Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    17.08.2018
    Beiträge
    3

    ASUS PRIME B350-Plus

    Hallo,

    habe folgende Frage. Habe das Asus Prime B350-Pro. Darauf laufen 2x8GB G.Skill Aegis stabil. Möchte jetzt um weitere 2x8GB des selben Arbeitsspeichers aufrüsten. Muss ich da mit Problemen rechnen, da im Memory Support nur 2x8GB stehen !?!

    Gruß Mario

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    5.925

    AW: ASUS PRIME B350-Plus

    Hallo und Willkommen!
    Wo hast du das denn gelesen?

    4 x DIMM, Max. 64GB, DDR4 3200(O.C.)/2133/2933(O.C.)/2666/2400 MHz ECC and non-ECC, Un-buffered Memory
    Es kann höchstens mal Probleme mit dem Takt geben bei Vollbestückung und OC Speicher.
    Es bleibt natürlich bei Dual-CHannel Mode und kein Quad-Channel,weil das Board und Chipsatz abhängig ist.
    Mein System:Im Profil:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

  3. #3

    Mitglied seit
    17.08.2018
    Beiträge
    3

    AW: ASUS PRIME B350-Plus

    Hallo,

    steht in der Memory Support PDF. Da ist 4DIMM für den G.Skill Speicher nicht markiert. Oder bedeutet das etwas anderes ?

    Gruß Mario

  4. #4
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    4.190

    AW: ASUS PRIME B350-Plus

    Dann hat man halt nicht mit allen 4 DIMMs getestet...

    Die Support Liste ist auch nur ein NiceToKnow, bitte nicht davon ausgehen das das Getestete heute noch funktioniert. Änderungen durch Motherboard BIOS und EPROM Programmierung der RAM Module werden da nicht neu getestet.
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3000 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |


  5. #5
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    5.925

    AW: ASUS PRIME B350-Plus

    Das wäre schon sehr merkwürdig wenn der gleiche Ram mit 2 Modulen läuft aber mit 4 dann nicht,obwohl heutzutage ist fast alles möglich.
    Mein System:Im Profil:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

  6. #6

    Mitglied seit
    17.08.2018
    Beiträge
    3

    AW: ASUS PRIME B350-Plus

    Danke euch beiden.
    Werde mir dann mal die Riegel gönnen.

    Gruß Mario

  7. #7
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.051

    AW: ASUS PRIME B350-Plus

    Das sollte laufen, aber manchmal erreicht man mit Vollbestückung weniger Takt als mit nur 2 Riegel.
    Muss man halt selbst austesten, da es bei jedem anders laufen wird.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2017, 19:07
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.08.2017, 13:22
  3. Asus Prime B350-PLUS & 3200 RAM
    Von Eyfalia im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2017, 12:52
  4. Asus Prime B350 Plus + Crucial RAM
    Von HairforceOne im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2017, 22:33
  5. Asus Prime B350 Plus mit + 16GB Corsair Vengeance DDR4-2400 CL14 Dual Kit
    Von Gulaschkanone1 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 14:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •