Seite 1 von 30 1234511 ...
  1. #1
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    13.740

    Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale (Aktion erfolgreich beendet)

    Hier kann jeder helfen, um rechtsradikale Feinde der Demokratie zu identifizieren. Das ist der erste Schritt. Rechtsradikale im Land dürfen sich keinesfalls sicher sein, unbehelligt zu bleiben.

    Bitte helft mit!
    SOKO – Chemnitz – Kennen Sie diese Idioten?
    Geändert von interessierterUser (05.12.2018 um 16:27 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    6.398

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Für den Namen gehören sie verklagt, sie täuschen De Facto vor eine Behörde zu sein.
    Ich kann mich noch sehr gut erinnern wie du gemault hast als man die Anarchisten bei G20 in Hamburg auch über Bilder gesucht hat, also findest du es gut, wenn Rechtsradikale gesucht werden, aber schlecht, wenn es Linksradikale trifft?
    Ein Demokrat ist immer gegen die Extremen, egal aus welcher Richtung sie zu kommen scheinen, du scheinst wohl keiner zu sein.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3000mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  3. #3
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    13.740

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Vielleicht kommst Du ja ins Nachdenken. Worauf spielt diese Aktion an? Wer hat jetzt wieder Schaum vor dem Mund?

    Danke, q.e.d, so funktioniert Kunst

  4. #4
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    6.398

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Wieso weichst du eigentlich immer aus?
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3000mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  5. #5
    Avatar von moreply
    Mitglied seit
    18.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    1.427

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Absolut toll...
    Personen Öffentlich Denunzieren und dabei noch Vortäuschen eine offizielle Behörde zu sein. Dazu kommt dann noch das sie das Persönlichkeitsrecht/Recht am Eigenen Bild, der Personen mit Füßen treten (außer es sind offizielle Fahndung Fotos der Polizei) Aber ist ja gegen rechte das heiligt ja bekanntlich alle Mittel.
    Das AfD Meldeportal oder die Suche nach den Linken Gewalttätern die unschuldigen Bürgern die Autos anzünden das ist dann Rechte hetzte.

    Wer solche Websiten Aktiv unterstütz sollte sich nicht als Demokrat bezeichnen dürfen
    Mein System|Ryzen 1600@3,8GHZ(H²O)|RX Vega 64(H²O)|500GB HDD|Samsung 960 EVO 250GB, 1TB WD Black, Samsung EVO 850 250GB|Corsair Vengeance LPX 2666 16GB|BeQuiet Dark Power Pro 11 750W|Corsair 750D|Asus Crosshair VI Hero|WIN10|Ich Verkaufe|Empfehlenswerte Netzteile 2018 Klick!| F@H System: i5-4570|8GB Ram|650w Corsair Venegeance|GTX 1080 TiLightning Z| AsRock BTC Pro

  6. #6
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    13.740

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Ich beantworte Deine Fragen, Du versteht es nur nicht. Diese Aktion ist Kritik an der Art und Weise, wie die Polizei Hamburg mit Verdächtigen umging, die öffentlich an den Pranger gestellt wurden, wie man es sonst nur von RAF Mördern kannte und ebenso geht es gegen die AfD Meldeliste, in der Lehrer und Professoren denunziert werden sollen. Aber im Groben hast Du das scheinbar schon verstanden.

    Und eine Frage an Dich, da Du es so glühend verteidigt hast, als es gegen G20 Demonstranten ging. Hast Du ein Problem damit, wenn bekennende Staatsfeinde per Foto gesucht werden?

    SOKO ist übrigens kein eingetragener Markenname. Sonderkommissionen werden überall genutzt. Wo ist also jetzt schon wieder die Straftat?

    Zitat Zitat von moreply Beitrag anzeigen
    Personen Öffentlich Denunzieren
    Nein, niemand wird offen denunziert. Es werden frei verfügbare Fotos gezeigt, die Du genau so an vielen Stellen zurecht veröffentlicht im Internet findest. Und es wird gefragt, wer das ist. Was ist daran verwerflich? Da geben Privatpersonen Informationen an andere Privatpersonen. Das ist wie die private Frage nach Zeugen einer Straftat. Und wenn man dann stimmige Beweise hat, geht man damit zur Polizei.
    Geändert von interessierterUser (03.12.2018 um 15:44 Uhr)

  7. #7
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    6.398

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Zitat Zitat von interessierterUser Beitrag anzeigen
    Ich beantworte Deine Fragen, Du versteht es nur nicht. Diese Aktion ist Kritik an der Art und Weise, wie die Polizei Hamburg mit Verdächtigen umging, die öffentlich an den Pranger gestellt wurden, wie man es sonst nur von RAF Mördern kannte und ebenso geht es gegen die AfD Meldeliste, in der Lehrer und Professoren denunziert werden sollen. Aber im Groben hast Du das scheinbar schon verstanden.

    Und eine Frage an Dich, da Du es so glühend verteidigt hast, als es gegen G20 Demonstranten ging. Hast Du ein Problem damit, wenn bekennende Staatsfeinde per Foto gesucht werden?

    SOKO ist übrigens kein eingetragener Markenname. Sonderkommission werden überall genutzt. Wo iost also jetzt schon wieder die Straftat?
    Nein, ich finde das nicht schlimm, allerdings habe ich starke Zweifel an der Rechtmäßigkeit, wenn es eine Privatperson tut und es nicht ein Richter genehmigt, was in diesem Fall offensichtlich nicht so war.
    Die AFD Meldeliste fande ich interessant um es mal so zu sagen, denn in der Tat ist es so, dass sich Lehrer tatsächlich nicht politische Unabhängig verhalten, sondern oft sehr klare Richtungen zeigen, das weiß ich noch gut aus meiner Schulzeit und kriege es heute auch noch mit, gab übrigens insbesondere unter den Alten einige mit sehr extremem rechten Gedankengut, die mit Linkem waren meist die Jüngeren bis mittlerem Alter, ist aber nur eines von vielen Gesetzen, die zwar bestehen aber nicht durchgesetzt werden.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3000mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  8. #8
    Avatar von moreply
    Mitglied seit
    18.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    1.427

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Ich denke ich habe das ganz gut verstanden. Aber der zweck heiligt nun mal nicht die mittel...

    Linke Gewalttäter sind genauso Staatsfeinde, das beißt sich dann Übrigends mit deiner letzen Erläuterung. Warum darf die Hamburger Polizei keine Linken Gewalttäter an den Pranger stellen, während es diese Website mit Rechten Staatsfeinden angeblich darf?

    Hier sind wird dann wieder bei meiner letzen Erläuterung. Mit zweierlei maß messen und so.
    Das größere Problem ist, bei den Linken Tätern haben sich die Medien drüber ausgelassen. Hier wird sowas stillschweigend akzeptiert.
    Mein System|Ryzen 1600@3,8GHZ(H²O)|RX Vega 64(H²O)|500GB HDD|Samsung 960 EVO 250GB, 1TB WD Black, Samsung EVO 850 250GB|Corsair Vengeance LPX 2666 16GB|BeQuiet Dark Power Pro 11 750W|Corsair 750D|Asus Crosshair VI Hero|WIN10|Ich Verkaufe|Empfehlenswerte Netzteile 2018 Klick!| F@H System: i5-4570|8GB Ram|650w Corsair Venegeance|GTX 1080 TiLightning Z| AsRock BTC Pro

  9. #9
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    13.740

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Nein, ich finde das nicht schlimm
    Das werde ich mir einrahmen

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    allerdings habe ich starke Zweifel an der Rechtmäßigkeit, wenn es eine Privatperson tut und es nicht ein Richter genehmigt, was in diesem Fall offensichtlich nicht so war.
    Du kannst davon ausgehen, dass die Aktion juristisch einwandfrei ist, genauso, wie es die Aktion gegen Björn Höcke war. Und ja, die Entrüstung ist Teil der Kunst. Du kannst davon ausgehen, dass die Informationen nicht stimmen. Die Betroffenen Rechtstradikalen auf den Fotos werden aber vielleicht ein wenig nachdenken und andere auch.

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Die AFD Meldeliste fande ich interessant um es mal so zu sagen, denn in der Tat ist es so, dass sich Lehrer tatsächlich nicht politische Unabhängig verhalten, sondern oft sehr klare Richtungen zeigen, das weiß ich noch gut aus meiner Schulzeit und kriege es heute auch noch mit, gab übrigens insbesondere unter den Alten einige mit sehr extremem rechten Gedankengut, die mit Linkem waren meist die Jüngeren bis mittlerem Alter, ist aber nur eines von vielen Gesetzen, die zwar bestehen aber nicht durchgesetzt werden.
    Es ist auch wirklich schlimm, wenn Lehrer im Rahmen ihres Auftrages z.B. AfD Wahlwerbung von Schülern analysieren lassen und die Schüler herausarbeiten, dass es schierer Rechtsextremismus ist. Und was stört Dich an linkem Gedankengut wie Solidarität, Menschenrechte, Frieden? Was ist daran verachtenswert? Man kann ja anderer Meinung sein und offen gegen die Menschenrechte eintreten. Dann sollte man das aber auch einfach offen tun.

    Zitat Zitat von moreply Beitrag anzeigen
    Linke Gewalttäter sind genauso Staatsfeinde, das beißt sich dann Übrigends mit deiner letzen Erläuterung. Warum darf die Hamburger Polizei keine Linken Gewalttäter an den Pranger stellen, während es diese Website mit Rechten Staatsfeinden angeblich darf?
    Dürfen ist das Eine, ob es angemessen ist, etwas ganz anderes. In Gerichtsverfahren werden verurteilte Mörder geschützt und dürfen nicht mit Bild gezeigt werden. Für den Verdacht, Steine geschmissen zu haben, werden alle Persönlichkeitsrechte übergangen. Da stellt sich die Frage der Angemessenheit. Und nein, es sprichts nichts gegen eine Verurteilung von Straftätern, nur habe ich ein Problem damit, wenn Menschen, die in der U-Bahn sitzen und im Rucksack eine Taucherbrille und Murmeln haben, dafür zwei Jahre in den Knast müssen. Da fehlt mir die Verhältnismäßigkeit.

    Die Bilder der SoKo Chemnist sind natürlich echt. Die Informationen zu den ertappten Straftäter natürlich frei erfunden. Jetzt fragt man sich nur, warum die Polizei auf dem G20 diese Mittel nutze, staatsfeindliche Täter in Chemnist aber nichts zu befürchten haben.

    Genau darum geht diese Kunstaktion.
    Geändert von interessierterUser (05.12.2018 um 08:53 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    6.398

    AW: Soko-Chemnitz sucht Rechtsradikale

    Zitat Zitat von interessierterUser Beitrag anzeigen
    Es ist auch wirklich schlimm, wenn Lehrter im Rahmen ihres Auftrages z.B. AfD Wahlwerbung von Schülern analysieren lassen und die Schüler herausarbeiten, dass es schierer Rechtsextremismus ist. Und was stört Dich an linkem Gedankengut wie Solidarität, Menschenrechte, Frieden? Was ist daran verachtenswert? Man kann ja anderer Meinung sein und offen gegen die Menschenrechte eintreten. Dann sollte man da saber auch einfach offen tun.
    Man muss Extremismus und Radikalismus auseinander halten können und das können viele nicht, du eingeschlossen.
    Was mich am linken Gedankengut stört? 100 Millionen Tote in einem Jahrhundert? Stalin und Mao lachen über einen wie Hitler und Mussolini. Es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen Theorie und Praxis und die deutsche Geschichte mit Nationalsozialismus und DDR sollte uns Lehre genug gewesen sein nie wieder die Extremisten an die Macht kommen zu lassen.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3000mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

Seite 1 von 30 1234511 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 19:14
  2. PC Games Hardware sucht den Super-Overclocker
    Von PCGH_Daniel_W im Forum PCGH-Extreme-Forum (nur Feedback zum Forum!)
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 18:42
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2008, 17:04
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 13:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •