Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    30.10.2011
    Beiträge
    2

    H2O 920 ohne die Software betreiben

    Hallo zusammen,

    ich beabsichtige eine Kühllösung für mein System zu kaufen und habe hierbei auch die H20 920 von Antec in die engere Auswahl einbezogen und hierzu noch eine Frage.
    Wie verhält es sich denn mit Drehzahlsteuerung der Lüfter, wenn man die Antec-Software nicht nutzt? Der Produktbeschreibung habe ich entnommen, dass sich via Software verschiedene Betriebsmodi einstellen ließen, die sich dann Auswirkungen auf die Drehzahlsteuerung der Lüfter haben.
    Falls ich nun die Software nicht installiere. drehen die Lüfter dann mit Maximalgeschwindigkeit oder verhalten sich ebenfalls temperaturabhängig?

    Vorab schonmal vielen Dank für Antworten

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von NCphalon
    Mitglied seit
    07.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4.355

    AW: H2O 920 ohne die Software betreiben

    Verhalten sich glaub ich ebenfalls Temperaturabhängig, solang das USB-Kabel eingesteckt is. Nur wenn man das rauszieht drehn die auf max.
    AMD Ryzen 5 2600 @ 4GHz 1.3V||MSI B450M Mortar Titanium
    2x 8GiB G.Skill RipJaws 4 DDR4-3000 CL15-15-15-35 1T @ DDR4-3200 CL14-15-15-35 1T
    Palit GTX1080 Jetstream @85% PT Max. Boost 2030MHz
    Samsung SSD 970EVO 500GB, Seagate FireCuda 2TB SSHD, WD Green 3TB
    be quiet Straight Power E9 450W|| Fractal Design Focus G Mini

  3. #3

    Mitglied seit
    30.10.2011
    Beiträge
    2

    AW: H2O 920 ohne die Software betreiben

    Danke für die Antwort. Ist die Umschaltung zwischen den Modi Silent etc. denn auch ohne Software möglich?

  4. #4

    AW: H2O 920 ohne die Software betreiben

    Hi unoriginellerNickname,

    Du kannst wir NCphalon es bereits volkommen richtig beschrieben hat den 920 auch ohne die Software betreiben. Lediglich der USB Stecker sollte mit dem Motherboard verbunden sein, damit die Lüfter im Silent Mode (Lieferzustand) betrieben werden. Umschalten kann man nur mit der Software. Die zuletzt gewählte Einstellung bleibt dann erhalten. Man könnte z.B. einen Custom-Mode definieren und danach die Software deinstallieren.

    Viele Grüße,

    ANTECsupport
    Folgt uns auf Facebook und Twitter für Gewinnspiele, goodies, etc.!
    Facebook: http://www.facebook.com/AntecEurope
    Twitter: http://www.twitter.com/AntecEurope
    Video-Reviews/-Tests/-Produktvorstellungen HIER!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •