Seite 2 von 38 12345612 ...
  1. #11
    Avatar von efdev
    Mitglied seit
    27.11.2012
    Ort
    In Hessen und fast in Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.354

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    mach dir nichts draus mein erster kontakt war als bambi gegen einen bewaffneten der wollte mich töten konnte aber nicht schiesen, nachdem er mir dreimal ums haus gefolgt ist bin ich etwas weiter weg und hab ihm zugeschaut wie er noch zwei runden lief und dann endlich verschwunden ist.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Snak3_Plissk3n
    Mitglied seit
    08.07.2011
    Ort
    nähe Köln
    Beiträge
    766

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Zitat Zitat von Creeperio Beitrag anzeigen
    Alles klar danke für die Info
    Der Hunter spricht mich wegen der Axt an. Ich mags net Spieler um mich haben und wegen eines Zombies die dicke Pump Action rauszuholen x.x
    ...
    Also ich hab auch erst 5-6 Stunden in einer Breaking Point Session absolviert, bin richtig begeistert und habe wie damals zu Mod-Zeiten mal wieder das erquickende Gefühl von Langzeitmotivation !

    Bezüglich der Axt:

    Generell sollte man Wiki bzw. den dortigen Eintrag zu den Factions gelesen haben.

    Dann wird auch schnell klar, wie sich die einzelnen Klassen ungefähr verhalten. Dort kann man außerdem auch sehen, was man machen muss um + / - Punkte zu bekommen, was einen im Falle von "+" Punkten auch näher an Level 2 / 3 bringt. Dort gibt es dann weitere spezielle Eigenschaften der Klassen...

    Natürlich können Hunter auch Hunter töten... generell kann jeder alles machen (so hab ich auch als Ranger meine Axt, spawne halt nur nicht mit dieser...).
    Was man denn schließlich mit seinem Char macht, bleibt jedem selbst überlassen.
    Wer jedoch mal Level 2 oder gar 3 erreichen möchte, sollte nur die "Gegner" töten oder Verräter der eigenen Klasse
    (Wie gesagt, im Wiki alles super detailliert beschrieben !)

    In der besagten Session habe ich mich schnell einer Gruppe anschließen können bzw. wir haben eine gebildet
    (man kann Leute als Freund taggen, diese akzeptieren dies und zack sieht man immer das es Freunde sind - diese 2 Mann Gruppe lässt sich immer weiter ausbauen !)
    in der wir dann ne Menge Spaß hatten:
    Schießerei am Airfield, PBX und Auto gefunden usw.

    Zusammenfassend:
    Man vermisst so gut wie nichts an Content, wenn man lange die Mod gespielt hat, die Grafik ist super schick, die Performance ist um Längen besser als die in der SA und das auf einem durchschnittlichen System, die Wiki ist absolute Klasse (so sind bspw. alle Waffen detailliert beschrieben !), die Map ist schön, die Community ist aktiv, die Entwickler sind aktiv, es gibt scheinbar KEINE Probleme mit Cheatern oder Hackern (Anti Ghosting / Anti Combat Logging) und und und... ich hab echt noch nicht aufgehört zu staunen !!!


  3. #13

    Mitglied seit
    16.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    114

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Tja ein Toter, ein Krüppel und ein schwerkranker...

    Ja genau, die Herrschaften von gestern wissen wovon ich hier grad schreibe. Es geht um die mega funny Runde von gestern
    Also Sinchilla, Crush182 und ich hatten uns mal im TS versammelt um auf die Jagd in Breaking Point zu gehen.

    Soweit so gut, wir konnten uns alle auf einen Fleckchen versammeln und dann gemeinsam losziehen. Wir deckten uns in der nächst besseren Stadt mit Essen und Trinken aus und hielt Ausschau nach besseren Waffen.
    Wäre da nicht der schießwütige aufeinmal gewesen

    Nun wir zu dritt und er wie es aussah ganz allein^^ Wir beschlossen dem Rambo um die Ecke zu führen.....
    Crush deckte Sin so gut es ging von hinten ( er hatte die halbe Zombie Armee am Hintern kleben)
    Ich hockte in der Flanke, was mir aber nichts brachte da ich die entsprechenden Bereiche nicht sah...

    Sin traute sich gut gerüstet mit einer AK voran und wollten unser Ziel ausfindig machen und begab sich langsam tastend voran.... Kaum einige Gebäude weiter, höre ich nur noch Sturmfeuer und Pistolenschüsse.... und dann Sin im Ts "er hat mich mit der Pistole erwischt"
    Na toll, ok sichern wir die Leiche und haun den Typen weg, leider war er und die leiche verschwunden.

    Naja Pistolen scheinen leicht overpowerd zu sein aber gut. In der Zwischenzeit wurde Crush mehrmals von Zombies gehittet und wurde krank.
    Wir pumpten ihn dann soweit es ging mit einer halben Apotheke zu und es half erstmal reingar nichts... es wurde von Zeit zu Zeit zwar besser aber er ist noch nicht ganz Gesund ( ich hoffe das kriegen wir mal hin!) Zudem hat er oftmals den Kopf in Gegenstände oder in die Umgebung gesteckt weil ihm so Übel war ( siehe Foto)

    Da Sin nun auf einer langen Reise in unsere Richtung befang, befanden wir es für sinnvoll erstmal alle Gebäude zu durchsuchen und die kleineren Militärbasen. Auf einem Turm davon bin ich aber mal ebend runtergeglicht und brach mir die Beine.... Juhu ich konnte nicht mehr sprinten sondern eher schleichen oO

    Und so verlief unser 1. Trainingsteamtag War aufjedenfall sehr lustig und Spannend muss ich sagen
    Vorallem die Action und die Taktik!

    Edit: Grad ebend eingeloggt und Morphin gefunden! juhu ich kann wieder gehen xD dabei sah ich ein Boot in der Luft hängen (siehe Foto2)









    @Snak3_Plissk3n und mit der Gruppe ausbauen joa da kann man glaub ich nicht nein zu sagen? nur auf welchen Ts tummelst du dich den dann rum???
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-04-28_00014.jpg 
Hits:	256 
Größe:	271,9 KB 
ID:	735354   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-04-29_00001.jpg 
Hits:	274 
Größe:	228,2 KB 
ID:	735355  
    Geändert von Creeperio (29.04.2014 um 16:51 Uhr)

  4. #14
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.587

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    ja die ak74 is nich mehr mein freund seit gestern...da wären wattebällchen effektiver gewesen...hab eig. auch nur gewechselt weil bei der lee enfield mkIV collector ein bug vorhanden war oder besser sogar zwei. ich konnte die entfernung vom scope nicht justieren & der bolzen & ein projektil schwirrten immer um die waffe herum ein wechsel aufs modell "old" brachte keine besserung sowie auch ein besitzerwechsel der waffe.

    beim erneuten treffen der beiden anderen spielte ich mit dem gedanken die meerenge zwischen der landzunge & pyrgos herüber zu schwimmen. letztlich schwamm ich nur "geschätzte" 200 meter aber ich kann nur sagen der umweg übers land wäre schneller gewesen. für die 200meter brauchte ich etwa 10 minuten die entfernung zwischen landzunge & pyrgos schätzte ich auf 2 km... nie wieder schwimmen!

    ich wurde grad opfer eines bisher noch ungeklärten todes...& wie ich erfahren habe bin ich nicht der einzige. ich war sofort tot ohne schussgeräusch oder ähnliches...einfach umgefallen & tot O.o.

    hab den verdacht das könnte ein cheat sein zumal ich nicht der einzige bin dem es so ergangen ist.

    kann man mit dieser buddytaste auch personen die nicht im direkten umkreis sind einladen? bzw. weiss jemand wo man diese taste findet oder belegen kann?

    schöne grüße aus altis!!! is grad ziemlich warm & trocken dort!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-04-29_00007.jpg 
Hits:	185 
Größe:	338,8 KB 
ID:	735438Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-04-29_00001.jpg 
Hits:	223 
Größe:	350,0 KB 
ID:	735439Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-04-29_00012.jpg 
Hits:	136 
Größe:	358,2 KB 
ID:	735440
    Geändert von sinchilla (29.04.2014 um 22:50 Uhr)
    3700X geklöppelt auf ein B450 steel legend sowie einer 2070s als pixelschubse

  5. #15

    Mitglied seit
    16.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    114

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Wuh gestern war aber auch ne haarige Runde. Dank eines Snipers, war ich schon ein Zombie xD

  6. #16
    Crush182
    Gast

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Ja -gestern... das war echt ein bisschen... -.-

    Eine Stunde gelaufen und kurz vor unserm Treffen wird sinchilla erschossen

    Wenn wir uns das nächste mal treffen, sollten wir vllt. mal eine der kleineren Maps ausprobieren.
    Ein bisschen mehr "action" und nicht so super weite Laufwege xD

  7. #17

    Mitglied seit
    16.05.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    114

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Heute eingeloggt, zack direkt Schießerei.

    Ich konnte 3 Outlaws außer Gefecht nehmen, leider haben mich dann einige Ranger?! oder so dann angeschossen.
    Dank der tollen Sicht, konnte ich mich nicht mehr effektiv wehren xD Ison Heini hat mich mit der Pumpe geholt-.-

    Egal, respawnt direkt vor einer Militärbasis. Meine Augen tränten vor freude, als alles noch zu war Eine FN 2000 gefunden mit 5 Mags zudem ne tolle Pistole und haufenweise anderen Krim Krams dazu.
    Dazu gleich ne map, kompas und alles was man braucht

  8. #18
    Avatar von henderson m.
    Mitglied seit
    18.07.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ich versuche gerade herauszufinden wieviel man in dieses Textfeld schreiben kann. Bis jetzt läuft es
    Beiträge
    928

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    nach ner netten session heute mit sinchilla und robonator musste ich feststellen dass ich den hype nicht verstehen kann und die dayz standalone hundert mal besser ist als dieser verkackte unperformante sinnlose klassenbeinhaltenter post apokalyptischer mist.
    Intel I7-5960X Octa-Core Prozessor
    2x ASUS Strix GTX 980 Ti
    Asus ROG Rampage V Extreme
    Super Flower Platinum 1200 Watt
    2x Samsung 512GB M.2 PCIe Gen3

  9. #19
    Avatar von Shicehaufen
    Mitglied seit
    31.10.2011
    Beiträge
    577
    Zitat Zitat von henderson m. Beitrag anzeigen
    nach ner netten session heute mit sinchilla und robonator musste ich feststellen dass ich den hype nicht verstehen kann und die dayz standalone hundert mal besser ist als dieser verkackte unperformante sinnlose klassenbeinhaltenter post apokalyptischer mist.
    Ok?!? Ich steh kurz davor mir arma 3 zu holen um mal mit euch wieder runde durch die Gegend zu psychon. Ist das wirklich so schlimm?
    i7 4770k@4.1Ghz@1.18V@H²O | MSI N570 GTX Twinfrozr III@780MHz | Gigabyte GA-Z87X-D3H | G.Skill Ares F3-1866C9D-8GAB | Enermax Revolution 87+ 750W |

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von SwissBullet
    Mitglied seit
    08.02.2011
    Beiträge
    271

    AW: [Sammelthread] Arma 3 Breaking Point

    Zitat Zitat von Shicehaufen Beitrag anzeigen
    Ok?!? Ich steh kurz davor mir arma 3 zu holen um mal mit euch wieder runde durch die Gegend zu psychon. Ist das wirklich so schlimm?
    Habe erst gerade vor ein paar min geschaut wo ich relativ günstig an ein Key kommen kann und jetzt lese ich dass.
    Würde mich auch interessieren,was ihm wiederfahren ist.
    Die verschiedenen Vids auf YT von der Mod/s haben mich sehr angesprochen.
    Mainboard Asus P8Z77 V Deluxe,CPU Core i7 3770K,CPU-Kühler Prolimatech Mega Shadow,Ram Corsair Vengeance pro 2x8GB DDR3-1600,Grafikkarte MSI GTX 980 Ti Gaming 6G SSD Samsung 830 256GB,Samsung Evo 500GB HD Samsung 103SJ 1000GB,Soundkarte Asus Xonar Phoebus,Netzteil Bequiet Dark Power Pro P10,Monitor Benq XL2410T 24" 3D LED TFT,Tastatur Ducky Shine 3 Maus Razer Deathadder 2013,OS Windows 10 64bit Professionel

Seite 2 von 38 12345612 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •