Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    4.642

    AW: Gute Zugsimulationen sind ausgestorben!

    Ich mag Züge

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.284

    AW: Gute Zugsimulationen sind ausgestorben!

    Zitat Zitat von PaladinX Beitrag anzeigen
    Ich habe den Train Simulator 2015-2017 recht intensiv gespielt ("Simuliert"), allerdings konnte ich viele Szenarien wegen Bugs nicht abschließen, das hat mich ziemlich genervt.
    Da die Addons bzw DLCs für einzelne Strecken mitsamt Loks aber recht teuer sind, habe ich mich da zurückgehalten und somit war der Train Sim für mich "beendet". Mein Problem damit war nicht der Preis an sich, sondern die Unsicherheit, wie verbuggt die Addons sind...

    Alternativen gibts nicht wirklich, die halbwegs aktuell sind.

    Daher hab ich gut 4.000 € in die Hand genommen und mir eine Märklin Anlage gebaut (ca. 50 m Gleise), mit Bahnhöfen und Industriegebieten und mache dort "Betrieb" nach halbwegs realistischen Vorgaben (zerlegen und zusammenstellen von Güterzügen, Zustellen der Waggons an die Kunden an separaten Gleisen), alles voll digital gesteuert, ich sitze in der Mitte der Anlage, mit dem iPad, iPhone oder den Märklin Mobile & Central Stations und steuere alles. Besser als jede Trainsim!
    Und das ganze ohne Bugs oder Abstürze Modelleisenbahnen finde ich zwar auch interessant aber nur zum Anschauen, selber bauen ist mir zu Aufwendig und Platz habe ich keinen in der Wohnung. Einen Raum extra dafür mieten will ich auch nicht, habe jetzt sowieso kaum Zeit für andere Hobbys, das würde dann nicht mehr ins Zeitbudget passen.
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  3. #13
    Avatar von wr2champ
    Mitglied seit
    24.07.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    47

    AW: Gute Zugsimulationen sind ausgestorben!

    Ich bin mit dem Train Simulator von Dovetail bei der 2015er Version eingestiegen, und habe dann auch jedes Jahr die neue Version gekauft. Bislang habe ich aber die Addons nur im Steam Sale gekauft, da viele ja doch leider verbuggt sind oder teilweise nicht die gewohnte Qualität haben, aber dennoch nicht billig sind. Das ist momentan das einzige, was mich an der Reihe stört. Es gibt auch viele, meiner Meinung nach, wirklich gute Addons bzw. Züge. Meistens kaufe ich eher Szenarien, seltener nur Züge.
    Gigabyte AORUS GA-AX370-Gaming K7 | AMD Ryzen 7 1700X @3,7 GHz | EVGA GeForce RTX 2080 XC Ultra | 2x Western Digital Black 1TB HDD | Samsung 860 Evo 500 GB | 16GB Corsair Vengeance Pro RGB DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit | Corsair HX750i 750 Watt | Creative Sound BlasterX AE-5 | be quiet! Silent Loop 280 AiO | NZXT H700 | Corsair K95 RGB Platinum | Corsair Glaive RGB | Corsair MM800 | ASUS ROG Strix XG32VQ | Beyerdynamic MMX300 (2. Gen)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Der Gute-Newsquellen-Sammelthread
    Von PCGH_Carsten im Forum User-News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.07.2018, 11:35
  2. 7900GTX für unter 200 gute Lösung???
    Von georgesky im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 22:38
  3. Eine gute interne W-Lan Karte gesucht.
    Von DerSitzRiese im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 15:16
  4. [MB] Gesucht - gutes Sockel AM2 Board mit 2x IDE
    Von rob21 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 15:44
  5. Gute Pumpe? Eheim oder Laing ?
    Von Morytox im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 15:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •