1. #1

    Mitglied seit
    06.03.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    169

    Windows 7 von 32 bit auf 64 bit upgraden

    Hallo Community,
    da ich jetzt einen neuen Computer habe, aber die Festplatte von meinem alten noch benutze, wollte ich fragen, wie ich von 32 bit auf 64 bit Upgraden kann, da es mit dem 32 bit System nicht möglich ist mehr als 3,5 Gb zu benutzen.
    Muss ich wieder eine Windows 7 CD kaufen, oder gibt es da was anderes, so das ich auf 64 bit umsteigen kann ?

    Bitte um hilfen, da es mit weniger als 4 GB schwer ist, Far cry 3 usw. auf den höchsten Einstellungen spielen zu können. ( Ich habe 8 Gb,deshalb will auf 64 bit umsteigen.)

    MFG

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Rizoma
    Mitglied seit
    02.06.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.724

    AW: Windows 7 von 32 bit auf 64 bit upgraden

    Was hast du denn für ein System (welche Komponenten)

    wenn Farcry3 mit 3,5 nicht flüssig läuft läuft es mit ziemlicher Sicherheit mit 8 auch nicht wirklich besser Ich kenne zwar jetzt nicht genau den Ramverbrauch von Farcry3 aber aus Erfahrung benötigen die wenigsten spiele mehr als 4GB RAM
    Meine WOT Stats >>> Rizoma <<<

  3. #3
    Avatar von ThomasGoe69
    Mitglied seit
    08.01.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    EU:\DE\NI
    Beiträge
    2.179

    AW: Windows 7 von 32 bit auf 64 bit upgraden

    Du kannst den Lizenskey (hoffe mal, mich hier nicht Forumsregeltechnisch auf dünne Eis zu bewegen.. )der 32 bit Version auch für eine 64 bit version verwenden.
    Hier kannst du die iso runterladen...ganz offiziell:
    Gratis-Downloads: ISOs für Windows 7 - Windows 7: Neu installieren mit kostenlosem ISO - CHIP Online

    btw: Sicher, das es an der nur 3,5 GB liegt ?
    „In des Menschen Tiefe ruht die Möglichkeit eines Mitwissens mit dem Ursprung. Ist die Tiefe verschüttet, gehen die Wogen des Daseins darüber hin, als wenn sie gar nicht wäre.“

  4. #4

    AW: Windows 7 von 32 bit auf 64 bit upgraden

    Upgrade wird nicht funktionieren. Für den Architekturwechsel von 32 auf 64 Bit ist eine Neuinstallation nötig.
    Aber deinen Key kannst du auch für die 64 Bit Variante nehmen. Wüsste auswendig nicht, dass im Lizenzabkommen was gegenteiliges stünde.

  5. #5

    AW: Windows 7 von 32 bit auf 64 bit upgraden

    der key geht bei 32 und 64 bit windows
    da gibt es keine probleme

  6. #6

    Mitglied seit
    06.03.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    169

    AW: Windows 7 von 32 bit auf 64 bit upgraden

    Ok vielen dank für eure Antworten .
    Das heißt, das ich aber die CD von windows 7 brauche, um auf 64 bit zu wechseln, oder lieg ich da falsch ?

  7. #7
    Ja, es wird ein Windows 7 x64 Datenträger benötigt!

    Der Downloadlink wurde schon einige Post vorher genannt.

    Ich würde mir die x64 Variante passend zu meiner jetzigen Windows 7
    Installation besorgen und das BS komplett neu installieren.

    thehloiter
    Intel Core i7-3770K - be quiet! Dark Rock Pro 2 - GIGABYTE GA-Z77X-UD5H - ASUS GTX660 DirectCU II OC - 16GB G.Skill ARES Blue Series DDR3-1866 - Seasonic X-650 - schwarzes Cooler Master Stacker 831 - 256GB Samsung 830 Series - 1 TB WD Black - 2x NEC MultiSync 2490WUXI² - Win7 Ultimate x64 SP1

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden