1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.535
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    Für Anno 2205 ist nun der neue Orbit-DLC erhältlich, der unter anderem die Errichtung einer modularen Raumstation ermöglicht. Der Preis liegt bei knapp 12 Euro. Season-Pass-Inhaber zahlen nichts. Das gilt natürlich auch für Patch 1.7, der nun ebenfalls zum Download bereit steht. Anno 2205 ist aktuell außerdem um die Hälfte reduziert.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    10.739

    AW: Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    Ich hoffe es kommt mal wieder ein richtiges Anno, etwa ein 1305. Dieses Zukunfts-Szenario ist einfach nur kacke.

  3. #3
    Avatar von uka
    Mitglied seit
    26.03.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.889

    AW: Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    Zitat Zitat von Oberst Klink Beitrag anzeigen
    Ich hoffe es kommt mal wieder ein richtiges Anno, etwa ein 1305. Dieses Zukunfts-Szenario ist einfach nur kacke.
    Ich fand die alten Anno-Teile immer recht langweilig, gerade jetzt wo ich die neuen kenne. 1404 ging (mit Venedig) aber mit mir würden sie bei einem erneuten Mittelalter-Setting keinen Käufer finden.

    Mal sehen was als nächstes kommt, vielleicht ja was ganz anderes.
    [PCGHX Star Citizen Organisation]
    Intel Core i7 8700K @ 5 GHz | ASUS ROG STRIX Z370-I | 32 GB Corsair Vengeance | MSI GeForce GTX 1080 TI @ 2050 MHz | Seasonic Prime Titanium 850W
    ASUS ROG PG278Q | Razer MAMBA + FIREFLY Hyperflux | ROCCAT Horde AIMO | Teufel Cage | Razer Seiren X | Razer Wolverine Ultimate | Wasserkühlung in Eigenbau

  4. #4

    Mitglied seit
    03.09.2012
    Beiträge
    7.849

    AW: Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    Zitat Zitat von Oberst Klink Beitrag anzeigen
    Ich hoffe es kommt mal wieder ein richtiges Anno, etwa ein 1305. Dieses Zukunfts-Szenario ist einfach nur kacke.
    Das ein Zukunftsszenario spannend sein kann, wenn es gut umgesetzt ist, haben sie ja mit Anno 2070 beweisen (hab am Anfang selbst meine Zweifel gehabt). Bei 2205 haben sie einfach viel Annotugenden vernachlässigt, das Spiel wurde zu sehr vereinfacht und entkernt. Ob nun ein Anno 1305, 2601 v Chr., oder 1800, Hauptsache zurück zu den Wurzeln und den eigentlichen Fans.

  5. #5
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.283

    AW: Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    Meiner Meinung nach hat Anno 2205 das Problem das man das Konzept von Anno zimlich verworfen hat. Im Grunde ist Anno 2205 doch nur noch ein Spiel indem man in immer weiteren Regionen neue Siedlungen hochzieht und Ressourcen abbaut.
    Fast schon eine Art Sim City 5...

    Was Anno mal ausgemacht hat, Inseln erkunden, neue Inseln besiedeln, Handel mit anderen Spielern treiben, Krieg führen können, mit dem Gegner um Inseln konkurieren, die gleiche Insel wie ein Gegner besiedeln können, all das ist doch faktisch einfach nicht mehr so in dem Maße vorhanden wie es bis Anno 2070 noch der Fall war.

    Man hat einfach das bewährte Grundkonzept von Anno über den Haufen geworfen.
    Das war meiner Meinung nach ein Fehler.

    Ich würde mir wieder ein Anno wünschen das an 1404 und 1503 anknüpft, nicht zwingend vom Setting her, aber von den Gamemechaniks und Spielabläufen, weil da finde ich, was ich von 2205 gesehen und gelesen habe einfach nur sehr schwach und nicht gelungen...
    Geändert von Nightslaver (24.07.2016 um 08:48 Uhr)
    ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator Platinum 32GB DDR3 RAM 1866MHz| Intel Core i7 4820K @3.9GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64 | LG 24GM77-B

  6. #6
    Avatar von Zsinj
    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.876

    AW: Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    Ich würde mir wieder ein Anno wünschen das an 1404 und 1503 anknüpft, nicht zwingend vom Setting her, aber von den Gamemechaniks und Spielabläufen, weil da finde ich, was ich von 2205 gesehen und gelesen habe einfach nur sehr schwach und nicht gelungen...
    Sehr richtig. Mir fehlt aber auch eine KI die richtig mitspielt und nicht nur irgend etwas spezielles vor sich hin wurstelt.
    Gaming: AMD Ryzen 7 1700@H2O | ASUS Prime X370-Pro | 16GiB G.Skill Trident Z RGB | AMD VEGA 64@H2O | 2x Samsung 850 EVO 500GiB | iiyama ProLite B2783QSU | Win10 64 |
    Multi: AMD A10-7850K@FX70 Passiv | MSI A88X-G45 | 16GiB DDR3 1866 | Samsung 850 EVO 500GiB | Seasonic X-400 FL@Passiv | Win10 64 |
    Mobil: Acer TravelMate B115-M: Bay Trail-M N3530 | 4GiB DDR3 | 500GiB | Win7 64 |

  7. #7
    Avatar von Elektro
    Mitglied seit
    10.11.2008
    Beiträge
    306

    AW: Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    Juhu,
    endlich neues Anno Futter wurde mir nach gut 200 Spielstunden langsam langweilig. Ich persönlich spiele Anno 2205 zum jetzigen Zeitpunkt bereits länger als den Vorgänger und bereue den Kauf der Premium Edition auf keinen Fall, da gab es viel größere Enttäuschungen in letzter Zeit ( Hearts of Iron 4 Colonel Edition)...

    Aber das ist alles ganz individuelle Geschmackssache eines Jeden.
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #8
    Avatar von OriginalOrigin
    Mitglied seit
    15.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.392

    AW: Anno 2205: Orbit-DLC und Update veröffentlicht

    Zitat Zitat von Oberst Klink Beitrag anzeigen
    Ich hoffe es kommt mal wieder ein richtiges Anno, etwa ein 1305. Dieses Zukunfts-Szenario ist einfach nur kacke.
    Geht mir genau so, habe zwar 2070 und 2205 aber komme bei beiden Titeln zusammen so ca auf 30 Spielstunden. Es ist überhaupt nichts meins, ich vermisse es richtig den Holzfäller im Wald zuzuschauen oder wie sie die altbewährten Mühlen drehen. Damit ein Vergangenheitsszenario interessant bleibt könnte man es ja auch verbessern. Z.b. mal Straßen mit Kurven einführen, oder Berge auf denen man spezielle Gebäude bauen kann (typische Alpenbauernhöfe z.b.) Das wäre mal was.
    Geändert von OriginalOrigin (25.07.2016 um 06:40 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •