Schnäppchen: 3 TV-Staffeln für 25 EUR (u. a. How I Met Your Mother, Bones, Firefly, Futurama, Die Simpsons) - X-Men Erste Entscheidung Blu-ray 5,97 - Assassin's Creed - Ezio Trilogie Download 10,97 - The Elder Scrolls Online Imperial Edition Download 25,97 [Anzeige]
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    fLX
    fLX ist offline
    Schraubenverwechsler(in)
    Mitglied seit
    20.09.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    Hallo,

    habe das Problem, dass ich Windows 7 HP 64mb nicht auf meiner Intel X25-M G2 80GB installieren kann.
    Es erscheint jedes mal die Meldung "Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger entspricht dem GPT-Partitionsstil."
    Neu erstellen einer Partition funktioniert nicht. Formatieren auch nicht.
    Laeuft halt noch auf v1.7 weil die neuste Firmware (v1.9) irgendwie nicht von der CD gereaded wird. Denke aber nicht dass es daran liegt.

    Platte habe ich schon seit 2009. Erste W7-Installation hat wunderbar geklappt. Danach hatte ich die Platte eine Zeit lang in meinem Macbook Pro. Vielleicht liegt es daran?
    Zuletzt lag sie einfach nur so rum.

    Bitte um Ratschlage. Vielen Dank!
    fLX

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Software-Overclocker(in) Avatar von biohaufen
    Mitglied seit
    08.04.2009
    Beiträge
    1.905

    AW: Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    Ja, daran liegt es, also brauchst du ein Tool zum formatieren der Festplatte, im MBR-Partitionstil, ich glaube eine Linux Live CD kann das.

  3. #3
    fLX
    fLX ist offline
    Schraubenverwechsler(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    20.09.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    AW: Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    Was gibt es denn sonst noch fuer moeglichkeiten? Eine Linux Live CD habe ich leider nicht.

  4. #4
    Komplett-PC-Käufer(in)
    Mitglied seit
    05.09.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    51

    AW: Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    Zitat Zitat von fLX Beitrag anzeigen
    Was gibt es denn sonst noch fuer moeglichkeiten? Eine Linux Live CD habe ich leider nicht.
    Kannst Du z.B. hier runterladen: openSUSE KDE - Live CD

  5. #5
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von OctoCore
    Mitglied seit
    24.12.2008
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Ort
    Third Stone From The Sun
    Beiträge
    11.472

    AW: Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    Ja, das kommt davon, wenn man unschuldige Platten in Macs steckt.
    Damit Betriebssysteme, die mit GPT nicht umgehen können, die Platte nicht als leer ansehen und darauf Unsinn machen, wird denen eine Partition vorgeschwindelt, die sich über die gesamte Platte erstreckt.
    Die Datenträgerverwaltung von Windows kann sowas nicht löschen.

    Man kann aber mit Diskpart von Windows die Platte löschen.
    Von der Kommandozeile aufrufen, select disk nummer (die Nummer sieht man in der Datenträgerverwaltung, man kann sich zwar mit list disk in Diskpart auch die Platten mit Nummern anzeigen lassen, aber ich weiß jetzt nicht, ob GPT-Platten da auch ausgewiesen werden) setzt den Fokus der späteren Befehle auf die Platte.
    Dann mit clean die Platte putzen. Man sollte aber sicher sein, das es die richtige Platte ist, weil es keine Sicherheitsabfrage gibt. Der Befehl wird direkt in die Tat umgesetzt.

    Anschließend mit den normalen Mitteln die Platte bearbeiten - was auch immer du willst.

    Edit:
    Himmel, wenn man schon in Windows ist, dann kann man auch Windows nutzen.
    Linux - So'n Quatsch.
    Vielleicht sollte man sich mal die Mühe machen, Windows kennen zu lernen. Entdecke die Möglichkeiten.
    Geändert von OctoCore (24.09.2011 um 09:54 Uhr)
    PROUD TO BE A Pastafarian

    Der neue Trend: NSA statt NAS - "Wir speichern Ihre wichtigen Daten gerne und kostenfrei!"

  6. #6
    Schraubenverwechsler(in)
    Mitglied seit
    23.01.2010
    Beiträge
    14

    AW: Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    GParted -- Live CD/USB/PXE/HD

    oder hier auch als Partitionierprogramm für USB Stick.

    Relativ klein und sehr komfortabel

  7. #7
    Kabelverknoter(in)
    Mitglied seit
    02.03.2010
    Beiträge
    39

    AW: Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    ich würds auch über den USB Stick lösen

  8. #8
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von OctoCore
    Mitglied seit
    24.12.2008
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Ort
    Third Stone From The Sun
    Beiträge
    11.472

    AW: Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    Zitat Zitat von 12dollar Beitrag anzeigen
    ich würds auch über den USB Stick lösen
    Und warum?
    PROUD TO BE A Pastafarian

    Der neue Trend: NSA statt NAS - "Wir speichern Ihre wichtigen Daten gerne und kostenfrei!"

  9. #9
    Software-Overclocker(in) Avatar von biohaufen
    Mitglied seit
    08.04.2009
    Beiträge
    1.905
    Zitat Zitat von OctoCore

    Und warum?
    Geht schneller.

    Hast der TE überhaupt Windoof auf seiner Platte ?

  10. #10
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von OctoCore
    Mitglied seit
    24.12.2008
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Ort
    Third Stone From The Sun
    Beiträge
    11.472

    AW: Windows 7 laesst sich nicht installieren. GPT-Partitionsstil!

    Geht schneller, erst mit Linux-CDs rumzukaspern?
    Der TE will Win7 installieren - und wenn er's nicht schon irgendwo auf einer anderen Platte hat - Diskpart als Windowsbordmittel geht auch von der Setup-DVD.
    Extratools sind da absolut unnötig - nix gegen Linux. Aber abgesehen davon- wenn ein typischer Windowsnutzer mit einer Linux-CD, welche auch immer, konfrontiert wird, muss er sich erstmal heftig am Kopf kratzen.
    Das gilt auch für solche Fertig-Start-CDs mit Gparted. Das nutze ich sehr gern... ist aber doch recht Linuxspezifisch, bis man im eigentlichen Programm ist.
    Geändert von OctoCore (24.09.2011 um 10:29 Uhr)
    PROUD TO BE A Pastafarian

    Der neue Trend: NSA statt NAS - "Wir speichern Ihre wichtigen Daten gerne und kostenfrei!"

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein