1. #2871
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    87.110

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Zitat Zitat von plutoniumsulfat Beitrag anzeigen
    Ich kenne genug, die immer den neuesten Shit haben. Auch welche mit Autos kenne ich. Welche, die sich jeden Tag ne Schachtel Kippen reinziehen können. Also so wenig kann das irgendwie nicht sein.
    Wie das mit dem Auto geht, frage ich mich sowieso immer. Vermutlich läuft das auf den Namen eines Verwandten oder so.

    Aber du musst dir mal die Tafeln anschauen, was da inzwischen los ist. Kein Vergleich mehr mit der vor Schröder Ära.
    Und die Statistik über Kinderarmut ist ja auch nicht ausm Ärmel geschüttelt.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2872
    Avatar von plutoniumsulfat
    Mitglied seit
    19.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Stadt
    Beiträge
    3.651

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Dieser Mensch...hat keine Freunde

    Bei den Leuten frage ich mich allerdings, was sie wählen. Bestimmt CDU, weil die SPD ja mit H4 nicht geglänzt hat

  3. #2873
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    9.606

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Grüne und FDP gehen bestimmt weitgehend leer aus, aber ansonsten wird da bestimmt alles gewählt.

    CDU = Weil schon immer so gewählt
    SPD = Weil schon immer so gewählt und Schulz hat zum Schluss das blaue vom Himmel runter versprochen.
    Linke = Versprechen das meiste Geld vom Staat.
    AfD = Weil man das Ammenmärchen von "uns geht es ja so gut wie noch nie" nicht mehr hören kann.

    Viel anderst wird es doch nicht laufen?


  4. #2874

  5. #2875
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    87.110

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Er ist ausgetreten und geht jetzt in Rente. Ist doch schön für ihn.

    Und Schlägereien siehst du vor einer Kneipe auch mal.
    Und in Fußballstation sind sie natürlich nie anzutreffen.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

  6. #2876
    Avatar von Jason1
    Mitglied seit
    20.10.2011
    Beiträge
    141

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Sieh an, der "Überschriftenmann" ist wieder da, oder „Wie ich mit Schlagzeilen Forenpolitik gestalten will“.
    Mal ganz zart gefragt, warum nimmst du eigentlich immer nur markige Negativschlagzeilen? Könnte es sein das deine Brille einen Sprung hat und du alles andere übersiehst? Aber lass mich dir kurz helfen, denn den "Schlagzeilenmann" kann ich auch geben.:

    Flüchtlinge sind nicht diejenigen, die Probleme bereiten

    Flüchtlingskriminalität geht eindeutig zurück

    Interssant auch.:

    NRW-Innenministerium: Immer mehr rechtsextreme Straftaten im Land

    Halt STOP!
    Damit wir uns hier nicht falsch verstehen, ich benutze diese Meldungen NICHT um irgendwas auszusagen, ich will lediglich aufzeigen wie beknackt es ist sich rein mit solchen Schlagzeilen an einer Diskussion zu beteiligen. Das ist einfach eine ganz billige Masche, die zudem wenig aussagt und nur den Moment bedienen soll, ganz besonders dann wenn man ansonsten nichts persönliches dazu schreibt.

    Denn natürlich gibt es bedingt durch den Flüchtlingsstrom viele Probleme und niemand ist ein Fan der daraus resultierenden Umstände, wie auch und beschönigen sollte man Straftaten ganz ohne Frage auch nicht, denn es löst keine Probleme. Aber einerseits muss man bei sowas IMMER auch die Relation betrachten (-hab ich dir btw. schon mal gesagt, wenn du dich erinnerst) und andererseits darf man sich nicht ständig geifernd mit Schaum vor dem Mund auf jede Einzelmeldung stürzen. Zudem sollte man auch nie vergessen das gute Nachrichten bekanntlich KEINE Nachrichten sind, sprich, positive Meldungen muss man wenn überhaupt in der zweiten Reihe suchen und sie finden idR weitaus weniger Beachtung.

    Aber ein Flüchtlingsstrom ist selbstverständlich immer auch eine Belastung für ein Land und niemand findet daran Gefallen (-die Flüchtlinge vermutlich am allerwenigsten), aber auch der Umgang mit der Kriminalität gehört dazu, wenn man ein verantwortungsbewusstes Land wie Deutschland ist, dass sich halt nicht einfach zurücklehnt und die Augen zu macht wenn es mal schwierig wird. Ich finde sowas zeichnet ein Land mehr aus als irgendeine positive Wirtschaftsbilanz o.ä.

    Aber jetzt mal von deinen ständigen unkommentierten Meldungen ab,...denn du willst uns ja wohl irgendwas damit sagen. Also, dann sag doch jetzt mal ganz explizit was du eigentlich willst, wie soll denn "dein Deutschland" aussehen?

    Dann leg mal los.
    Geändert von Jason1 (11.10.2017 um 12:48 Uhr)

  7. #2877

    Mitglied seit
    04.12.2016
    Ort
    Rennstrecke
    Beiträge
    818

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Wenn du nur die Überschriften liest ist das dein Problem und nicht meins. Ich habe niemandem verboten die Artikel auch zu lesen, ich würde es sogar empfehlen.

  8. #2878
    Avatar von plutoniumsulfat
    Mitglied seit
    19.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Stadt
    Beiträge
    3.651

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Trotzdem bleibt alles unkommentiert. Du setzt nichts in einen Kontext, du belegst damit keine deiner nicht vorhandenen Aussagen, es bleibt einfach billige Meinungsmache.

    Ist aber scheinbar zu viel verlangt, nach knapp 3000 Posts von dir Substanz zu verlangen.

  9. #2879

    Mitglied seit
    04.12.2016
    Ort
    Rennstrecke
    Beiträge
    818

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Was soll ich da groß kommentieren? Steht doch alles wichtige drin in in den Artikeln. Ich muss nichts schönreden wie manche hier.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #2880
    Avatar von plutoniumsulfat
    Mitglied seit
    19.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Stadt
    Beiträge
    3.651

    AW: Die Bundestagswahl 2017

    Was steht da drin? Eine Diskussion ist keine, wenn man sich nur Belege um die Ohren schmeißt.

Seite 288 von 308 ... 188238278284285286287288289290291292298 ...

Ähnliche Themen

  1. [Wahl März 2009] Monatliche Community-Bundestagswahl
    Von Gast3737 im Forum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 13:34
  2. [Wahl Januar 2009] Monatliche Community-Bundestagswahl
    Von Gast3737 im Forum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 11:08
  3. [Wahl Dezember 2008] Monatliche Community-Bundestagswahl
    Von Gast3737 im Forum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 18:05
  4. [Wahl November 2008] Monatliche Community-Bundestagswahl
    Von Gast3737 im Forum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 14:57
  5. Bundestagswahl
    Von MalkavianChild im Forum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 09:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •