Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    29.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.100

    AW: Corsair Obsidian 1000D a. K. A. Concept Slate kommt doch noch!

    Zitat Zitat von LastManStanding Beitrag anzeigen
    Rate mal wie es mit einem 32,5" aussieht^^
    Das 750D Steht bei mir seit 2015 auf dem Schreibtisch(Optik/Staub), das ist auch nach ca 3 Jahren noch zu groß dafür^^. Den Schreibtisch habe ich etwas..."Verstärkt"^^
    Ich hab mit dem 900D keine Probleme auf dem Schreibtisch. Größenmäßig fällt natürlich der 27 zoll Monitor irgendwie ins Hintertreffen.
    Ein 32.5 zoll würde sich bestimmt gut machen.

    Aber wie @ Incredible Alkschon gesagt hat
    In den Zielgruppen-/Preisregionen redet man nicht mehr von "brauchen" sondern von "wollen".
    HTPC: I7 2600K || Noctua NH- D14 || GA-P67A-UD4 ||EVGA GeForce GTX 1050 Ti SSC 4GB || 16 GB G Skill Ripjaws 1600 Mhz|| SSD 250 GB Samsung Evo und 500 GB HDD || Be Quiet Straight Power 10 400w

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Corsair_Fan
    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    546

    AW: Corsair Obsidian 1000D a. K. A. Concept Slate kommt doch noch!

    ja stimmt wieder ist so ein Teil wo man sagen erst mal haben. Würde mir dann aber das Elite holen sieht nicht so klobig aus.
    Intel i5-3450 @ 3,10GHz/Prolimatech Genesis "Black Edition"/ Noiseblocker NB e-Loop B14-1/Bequiet Straight Power Series 9 550Watt/MSI GeForce GTX 980 Gaming 4G
    16GB TeamGroup Elite Kit/ASROCK H77 Pro4/MVP/Samsung 840/850 Evo + 850PRO/Phanteks Enthoo Primo/Windows10 Pro 64bit​

  3. #13
    Avatar von iGameKudan
    Mitglied seit
    09.07.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.864

    AW: Corsair Obsidian 1000D a. K. A. Concept Slate kommt doch noch!

    Habe mir vorhin mal ein Video von HardwareUnboxed um 1000D angeschaut.
    Mal abgesehen davon dass das Gehäuse echt teuer und viel zu groß ist muss ich sagen, dass es sowohl vom Design als auch von der Funktionalität her wirklich interessante Ansätze bietet... Türen fürs hintere Kabelmanagement, herausfahrbare Lüftermontageplätze... Und das Top mit der mittig eingefassten Glasleiste sieht auch echt gut aus.

    Schaut natürlich auch nach einem idealen Gehäuse für Wasserkühlungen aus, passt doch vorne im Grunde ein 480x240 großer Radiator und oben ein 420er-Radiator mit praktisch keinen Beschränkungen seitens der Dicke rein.
    Intel Core i7 8700K @5,0GHz // 16GB DDR4-2400 CL15-15-15-35 1T // Gigabyte Z370 Aorus Ultra Gaming 2.0 // Gigabyte GeForce GTX 1070Ti // Windows 10 Pro
    Microsoft Surface Pro 4 128GB // Intel Core i5 6300U // 4GB RAM // Intel HD 520 // Windows 10 Pro
    Samsung Galaxy S8 // Samsung Exynos 8895 // 4GB RAM // Adreno 540 // Android 8.0

  4. #14
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    9.345

    AW: Corsair Obsidian 1000D a. K. A. Concept Slate kommt doch noch!

    Der Dmitry im Video musste ganz schön schuften um diese Monster auf den Tisch zu bekommen, als gehört es definitv unter den Tisch! Was mich aber stört, weshalb verbaut Corsair den Powerschalter für den kleinen PC HINTEN am Gehäuse?
    Microsoft Windows 10 Sammelthread->Update 11.11.16;

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  5. #15
    Avatar von Corsair_Fan
    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    546

    AW: Corsair Obsidian 1000D a. K. A. Concept Slate kommt doch noch!

    ja finde auch das es Interessante neue Sachen mitbring wie die Türen fürs Kabelmanagement obwohl ne Glastür für die Rückseite braucht kein Mensch und die Radiatorenn/Lüfterschlitten zum ausziehen oben und vorne.
    Aber warum 8 Lüfter in der Front und im Deckel? Auch der Kabelmanageplatz mit 3inch ist nicht ohne echt viel Platz die Kabel schon zu verlegen aber wie schon gesagt zu groß und zu teuer.
    Wäre der Kasten kleiner dann wäre es eine Option wür WaKü oder Luft aber so braucht man ja schon ein Tisch fürs Case selber.
    Intel i5-3450 @ 3,10GHz/Prolimatech Genesis "Black Edition"/ Noiseblocker NB e-Loop B14-1/Bequiet Straight Power Series 9 550Watt/MSI GeForce GTX 980 Gaming 4G
    16GB TeamGroup Elite Kit/ASROCK H77 Pro4/MVP/Samsung 840/850 Evo + 850PRO/Phanteks Enthoo Primo/Windows10 Pro 64bit​

  6. #16
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    9.877

    AW: Corsair Obsidian 1000D a. K. A. Concept Slate kommt doch noch!

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Nur mal angenommen ich hätte wirklich in Betracht gezogen so ein Monster zu kaufen. Was mache ich zuerst? Abmessungen kucken um zu sehen wo der Trümmer hinpasst.
    Wenn ich als Hersteller weiß, dass die Standard-Tischhöhe 70 cm beträgt. Warum mache ich dann mein Gehäuse knapp 70 cm hoch und die Anschlüsse an der Front nach oben?

    Ich meine wenn das Ding ein paar Millimeter niedriger wäre und die USB-Anschlüsse nach vorne hätte würde es unter jeden normalen Tisch passen - so tuts das nicht. Damit haue ich mir doch gefühlt die halbe Zielgruppe (einschließlich mir) weg?

    Die Idee zwei Systeme drin zu haben - eins für Power und eins für mit nem 30W-ITX im Netz rum zu hängen ist für Enthusiasten wirklich interessant. Ich hab einfach nur keinen Platz dafür weil das Riesenteil einen Zentimeter zu hoch ist.
    Vor allem kaufe ich mir nicht solch einen riesen Glaspalast, um ihn dann später unter den Tisch zu stellen. Ich meine mein Tisch hat Unterkante 75cm, vom Platz her wäre das kein Problem. Aber dafür sind mir die 500€ halt einfach zu schade. Wenn man sich so ein Gehäuse mit Seitenfenster und viel Glas kauft, will man es ja auch sehen. Wenn ich es nur unter den Tisch stellen will, kann ich mir auch was anderes kaufen.

  7. #17
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    35.447

    AW: Corsair Obsidian 1000D a. K. A. Concept Slate kommt doch noch!

    Dann zeig mir das gehäuse das das alles kann bzw. so groß ist und keine Seitenfenster hat.

    Ich man den Fensterkram auch nicht. Blöderweise ist fenster, Glas und Regenbogen-RGB so gehypt grade dass man quasi nix anderes mehr kaufen kann ab einer gewissen Preisklasse. Meine Maus leuchtet auch durch die Gegend ohne dass ich da den geringsten Wert drauf lege. Aber wenn man gewisse andere merkmale haben will kommt man um den RGB-Quatsch leider nicht immer drumherum.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  8. #18
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    9.877

    AW: Corsair Obsidian 1000D a. K. A. Concept Slate kommt doch noch!

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Dann zeig mir das gehäuse das das alles kann bzw. so groß ist und keine Seitenfenster hat.

    Ich man den Fensterkram auch nicht. Blöderweise ist fenster, Glas und Regenbogen-RGB so gehypt grade dass man quasi nix anderes mehr kaufen kann ab einer gewissen Preisklasse. Meine Maus leuchtet auch durch die Gegend ohne dass ich da den geringsten Wert drauf lege. Aber wenn man gewisse andere merkmale haben will kommt man um den RGB-Quatsch leider nicht immer drumherum.
    Das ist leider so, auch bei Boards oder Grafikkarten.
    Ich habs ja im andern Artikel schon gesagt: Ich habe lange auf einen Nachfolger fürs 900D gehofft. Einfach ein ähnliches, schlichtes Design und das Ganze mit zeitgemäßer Technik.
    Sowas kriegt man heute eben leider kaum noch. Fast nur noch Glas und RBG-LEDs.

    Bei Phanteks gibt es eigentlich auch eine riesige Lücke zwischen dem Enthoo Primo und dem Elite. Das sind über 600€, da könnte man sicher noch was bringen das preiswerter als das Elite, aber gehobener als das Primo ist.
    Ich finde beim Elite, aber auch beim 900D, die Raumaufteilung geil. Unten ein seperater Bereich für Laufwerke, NT, und Zeug, oben das Board und der Rest.

    Die Lian Li sind vom Äußeren auch nicht schlecht, nur gibt es da ein paar Dinge die mich stören. Einmal die klapprigen, dünnen Bleche. Dann das Kabelmanagement und die Innenräume wirken auch nicht unbedingt so aufgeräumt.

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Corsair Obsidian 1000D: Project Slate erscheint für 500 Euro und beherbergt zwei PCs
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.03.2018, 21:54
  2. Corsair Obsidian 800D
    Von micRobe im Forum Caseking
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 20:36
  3. Corsair Obsidian 800D im Gehäuse-Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 20:26
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 13:22
  5. Corsair Obsidian 800D - Edel-Tower offiziell vorgestellt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 23:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •