Schnäppchen: Marvel's The Avengers 3D+2D nur 14,99 - Vorbestellbar: Guardians of the Galaxy Blu-ray, Mittelerde: Mordors Schatten SE Steel Box - Far Cry Blood Dragon Download 3,97 - Titanfall 48 Stunden gratis zocken - Toshiba 1-TB-HDD USB 3.0 für 47,45 [Anzeige]
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Komplett-PC-Käufer(in)
    Mitglied seit
    23.10.2008
    Beiträge
    60

    Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    Ich hab jetzt schon etwas länger das Problem, dass meine Uhr immer wieder mal stehn bleibt bzw plötzlich um 2 std falsch geht oder mal um 10 minuten. Ist unterschiedlich. Uhr bezieht Zeit aus dem internet, hab aba auch schonmal den zeitgebenden server bei den einstellungen gewechselt.hat nix gebracht.
    Mein OS:
    Vista 64bit immer up to date ein wortwitz
    Achja ich hab 2 Monitore dran mit jeweils einer Uhr, aber glaube nich das das damit was zu tun hat.
    Was soll ich tun?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    PCGH-Community-Veteran(in) Avatar von NCphalon
    Mitglied seit
    07.01.2009
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bonn/Schweppenhausen
    Beiträge
    4.263

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    Automatische Aktualisierung ausschalten, der Systemzeitgeber is eigentlich recht zuverlässig^^

  3. #3
    Komplett-PC-Aufrüster(in)
    Mitglied seit
    13.01.2009
    Beiträge
    152

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    Da du die zeit ja von nem server beziehst kann man ne leere BIOS Batterie ausschließen. Ich vermute das Vista der übeltäter ist aber was man da machen kann weis ich leider nicht.
    Mein System: Asus P5Q-E |Core 2 Quad Q9550|4GB Geil DDR2 800|Nvidia GTX460|Samsung 250GB +320GB|Enermax 425W|Asus V70
    http://www.sysprofile.de/id115354

  4. #4
    Komplett-PC-Aufrüster(in)
    Mitglied seit
    05.08.2010
    Beiträge
    141

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    Gibt es einen besonderen Grund, warum du die Zeit aus dem Internet ziehst? Normalerweise gehen Systemuhren sehr genau, es gibt dafür also eigentlich keinen Grund. Was passiert, wenn du die Einstellungen wieder zurücksetzt, so daß der Rechner wieder die Systemuhr benutzt? Hast du mal im Ereignisprotokoll nachgesehen, ob der Rechner den Zeitserver auch tatsächlich anspricht bzw. ob der Zeitserver antwortet? Welchen Zeitserver hast du eingestellt?

    Hast du die Angewohnheit, seinen Rechner nach dem Ausschalten per abschaltbarer Steckerleiste komplett vom Stromnetz zu trennen oder bleibt das Netzteil und damit das BIOS am Strom?

  5. #5
    Komplett-PC-Käufer(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    23.10.2008
    Beiträge
    60

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    Das ist bei Vista so voreingestellt.der bezieht die Zeit von time.windows.com
    also eine seite nur dafür. Es stehen mehrere zur auswahl,hab auch mal gewechselt.bringt nix.
    Wie gesagt es ist so voreingestellt. Einen Vorteil hats denke ich in soweit,das die zeitverschiebung,bzw sommer und winterzeit selbst regelt.
    Dazu hat man dann eine Uhr die ,eigentlich,genauer nicht gehen kann.

  6. #6
    Komplett-PC-Aufrüster(in)
    Mitglied seit
    05.08.2010
    Beiträge
    141

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    Zitat Zitat von Campinator Beitrag anzeigen
    Einen Vorteil hats denke ich in soweit,das die zeitverschiebung,bzw sommer und winterzeit selbst regelt.
    Das konnte schon Windows 95 und es brauchte keinen Zeitserver dazu.

    Wenn du unbedingt mit einem Zeitserver arbeiten willst, versuch es mal mit einem deutschen Stratum 1-Server, z.B. ptbtime1.ptb.de von der Physikalisch Technischen Bundesanstalt in Braunschweig. Die verteilen nämlich von Amts wegen die offizielle Zeit in Deutschland. Genauer gehts dann wirklich nicht mehr.

    Im Gegensatz zu time.windows.com antwortet der nämlich auf ping...

  7. #7
    Sysprofile-User(in) Avatar von lord-elveon
    Mitglied seit
    04.05.2008
    Beiträge
    375

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    BIOS-Batterie. zu 99% Wahrscheinlichkeit (auch wenn der PC eigentlich neu genug sein müsste - dann sind halt die batterein ******* gewesen XD)
    Positiv denken! Hat noch niemandem geschadet.
    Wieder Smilies in der Signatur benutzen wollen? -->X-| PRO SMILIE |-X

  8. #8
    Komplett-PC-Aufrüster(in)
    Mitglied seit
    05.08.2010
    Beiträge
    141

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    Darum hatte ich gefragt, ob der PC regelmäßig vom Strom getrennt wird. Wenn ja, ist die Batterie früher oder später alle. Wenn nein, macht sich eine leere Batterie normalerweise nicht bemerkbar, da das BIOS den Strom dann über das Netzteil zieht. Leider hat sich Campinator nicht dazu geäußert.

    Ist die BIOS-Batterie leer und der Rechner wird stromlos gemacht, zeigt sich das aber nicht nur an der Uhr. Eine Uhr, die falsch geht, sind nur erste Symptome. Sehr schnell verliert dann das BIOS insgesamt seine benutzerdefinierten Einstellungen und startet mit den Default-Werkseinstellungen und mault beim Booten rum von wegen CMOS-Fehler. Hatte erst kürzlich das zweifelhafte Vergnügen.

  9. #9
    Sysprofile-User(in) Avatar von lord-elveon
    Mitglied seit
    04.05.2008
    Beiträge
    375

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    ich auch ^^
    Positiv denken! Hat noch niemandem geschadet.
    Wieder Smilies in der Signatur benutzen wollen? -->X-| PRO SMILIE |-X

  10. #10
    Komplett-PC-Käufer(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    23.10.2008
    Beiträge
    60

    AW: Uhr bleibt immer wieder stehn/geht falsch

    Sry Leute. Hatte den Pc die Zeit nicht mehr vom Internet beziehen lassen und dachte das hätte sich erledigt,da die uhr richtig zu gehn schien,doch grade eben hab ich bemerkt das sie mal wider um 10 min flasch ging.bios batterie-check hab ich noch nicht gemacht.Könnte aber gut möglich sein. Werde diese also mal testen.
    Pc wird gelegentlich aber extrem selten vom Strom getrennt.Letztens für 2 wochen, da Urlaub.
    @Grue:
    Welche serveraddresse soll ich denn angeben?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows 7 64-bit Uhr geht zu langsam.
    Von Speedmeg im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 20:09
  2. PC geht kurz nach Start immer wieder aus
    Von Schreiberling im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 14:32
  3. Wie bekomme ich meine Uhr wieder?
    Von Method0711 im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 20:42
  4. bite bitte hilfe treiber instalation bleibt stehn
    Von paldon im Forum Grafikkarten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 17:38
  5. Rechner bleibt komplett stehn
    Von s3nSeLeZz im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 07:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein