Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    21.02.2019
    Beiträge
    1

    Vier RAM-Riegel werden angezeigt. aber nur zwei benutzt. Wo liegt das Problem?

    Hallo und guten Tag in die Runde,

    ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich vor einem Problem stehe und nicht weiter weiß! Es ist nun einige Tage her, dass ich mir Komponenten für einen neuen Rechner zugelegt habe. Leider hatte ich dann aber weder die Zeit, noch die Muse um diese zu einer Einheit zusammen zubauen. Ein geeignetes Netzteil mit entsprechend mehr Power hatte mir zudem auch noch gefehlt. Wie dem auch sei, nun habe ich die Zeit gefunden und die folgenden Komponenten zu einem PC zusammen gebaut.

    Motherboard: Asus Z170 Deluxe (Bios aktualisiert auf 3801)
    CPU: i7 6700k
    RAM: F4-3000C15Q 16GVR (4x4GB)
    Festplatte: Samsug 970 EVO NVMe M.2
    Netzteil XFX XPS 1250 BEF

    Wie schon erwähnt, habe ich alle Komponenten zusammen gefügt und saß beim anschalten vor einem schwarzen Bildschirm. Auf dem Motherboard leuchten im Wechsel die DRAM-LED und die CPU-LED, wenn das Board mit allen RAM-Riegeln bestückt ist. Bei der Q-Code Anzeige werden im ständigen Wechsel andere Codes angezeigt, die zum Teil nicht im Handbuch gelistet sind. Sobald ich die RAM-Riegel aus den Slots A1 und A2 entferne fährt das System hoch. Logischerweise laufen die beiden Riegel dann im Single-Channel und nicht im Dual-Channel. Wenn ich im UEFI Slot A1 und A2 abschalte und die zwei fehlenden Riegel einsetze, so werden mir sowohl im UEFI die vier Riegel mit den gesamten 16 GB angezeigt, genauso auch wenn ich CPU-Z öffne. Habe dazu auch entsprechende Screenshots eingefügt.

    Mir stellt sich nun die Frage, ob die beiden Slots A1 und A2 defekt sind oder ob ich erst im UEFI einige Einstellungen vornehmen muss, damit alle Riegel einwandfrei benutzt werden!? Können diese Slots defekt sein, obwohl mir die RAM-Riegel im UEFI und auch bei CPU-Z angezeigt werden? Habe schon einiges Probiert und überprüft. CPU auf defekt überprüft, genauso auch den Sockel. Habe aber keine Defekte erkannt. Alle Riegel einzel getestet. Die vier Riegel sind funktionstüchtig. Allerdings nur auf den Slots B1 und B2. Habe auch die Schrauben am Kühler gelockert, damit dieser nicht zu fest auf die CPU drückt. Auch ohne Erfolg MemOK Taste gedrückt. Nichts außer Ratlosigkeit! Ich wäre erfreut, wenn mir jemand einen entsprechenden Tipp geben kann, um alles reibungslos zum laufen zu bringen. Wobei ich die Befürchtung habe, daß ein Defekt vor liegt. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

    Werde nun gespannt auf Antwort(en) warten.

    Freundliche Grüße
    Thorsten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (1).png 
Hits:	5 
Größe:	568,4 KB 
ID:	1034087   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (2).png 
Hits:	2 
Größe:	543,4 KB 
ID:	1034088   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (4).png 
Hits:	2 
Größe:	550,0 KB 
ID:	1034089   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (5).png 
Hits:	1 
Größe:	550,0 KB 
ID:	1034090   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (6).png 
Hits:	2 
Größe:	550,0 KB 
ID:	1034091   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (7).png 
Hits:	1 
Größe:	550,0 KB 
ID:	1034092   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	190221202430.jpg 
Hits:	3 
Größe:	175,4 KB 
ID:	1034093   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	190221202527.jpg 
Hits:	3 
Größe:	153,9 KB 
ID:	1034094  

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2017, 13:34
  2. MSI Z77 MPower - Bootloop bei mehr als zwei RAM-Riegel
    Von lukas93h im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 17:38
  3. [RAM] Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX
    Von jign im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 20:56
  4. brauche Hilfe, bezüglich Ram-Riegel
    Von 1x0r im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 16:09
  5. Neue Super Talent DDR3 Ram Riegel
    Von moddingfreaX im Forum User-News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 09:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •