Seite 38 von 38 ... 283435363738
  1. #371
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.456

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Hmm, also da müsste ja in den kommenden 30 Tagen pro Tag fast die Hälfte des aktuellen Standes an Kohle eingehen, damit das noch was wird...
    ausgehend davon dass das projekt erst heut begonnen hat sind 10% des erhofften finanzierungziel bereits nicht schlecht. wenn es linear steigt sind es in 30 tagen 300% der benötigten summe.

    p.s. die keys sind beschränkt (für beta bzw. digital deluxe)

    edit du kannst übrigens nur gewinnen
    Der Betrag wird also nur bei erfolgreicher Finanzierung abgebucht?
    Genau! Das ist einer der besonderen Aspekte von Kickstarter. Kommt die Finanzierung nicht zustande, zahlt niemand.
    p.s. es steigt fast minütlich ich glaube schon dass das ziel erreicht wird. die community von BP is ziemlich groß
    Geändert von sinchilla (22.05.2017 um 20:25 Uhr)
    kauf dir bitte niemals ein ASUS-board! Das ist der letzte DRECK111EINS;EINS;ELF

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #372
    Avatar von Reap
    Mitglied seit
    17.05.2010
    Beiträge
    445

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Zwei Freunde und ich unterstützen mit dem "Group Veteran Tier" [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point
    Spielekiste
    7700K | Silent Loop 280 | Maximus IX Apex | 980 TI AMP! Extreme | TridentZ 4266 16GB | Dark Power Pro 11 | 960 Pro, 850 Evo, 830 | Mastercase Maker 5 | ROG Swift PG279Q
    Alltagsgerät
    iMac 5k | i7 4790K | R9 295X | 8GB RAM | SSD

  3. #373
    Avatar von FrozenEYZ
    Mitglied seit
    05.08.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.430

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Der Trend, dass beliebte Modifikationen durch Early Access und Kickstarter zu eigenständigen Spielen werden, gefällt mir ganz und gar nicht

    "When I was a little kid, I was really scared of the dark. But then I came to understand, dark just means the absence of photons in the visible wavelength--400 to 700 nanometers. Then I thought, well, it's really silly to be afraid of a lack of photons. Then I wasn't afraid of the dark anymore after that." - Elon Musk

  4. #374
    Avatar von kleinerEisbär
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.01.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    650

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Zitat Zitat von FrozenEYZ Beitrag anzeigen
    Der Trend, dass beliebte Modifikationen durch Early Access und Kickstarter zu eigenständigen Spielen werden, gefällt mir ganz und gar nicht

    Irgendwie sind die Käufer aber ja auch selber schuld daran. Wenns bei DayZ, Battle Royale etc. schon geklappt hat die Käufer abzumelken, wieso dann nicht auch bei Battle Royale
    Zuerst verspricht man immer mehr und mehr und mehr und bekommt immer mehr Geld und am Ende lässt man es einfach für ewig in der Beta Stage bis es niemand mehr zockt und auch nicht bemerkt wird, dass man sich immer weniger darum kümmert bis man es einfach fallen lässt ...
    6700k//Z270 Supercarrier//2x RTX2080 an 2x ASUS PG27UQ
    Sony PS4 Pro & KD55-A1

  5. #375
    Avatar von cap82
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    13.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.450

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Zitat Zitat von sinchilla Beitrag anzeigen
    ausgehend davon dass das projekt erst heut begonnen hat sind 10% des erhofften finanzierungziel bereits nicht schlecht.
    Die Info hatte ich überall gesucht.
    Core i7 8700K /AORUS GTX 1080ti 11G / MSI Z370 Tomahawk / 16GB GSkill Ripjaws DDR4-3200 / Steelseries Sensei 310 / Sharkoon Purewriter Kailh Red Low Profile
    BenQ XL2411Z @144Hz / Nanoxia Deep Silence 1 / Bang&Olufsen H7 / Steinberg UR22 / Superlux E205

    Nikon D3300 / Sigma 17-50mm f2.8 / Nikkor 50mm f1.8 / Tamron 70-200mm f4-5.6

  6. #376
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.456

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Zwei Freunde und ich unterstützen mit dem "Group Veteran Tier" [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point
    ja ich suche auch noch jemanden dafür.

    Zuerst verspricht man immer mehr und mehr und mehr und bekommt immer mehr Geld und am Ende lässt man es einfach für ewig in der Beta Stage bis es niemand mehr zockt und auch nicht bemerkt wird, dass man sich immer weniger darum kümmert bis man es einfach fallen lässt ...
    wenn ihr euch mal ein wenig mit der mod breaking point befasst hättet, wüsstest ihr worum es geht und das diese seit dem jahr 2012 ohne monetäre interessen von ein paar begabten moddern entwickelt wurde.

    leider ist die ist die real virtuality 4 engine ( arma 3) nur beschränkt nutzbar und die jungs von bohemia rücken den quellcode nicht raus.

    somit entstand der entschluss auf die unreal 4 engine zu gehen, da diese jedoch für die nutzung nicht kostenlos ist sobald man mit dieser selbst umsatz erwirtschaftet, muss dies auch finanziert werden oder glaubst du ein paar programmierer setzen sich nur aus langeweile hin und opfern zeit, welche sie mit ihrer familie verbringen könnten oder einem job um diese zu ernähren?

    bezogen auf die fortschritte mit der alten engine und der ausdauer der programmierer wage ich zu bezweifeln das dies ein melkprojekt ist.

    Die Info hatte ich überall gesucht.
    die dauer ist auf 30 tage beschränkt, begann also gestern.
    kauf dir bitte niemals ein ASUS-board! Das ist der letzte DRECK111EINS;EINS;ELF

  7. #377
    Avatar von Reap
    Mitglied seit
    17.05.2010
    Beiträge
    445

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Können wir mal probieren die Kampagne publik zu machen?
    Habe es schon mal der PCGH-Redaktion per Twitter mitgeteilt, bisher aber leider keine Reaktion. Wen kann man denn noch anschreiben?
    Spielekiste
    7700K | Silent Loop 280 | Maximus IX Apex | 980 TI AMP! Extreme | TridentZ 4266 16GB | Dark Power Pro 11 | 960 Pro, 850 Evo, 830 | Mastercase Maker 5 | ROG Swift PG279Q
    Alltagsgerät
    iMac 5k | i7 4790K | R9 295X | 8GB RAM | SSD

  8. #378
    Avatar von cap82
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    13.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.450

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Core i7 8700K /AORUS GTX 1080ti 11G / MSI Z370 Tomahawk / 16GB GSkill Ripjaws DDR4-3200 / Steelseries Sensei 310 / Sharkoon Purewriter Kailh Red Low Profile
    BenQ XL2411Z @144Hz / Nanoxia Deep Silence 1 / Bang&Olufsen H7 / Steinberg UR22 / Superlux E205

    Nikon D3300 / Sigma 17-50mm f2.8 / Nikkor 50mm f1.8 / Tamron 70-200mm f4-5.6

  9. #379
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.456

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    @cap ja das wäre gut wenn da mal nen artikel auf der main landet gibt ja etliche mit wesentlich weniger information bzw mehrwert

    aktueller stand sind 136000 von 403000 und nur noch 17 tage

    Breaking Point by Alderon Games Pty Ltd —Kickstarter


    ich hab mit 2 freunden für den veteran tier für 133 dollar zusammengelegt
    kauf dir bitte niemals ein ASUS-board! Das ist der letzte DRECK111EINS;EINS;ELF

  10. #380
    Avatar von D4rkResistance
    Mitglied seit
    17.02.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.064

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Ich muss leider sagen, das ich von diesem neuen "Standalone"-Hype so gar nicht angetan bin! 'Battle Royale' und auch 'Breaking Point' spiele ich seit Anfang an. Und das neue "PU: Battlegrounds", was eben nichts anderes als 'Battle Royale' als Standalone-Game ist, gefällt mir optisch und gameplaytechnisch überhaupt nicht. Ich weiß nicht wieso...vielleicht weil es für mich, wie so ein billiger Abklatsch wirkt...so ein Möchtegern-Spiel zur Mod. Gut, die Verkaufszahlen sagen was anderes...aber ich bin ein Arma Spieler. Und liebe 'Battle Royale' eben als Arma Mod...nicht als eigenständiges Spiel. Dafür ist das Spielprinzip einfach zu eintönig.

    Der Unterschied zu Breaking Point ist, dass die Macher des Spiels sich ebenfalls noch aktiv um den Support der Mod kümmern. Das ist bei Breaking Point nicht so. Breaking Point hatte anfangs eine riesige Playerbase. Nach und nach haben aber viele Leute das Interesse an der Mod verloren, da die Admins immer wieder mit neuem Content kamen, aber die nervigsten Game-Bugs nicht behoben haben. So war es ohne weiteres möglich die Supercrates zu dupen oder Waffen-Safes unter der Erde zu bauen. Zudem waren auf einigen Maps (hier: 'Thirsk Summer') die Crate-Spawns über Monate hinweg defekt...was letztlich dazu führte, das immer mehr Spieler das Interesse an der Mod verloren haben.

    Des Weiteren kümmern sich die Admins/Entwickler nur noch ausschließlich um das Standalone-Spiel, was nun entgültig dazu führte, das die Breaking Point Mod gestorben ist...leider. Zum jetzigen Zeitpunkt gehe ich sogar davon aus, dass das Standalone-Spiel extrem floppen wird...bzw. hoffe ich es, weil es die Entwickler durch ihre Geldgeilheit und Ignoranz echt verdient hätten. Ich klinge beleidigt & enttäuscht!? Ja, denn das bin ich. Breaking Point war damals eine meiner absoluten Lieblingsmods und die Entwickler haben die Mod mutwillig sabotiert, bis sie letztlich keiner mehr gespielt hat.
    ::system:: i7-6700K | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | ASUS GTX 1080 STRIX A8G | 16GB Corsair LPX DDR4-3000 | be quiet! DPP11 550W | Phanteks Enthoo Pro M | Samsung 850 EVO 250GB | WD Black 1TB | Asus Xonar DGX | Windows 10 Pro 64 Bit ::output:: ASUS VG248QE 144Hz & 2x VS248HR 60Hz | Beyerdynamic DT-1990 Pro ::input:: Corsair K95 RGB Platinum (MX-Brown) | Corsair M65 RGB | Røde NT-USB

Seite 38 von 38 ... 283435363738

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •