1. #1
    Avatar von Brotregal
    Mitglied seit
    10.05.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    50

    I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    Moin
    meint Ihr das Anno 1800 mit dem 3770k noch in max Settings und mit 40fps Aufwärts spielbar ist? (Full HD)

    GraKa wäre bei mir eine RTX 2060 OC von MSI.
    Ansonsten leider auch nur 16GB DDR3 Arbeitsspeicher. Genauen Takt weiß ich leider nicht.

    Eventuell hat ja jemand einen Ratschlag oder kann berichten wie es läuft

    Danke schon mal im Vorraus.
    MfG

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    03.06.2014
    Beiträge
    959

    AW: I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    sollte klappen.

    anno wird vor allen dingen von deinem prozessor limitiert werden. guck dir dazu mal folgendes video an:
    http://www.pcgameshardware.de/Anno-1...ungen-1279886/

  3. #3
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    17.042

    AW: I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    Hier ein Video mit einem i7-4770K, da sollte Dein i7 auch noch gut laufen.
    YouTube

  4. #4
    Avatar von Killermarkus81
    Mitglied seit
    18.07.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.125

    AW: I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    Ich habe meine 3770k damals wegen 1404 getauscht
    CPU: i7 9700k @ 5,1 GHz GPU: GTX 1080 Ti (Asus Strix mit EK WB Custom Kühler @ 2100MHz) MB: Gigabyte Master Z390 Arbeitsspeicher: 32 GB GSkill DDR4 3200 Mhz CL15 Gehäuse und NT:The Tower 900 Mod + Dark Base Pro11 650 Watt Wakü: (1x 420mm + Mora 360 Watercool; VP655 Pumpe, Heatkiller AGB) Monitor :
    PG348Q

  5. #5

    Mitglied seit
    02.02.2011
    Beiträge
    3.068

    AW: I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    Mit meinem 3930K läuft alles super, auch nach mehr als 15h auf einer map.

  6. #6
    Avatar von Brotregal
    Mitglied seit
    10.05.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    50

    AW: I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    Danke erstmal schon für eure Antworte. Das macht mir zum größten Teil ja schon mal Hoffnung.
    Notfalls könnte ich auch noch den Prozessor leicht übertakten. Mit 4,5Ghz soll es wohl auch alles gut laufen.
    Bock hätte ich auf jeden Fall mal drauf.

  7. #7
    Avatar von Gysi1901
    Mitglied seit
    10.08.2013
    Beiträge
    1.877

    AW: I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    Du hast ihn also noch nicht übertaktet? Dann würde ich auf jeden Fall dazu raten, wozu sonst hat man einen K-Prozessor?^^

  8. #8
    Laggy.NET
    Gast

    AW: I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    Die Framerate ist bei Anno sowieso ziemlich egal. Es wird ganz gut laufen, aber selbst mit High End Systemen kannste halt 60 FPS nicht halten, von daher ist der Gedanke, da ne gute Performance zu erzielen eh schon vom Tisch.

    Und ob das jetzt mit 30 oder 40 FPS läuft ist praktisch egal. Die Maus ist stets von der Framerate entkoppelt, somit bleibt es immer gut bedienbar.


    Abgesehen davon, warum hast du die Open beta nicht ausprobiert? War letztes Wochenende spielbar für jeden und wurde in uPlay auch groß angezeigt. Die Monate zuvor gabs auch mal eine Closed Beta, wo man sich nur von jemanden einladen lassen musste.
    So viele Möglichkeiten, es selber auszuprobieren...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #9
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.605

    AW: I7 3770k ausreichend für Anno 1800?

    Also MAX-Settings kannst so oder so knicken .... Ich laufe mit meinem Sys bei WQHD auf den Max Settings bei 14-20 FPS , schätze mal du kommst bei FHD bei was ähnlichem raus . Auf "Sehr Hoch" sinds dann 40+ , dank GSync wirkt das schon flüßig und sieht imernoch genial aus . Anno2205 wirkt gegen 1800 fast schon Kahl *g*

    ASUS ROG Maximus XI Hero /°\ Core I9-9900K@5,0Ghz(4.9Ghz@AVX) /°\ 2x16GB DDR4-3200@3400Mhz /°\ GTX 1080@~2.1Ghz /°\ Creatiive-BlasterX AE-5 -- Alles @H2O
    https://www.3dmark.com/3dm/40530859? // https://www.3dmark.com/spy/9046695


Ähnliche Themen

  1. Anno 1800: Erste Gameplay-Eindrücke der Vorabversion
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Strategie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.09.2017, 03:42
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.08.2017, 08:16
  3. Anno 1800: Die neue Aufbausimulation von Blue Byte im Ankündigungstrailer
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Strategie
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 24.08.2017, 03:00
  4. Anno 1800 auf der Gamescom: Mit überarbeiteter DX12-Engine ins Jahrhundert der Technik
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Strategie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2017, 13:47
  5. i7 3770K ausreichend für GTX1070 ?
    Von kGnCommander im Forum Prozessoren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2016, 17:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •