Seite 1 von 4 1234
  1. #1
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (Ostwestfalen-Lippe)
    Beiträge
    6.564

    Frage NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Moin!


    Gestern hat das Münchener Oberlandesgericht Beate Zschäpe zu lebenslanger Haft verurteilt. Und eine besondere Schwere der Schuld festgestellt. Das heisst das sie noch deutlich länger in Haft bleiben kann, als es nur bei lebenslänglich der Fall wäre. Ihre 7 jährige Untersuchungshaftszeit wird wohl angerechnet.
    Der NSU Prozess, welcher schon über 5 Jahre geht und geschätzte Gerichtskosten von mehr als 60 Millionen Euro verursacht hat, scheint aber noch nicht beendet zu sein.
    Zschäpes Verteidiger wollen in Revision gehen und die Nebenkläger sehen noch zahlreiche offene Fragen.

    NSU-Prozess: Was das Urteil gegen Beate Zschape bedeutet - Rechtsanwalt erklart - SPIEGEL ONLINE
    Prozessende: Was aus dem NSU-Urteil folgt | tagesschau.de
    NSU-Prozess – Wikipedia

    Wie ist eure Meinung dazu?
    Geändert von Headcrash (12.07.2018 um 09:48 Uhr)
    PC: AMD R7 2700x | Asus ROG Strix X470 F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB |1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro
    Mein Handy: Samsung J5 (16 GB) + 32GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolen-Historie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4





    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    18.03.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    80

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Ähm...was hat das jetzt mit PC's bzw. Hard- u. Software zu tun?

  3. #3
    Avatar von efdev
    Mitglied seit
    27.11.2012
    Ort
    In Hessen und fast in Rheinland Pfalz
    Beiträge
    4.852

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Zitat Zitat von mlbcharly Beitrag anzeigen
    Ähm...was hat das jetzt mit PC's bzw. Hard- u. Software zu tun?
    Du siehst das es in dem Forenbereich Wirtschaft, Politik und Wissenschaft ist?
    Zitat Zitat von Manifest Schildower Kreis
    Drogenprohibition: GESCHEITERT, SCHÄDLICH und TEUER

  4. #4

    Mitglied seit
    18.03.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    80

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Oh, sorry. Stimmt.

  5. #5
    Avatar von DesinformierterLoser
    Mitglied seit
    05.12.2017
    Ort
    Babel 2018 A. D.
    Beiträge
    333

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Moin,

    Wie ist eure Meinung dazu?

    Die 60 Millionen hätte man sich sparen können, indem man sie in einen Löwenkäfig schmeißt.
    Offer your hunger to the devil and you will starve till death.

  6. #6
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.096

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Ich finde die Verurteilung gegen Zschäpe richtig, lediglich die Urteilsbegründung geht mir nicht so in den Kopf, wenn das stimmt was ich gestern Abend im Radio gehört habe, dann wurde sie auch wegen 6 fachen Mordes verurteilt, die sie ja aber nachweislich nicht begangen hat oder? Wie auch immer, nach meiner Auffassung sollten die restlichen Vorwürfe ebenfalls problemlos ausreichen um sie so lange wie irgendwie möglich nach Deutschem Recht in den Knast wandern zu lassen.
    Die anderen Beiden sind nach meiner Meinung viel zu gut dabei weggekommen und hätten beide ebenfalls lebenslänglich bekommen müssen.

    Zitat Zitat von DesinformierterLoser Beitrag anzeigen
    Die 60 Millionen hätte man sich sparen können, indem man sie in einen Löwenkäfig schmeißt.
    Ich hoffe das ist nicht ernst gemeint, wir sind immer noch ein Rechtsstaat, wenn du sowas magst kannst du ja in eine der letzten verbliebenen absolutistischen Monarchien oder Diktaturen ziehen.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  7. #7
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.608

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Alles andere als Lebenslänglich wäre meiner Meinung nach komplett lächerlich gewesen.
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: Intel Core i7 8700K@5GHz | 32GB Corsair Vengeance LPX@3200MHz | Asus ROG Maximus X Hero | MSI GTX 1080 Aero OC@ACX III@2025MHz/5700MHz
    Konsolen: PS4 Pro

  8. #8
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (Ostwestfalen-Lippe)
    Beiträge
    6.564

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Ich finde die Verurteilung gegen Zschäpe richtig, lediglich die Urteilsbegründung geht mir nicht so in den Kopf, wenn das stimmt was ich gestern Abend im Radio gehört habe, dann wurde sie auch wegen 6 fachen Mordes verurteilt, die sie ja aber nachweislich nicht begangen hat oder? Wie auch immer, nach meiner Auffassung sollten die restlichen Vorwürfe ebenfalls problemlos ausreichen um sie so lange wie irgendwie möglich nach Deutschem Recht in den Knast wandern zu lassen.
    Sie hat die Morde nicht direkt begangen aber an der Planung mitgewirkt. Zumindest war sie darüber im Wissen. Wäre sie rechtzeitig zur Polizei gegangen hätte man auch weitere Morde verhindern können.

    Die anderen Beiden sind nach meiner Meinung viel zu gut dabei weggekommen und hätten beide ebenfalls lebenslänglich bekommen müssen.
    Finde ich auch!
    PC: AMD R7 2700x | Asus ROG Strix X470 F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB |1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro
    Mein Handy: Samsung J5 (16 GB) + 32GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolen-Historie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4





  9. #9
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.096

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Sie hat die Morde nicht direkt begangen aber an der Planung mitgewirkt. Zumindest war sie darüber im Wissen. Wäre sie rechtzeitig zur Polizei gegangen hätte man auch weitere Morde verhindern können.
    Aber ist das nicht eher Beihilfe (bevor mir hier jemand blöd kommt, ich will ihre Schuld sicherlich nicht negieren)?
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Kaaruzo
    Mitglied seit
    10.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.298

    AW: NSU Prozess - Urteil gegen Beate Zschäpe

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Ich finde die Verurteilung gegen Zschäpe richtig, lediglich die Urteilsbegründung geht mir nicht so in den Kopf, wenn das stimmt was ich gestern Abend im Radio gehört habe, dann wurde sie auch wegen 6 fachen Mordes verurteilt, die sie ja aber nachweislich nicht begangen hat oder? Wie auch immer, nach meiner Auffassung sollten die restlichen Vorwürfe ebenfalls problemlos ausreichen um sie so lange wie irgendwie möglich nach Deutschem Recht in den Knast wandern zu lassen.
    Die anderen Beiden sind nach meiner Meinung viel zu gut dabei weggekommen und hätten beide ebenfalls lebenslänglich bekommen müssen.
    Kann man so unterschreiben. Sie gehört definitiv ins Gefängnis, die Verurteilg wegen Mordes bleibt aber juristisch schwierig. Ich denke mit Beihilfe wäre man juristisch sicherer gefahren.

    Dazu auch:

    NSU-Urteile in Munchen: Rangelei vor dem Gericht nach Prozessende - WELT

    Götzl schloss sich damit insbesondere auch der juristisch umstrittenen Sichtweise der Anklage an, dass Zschäpe als Mittäterin an den zehn dem NSU zugerechneten Morden, zwei Bombenanschlägen und fünfzehn Raubüberfällen zu verurteilen war, obwohl sie an keinem der Tatorte der Morde und Anschläge anwesend gewesen sein soll.
    Warten wir die Revision ab.

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Sie hat die Morde nicht direkt begangen aber an der Planung mitgewirkt. Zumindest war sie darüber im Wissen. Wäre sie rechtzeitig zur Polizei gegangen hätte man auch weitere Morde verhindern können.
    Das wäre aber Beihilfe.
    Mainboard G1.Sniper M5 | CPU Intel Core i5 4670k | GPU Gainward GTX 770 Phantom 2GB | RAM G.Skill Ares 8GB | Netzteil be quiet Straight Power E9 480W | Gehäuse Define R4
    "Sagen wir es also hart, aber ehrlich: Solange diese Kultur der Duldung über allen Gesetzen steht, gehören Mordtaten wie die in Hamburg zu Deutschland."

Seite 1 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. PCGH.de: Download: Microsoft Process Monitor 2.00 - Prozesse überwachen
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 14:59
  2. Hack & Slay / Beat em Ups für PC?
    Von Medina im Forum Actionspiele
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 01:24
  3. Wozu braucht Vista diese Prozesse
    Von harlekin12 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 21:00
  4. Prozesse im Taskmanager!
    Von CrashStyle im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 00:18
  5. 50% Kernauslastung, im Taskmanager kein prozess angezeigt
    Von oc--H2OKopf im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 15:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •