Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Luk45
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Am Ufer des Flusses Fulda
    Beiträge
    35

    Balsa Model Flight Sim

    Hey Leute! Ich wollte euch nur diesen neuen Flugsimulator vorstellen. Es handelt sich dabei wie der Name schon sagt um einen Modelflug-Simulator. Das Spiel ist vor Kurzem in den Early Access gegangen und ist im Occulus erhältlich. Laut Entwickler arbeiten sie aber grade mit Vollgas daran das Spiel auf auf Steam und für Nicht-VR Nutzer rauszubringen. Sie haben es mit VR-UI veröffentlicht weil es laut eigener Aussage der schwierigere Teil war das in Gang zu bekommen. Ein Port zu Nicht-VR ist wohl super einfach und vermutlich schon mit dem nächsten großen Update zu erwarten.

    Was ich interessant finde und wodurch sich die Sim abhebt ist der Editor. Man kann ähnlich wie im Spiel "Kerbal Space Program" seine Flieger selber im LEGO-Stil zusammenbauen - kein Wunder, der Entwickler ist der Macher von KSP Felipe Falanghe aka. HarvesteR (Der ein oder andere mag ihn kennen). Zukünftig soll das Spiel mit mehr Szenarien und mehr Teilen ausgestattet werden. Es sollen dann auch möglichst viele Funkfernbedienungen unterstützt werden. Ich habe mit dem Entwickler bei nem AMA auf Reddit geredet und er meint das Ziel ist auf jeden Fall Realismus, auch wenn es auch ein Spiel seinen soll. Also Dinge wie thermische Strömungen, korrektes Flugverhalten usw. sollen alle simuliert werden.

    Dabei will er vieles anders machen als in KSP. Er habe daraus gelernt! Als Beispiel: In KSP wird jedes Bauteil einzeln simuliert, was natürlich den Grad der Simulation extem einschränkt da Flieger aus locker 100 und mehr Teilen bestehen können. In Balsa soll wohl das gesamte Flugzeug durch ein einzelnes Mesh angenähert werden, so dass man daraus die korrekten Flugeigenschaften berechnen kann. Ob Dinge wie zu hohe G-Kräfte Flügen abreißen können steht noch nicht fest. Es ist zumindest keine Priorität weil es erstmal ums Fliegen selbst geht. Das muss so echt wie möglich sein damit man von der Simulation direkt auf nen echten Flieger umsteigen kann. (Ein bisschen hineininterpretiert, wurde so nicht wortwörtlich gesagt)

    Ich finde das Projekt super spannend und es hab mich dazu inspiriert meinen gratis Modelflugschein (Kenntnisnachweis für Modellflieger) zu machen. Der ist für fast alle Modellflugzeuge seit 2017 Pflicht. Das geht aber relativ schnell. Man kann zwar schummeln aber ich würde jedem raten die Fragen wirklich zu verstehen und sie nicht einfach nur durch raten herauszufinden (Geht auch lol). Da geht es drum zu wissen dass man nicht neben Häusern oder viel befahrenen Straßen fliegen darf. Nicht neben Hochspannungsmasten usw. Zeug das man sich auch selber denken kann. Am wichtigsten finde ich aber dass man wissen muss ob man versichert ist oder nicht. Unbedingt den eigenen Versicherungs-Guy konsultieren und nachfragen. Da kostet eventeull nen 10er im Jahr mehr oder so - vertretbar.

    In dem Zusammenhang würde ich auch gerne den YouTube Kanal "Flitetest" vorstellen. Die spezialisieren sich auch selbstgebaute Flieger auf Pappe bzw. Papp-Schaumstoff. Das cool ist alles was man braucht sind ein paar Servos und Motor und schwubb istm an in der Luft. Nen Flieger aus Pappe kann wirklich jeder ohne viel Kostenaufwand zusammenbasteln und dabei lernen! (Für große und kleine Kinder interessant ;P)

    Balsa Model Flight Sim: Balsa Model Sim

    DMFV Modellflugschein: https://kenntnisnachweisonline.dmfv.aero/

    FliteTest: https://www.youtube.com/watch?v=t2Y3ok-lTEE

    Habt ihr Erfahrungen mit Modellfliegern, Modellflug-Simulatoren oder ähnlichem? Was haltet ihr von Balsa? Schrrrrreibst in die Kommentare und lasst einen Daumen nach oben da! ;P
    Geändert von Luk45 (31.10.2018 um 12:52 Uhr)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    26.04.2016
    Ort
    Raum Duisburg
    Beiträge
    2.462

    AW: Balsa Model Flight Sim

    Sieht spannend aus, setze ich mir mal auf die Liste der Flusis, die ich irgendwann mal noch ausprobieren möchte.

    Für mich persönlich wäre es aber wichtig zu wissen, was ein echter Modellflieger zur Flugphysik sagt (und zwar nicht "fliegt ganz gut" sondern "Abreißverhalten realistisch, trudeln zu leicht beherschbar, Flieger ist zu stabil.."), ein Aspekt der auch bei vielen Flugsimulatoren leider zu wenig beachtet wird.

Ähnliche Themen

  1. Flight Sim World: Ausblick auf die zweite Entwicklungsphase im Video
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.04.2018, 12:09
  2. Flight Sim World: Entwickler versprechen viele neue Features für 2018
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2018, 13:54
  3. Flight Sim World: Flugsimulator basierend auf Flight Simulator X angekündigt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.05.2017, 13:11
  4. Project Wingman: Von Ace Combat inspirierte Arcade-Flight-Sim
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 14:43
  5. Video: Flight Sim X auf acht CPU-Kernen
    Von PCGH_Thilo im Forum Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 11:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •