Seit einigen Jahren dürfte der M.2-Slot für alle PC-User ein nicht mehr wegzudenkender Begleiter auf dem heimischen Mainboard sein.
Flott und Platzsparend hat er sich seinen Namen gemacht. Doch man kann mit dem M.2-Slot ganz andere Sachen anstellen. Eine PCIe-Grafikkarte einbauen als Beispiel. Glaubt Ihr Nicht? Dann bleibt dran!



Zum Artikel:
[Leserbasteltest] Grafikkarte im M.2-Slot - Geht nicht, gibts nicht!