Seite 28 von 28 ... 182425262728
  1. #271
    Avatar von Iconoclast
    Mitglied seit
    04.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.750

    AW: Sinkendes Vertrauen in Sicherheitskräfte

    Mein alter Herr ist Cop und doch, das geht den Polizisten anders. Da macht sich niemand großartig einen Kopf drum. Ich habe auch mal mit dem gesprochen. Schwarze Schafe gibt es überall, aber mit Aluhut rennt da jetzt keiner rum. Jeder macht seinen Job und gut ist. Seiner eigenen und seiner Kollegen Erfahrung nach kommen da vermehrt aus der ungesund linken Ecke immer mal wieder Artikel und Behauptungen, über die die alle nur den Kopf schütteln. So viel Zeit im Leben um sich derartige Konstrukte auszudenken, hätte die auch gerne. So die Aussagen auf der Wache.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #272
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    24.332

    AW: Sinkendes Vertrauen in Sicherheitskräfte

    Die Konstrukte muss sich keiner Ausdenken, die sind belegt. Das ist das Schlimme dran.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  3. #273
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    14.726

    AW: Sinkendes Vertrauen in Sicherheitskräfte

    Zitat Zitat von Iconoclast Beitrag anzeigen
    ... So viel Zeit im Leben um sich derartige Konstrukte auszudenken, hätte die auch gerne. ...
    Ich könnte jetzt böse und polemisch seien und behaupten: "Wenn Polizisten Reflektieren könnten, wären Sie keine Polizisten", aber das wäre gemein, beleidigend und wird der Sache in Gänze nicht gerecht.

    Polizist ist auch nicht Polizist. Denke ich an die Handvoll Kriminalpolizisten, bei denen ich Anzeigen und Zeugenaussagen machte, waren das durchweg integere und durchdachte Mitmenschen, keine Frage. Denke ich an die Gruppe Polizisten im Bereitschaftsdienst unter meinen Bekannten, sieht das ganz anderes aus. Da ist auch der eine oder andere Schläger aus meine Kindheit vertreten. Ich sagte ja, Einzelfälle, aber die sollten auch Polizisten erkennen und ihres eigenen Rufes wegen auszusortieren helfen.
    Geändert von interessierterUser (19.04.2019 um 14:21 Uhr)

  4. #274
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    30.855

    AW: Sinkendes Vertrauen in Sicherheitskräfte

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Die Konstrukte muss sich keiner Ausdenken, die sind belegt. Das ist das Schlimme dran.
    Und das noch schlimmere daran ist, dass diejenigen, die etwas gegen diese kriminellen Machenschaften tun sollten, nämlich Polizisten, keinen Bedarf sehen, auch nur über sowas nachzudenken.


    Zitat Zitat von interessierterUser Beitrag anzeigen
    Ich könnte jetzt böse und polemisch sind und sagen: "Wenn Polizisten Reflektieren könnten, wären Sie keine Polizisten", aber das wäre böse, beleidigend und wird der Sache in Gänze nicht gerecht.

    Polizist ist auch nicht Polizist. Denke ich an die Handvoll Kriminalpolisten, bei denen ich Anzeigen und Zeugenaussagen machte, waren das durchweg integere und durchdachte Mitmenschen, keine Frage. Denke ich an die Gruppe Polizisten im Bereitschaftsdienst, sieht das ganz anderes aus. Da ist auch der eine oder andere Schläger aus meine Kindheit vertreten. Ich sagte ja, Einzelfälle, aber die sollten auch Polizisten erkennen und ihres eigenen Rufes wegen auszusortieren helfen.
    Nicht nur des Rufes wegen. Schon allein der Arbeit wegen. Nicht genug Zeit für das, was zu tun ist? Das wird bestimmt nicht besser, wenn man das beschränkte Budget in Leute investiert, die in den eigenen Reihen gegen Gesetz und Gerechtigkeit arbeiten.
    "Ich hab keine Zeit mich darum zu kümmern, was die Kollegen tun. Muss arbeiten."
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

  5. #275
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    24.332

    AW: Sinkendes Vertrauen in Sicherheitskräfte

    Zitat Zitat von ruyven_macaran Beitrag anzeigen
    Und das noch schlimmere daran ist, dass diejenigen, die etwas gegen diese kriminellen Machenschaften tun sollten, nämlich Polizisten, keinen Bedarf sehen, auch nur über sowas nachzudenken.
    Oder sie sehen selbst keinen Handlungsbedarf, weil sie selbst mit diesen Gruppierungen sympathisieren.


    Edit:
    Seehofers Geheimdienstgesetz: Die Abrissbirne fuer die Grundrechte | heise online
    Geändert von DKK007 (19.04.2019 um 19:08 Uhr)
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

Seite 28 von 28 ... 182425262728

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 10:51
  2. Nun welchem Temp Programm vertrauen ?
    Von Sauercrowd im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 23:50
  3. leutz ich war im PC laden meines vertrauens und sah eine gts450
    Von Prozessorarchitektur im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 15:41
  4. CPUz vertrauen oder dem Bios?
    Von SESOFRED im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 16:44
  5. VCore? Werten aus dem Bios oder von Speedfan vertrauen?
    Von Amlug_celebren im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 20:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •