Schnäppchen: Amazon Cyber Monday Start 09:00 u. a. mit Logitech G602 u. Ice Age 1-4 Mammut-Box Blu-ray - 09:45 PS4 + Far Cry 4 - 10:00 Samsung S27D390H 27"-LED u. Transcend StoreJet M3 ext. HDD 2TB - 10:30 Transcend SSD370 512GB u. Samsung U28D590P 28"-UHD-Monitor - 11:00 Louis de Funès Collection Blu-ray u. Transcend JetFlash 710S wasserfester USB 3.0-Stick 64GB u.v.m. [Anzeige]
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1

    Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Musste leider mal wieder Ordnung auf meinem System schaffen(das 3. Mal dieses Jahr -.-), aber irgendwie klappt es nicht so recht.
    Ich habe zwei Festplatten(1TB+500GB). Auf der 500GB Festplatte befindet sich eine Partition, auf der alle wichtigen Dokumente, Dateien etc. liegen, die ich noch brauche. Auf der 1TB HDD liegt Windows 7, nicht zugewiesener Speicherplatz(100MB) und zusätzlich 870GB freier Speicher.

    Nun ist es so, dass ich gerne ALLES von der 1TB Platte löschen will, eine 200GB C-Partition erstellen will und weitere Partitionen meinen Bedürfnissen anpassen möchte. Die zweite Festplatte dient momentan nur als Datenspeicher, die werde ich evtl. ausbauen oder vielleicht doch noch gebrauchen.
    Aber sobald ich von der Windows 7 DVD boote, kann ich keine Partitionen löschen. Ich kann lediglich die Systempartition formatieren, mehr nicht.

    Wie gehe ich nun vor, dass ich die 1TB Platte also quasi im Werkszustand habe und sie ohne Probleme partitionieren kann?
    Brauche dringend eure Hilfe

    Danke schonmal!
    Geändert von BlauerSalamander (11.09.2010 um 13:55 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Gast XXXX
    Gast

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Normaler Weise werden bei der Installation von Windows alle Partitionen angezeigt und sind auch löschbar … komisch.
    Sind denn alle Partitionen im NTFS-Format, obwohl daran sollte es eigentlich nicht scheitern?!

  3. #3
    Komplett-PC-Aufrüster(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    15.03.2010
    Beiträge
    180

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Hi,
    habe oben einen Fehler korrigiert: Ich kann C nur formatieren, nicht löschen.

    Mir wird angezeigt, dass ich Windows nicht auf dieser Partition installieren kann, weil sie mind. ein dynamischen Volume enthält, das nicht für die Installation unterstützt wird.
    Aber ehrlich gesagt weiß ich auch nicht was ich damit anfangen kann

    Alle Partitionen waren bei der letzten Systeminstallation NTFS-formatiert.

  4. #4
    Gast XXXX
    Gast

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Dann installiere Windows 7 geht ja schnell und lösche die restlichen Partitionen in der Datenträgerverwaltung.
    Aber die Partition C müsstest du während der Installation löschen und wieder neu anlegen können.

  5. #5
    Komplett-PC-Aufrüster(in) Avatar von Marauder
    Mitglied seit
    06.06.2010
    Ort
    bei Krefeld
    Beiträge
    243

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Warum das nicht geht kann ich auch nicht erklären.

    Einen Hebel den ich bei sowas in der Vergangenheit in Bewegung gesetzt habe, ist von einer Linux-CD (Knoppix und dergleichen) zu booten und die Platte mit einem der Tools zu plätten.

    Ist Knoppix nicht sogar auf den Heft-DVDs von PCGH regelmäßig drauf?!

  6. #6
    Gast XXXX
    Gast

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Ja ist es.

  7. #7
    Komplett-PC-Aufrüster(in) Avatar von Marauder
    Mitglied seit
    06.06.2010
    Ort
    bei Krefeld
    Beiträge
    243

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Ich würds halt versuchen.
    Ich installiere ungern ein Betriebssystem auf eine "irgendwie" vermurkste Festplatte... wisst Ihr, was ich meine...

  8. #8
    Komplett-PC-Aufrüster(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    15.03.2010
    Beiträge
    180

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Es dürfte aber auch keine Probleme bereiten Knoppix über die Website zu laden und auf eine CD zu brennen, oder?
    Wie funktioniert das denn dann, bzw. wie sollte ich vorgehen um meine HDD wieder sauber zu kriegen?

  9. #9
    Gast XXXX
    Gast

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Mit GParted solltest du es hinbekommen.

  10. #10
    Komplett-PC-Aufrüster(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    15.03.2010
    Beiträge
    180

    AW: Win 7: Systempartition löschen, erweitern etc. - nicht anwählbar

    Okay, soll ich damit versuchen die Partitionen zu löschen und dann mit der Windows 7 Disc wieder neue zu erstellen?
    (ich frage sicherheitshalber lieber nach^^)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geschützten Ordner Löschen - Win 7
    Von redbull320 im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 18:49
  2. Crysis & Vista = Full HD nicht anwählbar
    Von MrDelta im Forum Crysis
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 16:23
  3. Vista: Systempartition löschen....?
    Von tarnari im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 18:38
  4. Win 98 SE Festplatte löschen...
    Von Der Maniac im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 20:38
  5. win sys-ordner von alter platte löschen ??!!
    Von mad-jo im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein