt habe um einiges auf Funktion zu testen.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  7. #27

    Mitglied seit
    26.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    8

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    Vielleicht weiß ja hier jemand Rat.
    Bei meinem System renn ich sofort ins CPU Limit vorallem bei den großen 64er Maps. Bei den 32er ist es nicht ganz so dramatisch. GPU langweilt sich bei 40-60% Auslastung @ FHD egal ob Low oder Ultra Settings. Allerdings die CPU rast fast direkt >96% Last rein und habe dann schöne drops von 50+ Fps auf teilweise unter 30. Habe schon alles mögliche auf komplett Low gestellt, die FPS auf 60 begrenzt, alle Regler nach links und alles unnötige was Leistung ziehen kann ausgestellt. Leider ohne Erfolg. Das ein 2600k im OC etwas betagt ist für CPU hungrige Spiele ist mir durchaus bewusst. Aber so bescheiden in Verbindung mit einer 1070 strix OC hätte ich das nicht erwartet.

    Wäre für jeden Tipp dankbar
    Geändert von Hatebr33d3r (29.11.2018 um 17:33 Uhr)
    I7 2600k @ 4,7Ghz, Corsair H150i / Asus Sabertooth z77 / 16GB DDR 3 Hyper X / GTX 1070 OC strix / 850 EVO / bequiet Power Zone 750W / Zalman X7

  8. #28
    Avatar von Dewid
    Mitglied seit
    23.07.2012
    Beiträge
    439

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    Zitat Zitat von Hatebr33d3r Beitrag anzeigen
    Vielleicht weiß ja hier jemand Rat.
    Bei meinem System renn ich sofort ins CPU Limit vorallem bei den großen 64er Maps. Bei den 32er ist es nicht ganz so dramatisch. GPU langweilt sich bei 40-60% Auslastung @ FHD egal ob Low oder Ultra Settings. Allerdings die CPU rast fast direkt >96% Last rein und habe dann schöne drops von 50+ Fps auf teilweise unter 30. Habe schon alles mögliche auf komplett Low gestellt, die FPS auf 60 begrenzt, alle Regler nach links und alles unnötige was Leistung ziehen kann ausgestellt. Leider ohne Erfolg. Das ein 2600k im OC etwas betagt ist für CPU hungrige Spiele ist mir durchaus bewusst. Aber so bescheiden in Verbindung mit einer 1070 strix OC hätte ich das nicht erwartet.

    Wäre für jeden Tipp dankbar

    Hi, ich habe das gleiche "Problem". Habe allerdings einen i5-3570K @ 4,5 GHz. Ich bilde mir aber ein, dass es bis vor einer Woche deutlich besser lief.

  9. #29

    Mitglied seit
    26.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    8

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    Also eine kleine Verbesserung hat mir bisher das future frame rendering gebracht (einschalten), und die Performance ist unter Directx11 nochmal paar fps besser wie unter DX12. Aber "gut" laufen tut es leider immer noch nicht.



    Edit:
    Habe gerade das ganze System nochmal durchgecheckt. Habe 2 Ram Riegel mit jeweils 8GB, diese waren tatsächlich so gesteckt dass sie im Single Channel Modus liefen (warum auch immer mir das bei keinem anderen Spiel Probleme bereitet hat, bzw. ich es nicht gemerkt habe). Ram auf Dual Channel umgesteckt per OC im Bios auf 1600mhz gesetzt, mehr verpackt das Board irgendwie nicht.

    Habe jetzt bei Ultra Settings ne CPU Auslastung von 70-92% (92 war das höchste jetzt nach ca 1,5std playtime) und ne GPU Auslastung von maximal 97% und das ganze mit ca 80-100 FPS. Temps sind auch mehr als i.O und keine Framedrops mehr. PROBLEM GELÖST. Bei gelockten 60 FPS langweilt sich die 1070 bei 40-60% Auslastung.

    Hätte nicht gedacht dass der 2600k im OC das doch noch relativ gut hinbekommt, und das der Ram an so etwas Schuld sein kann
    Geändert von Hatebr33d3r (29.11.2018 um 21:37 Uhr)
    I7 2600k @ 4,7Ghz, Corsair H150i / Asus Sabertooth z77 / 16GB DDR 3 Hyper X / GTX 1070 OC strix / 850 EVO / bequiet Power Zone 750W / Zalman X7

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von Realchicken
    Mitglied seit
    12.05.2018
    Beiträge
    208

    AW: Fps Thread Battlefield 5

    eure cpu`s sind ganz schön schmal für bf5

    mein i7 8700 verschlingt schon derbe leistung, 60-90% sind normal bei mir.

    eventuell versuchen die grafik hoch zu stellen um die cpu zu entlasen

Seite 3 von 9 1234567 ...

Ähnliche Themen

  1. 35-40 FPS in Battlefield 3 und 4? oO
    Von Fr0ntL1ner im Forum Actionspiele
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2014, 20:42
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 21:49
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 17:15
  4. Mehr Fps in Battlefield 4: SMT deaktivieren? Leserbrief der Woche
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2013, 14:54
  5. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 15:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •