Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von Jason1
    Mitglied seit
    20.10.2011
    Beiträge
    176

    AW: C64 Mini - Die Rückkehr des Brotkastens

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Nein.
    Das T-Model (falls Du das meinst: Ford Modell T – Wikipedia) war, ist und bleibt ein gut konstruiertes Auto:
    Und eine Kuriosität ist es ebensowenig.
    Immerhin hat es sich bis 1972 als meistverkauftes Auto der Welt bewährt.
    Und mit dem Auto kann man sicher auch heute noch fahren.
    Es gibt da Leute die machen das (150.000 Fahrzeuge gibt es noch).

    Der Motor ist fast unverwüstlich (2,9l Hubraum, 20PS bei 1800U/min und Verdichtung von 4:1).
    Den kann man nur mit Gewalt zerstören.
    So ein Quark....Das ordne ich mal unter Trollerei ein.
    Du fährst wohl auch noch damit durch die Gegend, wie? Abgesehen von ein paar wenigen Sammlern die das Gerät alle paar Monate bei Sonnenschein raus holen ist das ein Museumsstück.
    Willst du mit so einem Blödsinn etwa wirklich aufzeigen das C64 Spiele auch heute noch konkurrenzfähig sind?

    Nein.
    Gute Konstruktion und gutes Material sind einfach unersetzbar.

    Hier steht ein bajazzo CR 7500.
    Der spielt die heutigen Plastikkisten alle an die Wand.

    35 Jahre alt, super Klang, kratzfreie Funktion, spielt per MP3 Player alles ab und auch noch Kassetten.
    Schon wieder so ein wirres Zeug....KEIN Mensch benutzt ein über 30 Jahre altes Radio...und wenn du denkst das sich sowas gut anhört, würde ich mal was mehr Geld in vernünftige HD Soundhardware investieren.

    Wer's glaubt.
    Als ich neulich Baryon angeworfen habe in der Dosbox, kam sofort die Frage: "Wo kann man das kaufen?"
    Du lebst offenbar in einer sehr merkwürdigen eigenen Welt ...Ja dann entwickel doch ein paar dolle neue C64 oder DOS Spiele und werde damit reich. Die Leute "reißen" sie dir bestimmt aus den Händen.

    Weil man es nicht kennt, so wie die Musik von damals.
    Weil es eine ganz andere Zielgruppe war, mit ganz anderen Interessen in einer anderen Zeit. Spiele von damals wurden zudem im Grunde rein für Kinde und jüngere Jugendliche entwickelt und das auch noch auf Basis von aus heutiger Sicht altertümlicher Technik.

    Abschließend...
    Ich mag auch Retrospiele wie die vom SNES, oder auch einige Amiga Titel und ich könnte mich sogar für ein Retro Radio begeistern, das ich mir dann in die Ecke stelle...aber ich bin nicht so verstrahlt zu denken, dass diese alten Spiele heute auch nur eine Sekunde lang für eine breite Masse interessant sind, geschweige denn das sie mit aktuellen Produktionen in Konkurrenz treten könnten. Um sowas zu glauben muss man schon wirklich ziemlich wunderlich sein. Das die Classic Mini Konsolen sich so gut verkaufen zeigt allerdings schön das sich viele 30+ Semester gerne an ihre Kindheit zurück erinnern und in Nostalgie schwelgen,...dass wars dann aber auch auf lange Sicht.
    Geändert von Jason1 (04.10.2017 um 21:09 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    4.715

    AW: C64 Mini - Die Rückkehr des Brotkastens

    Zitat Zitat von Jason1 Beitrag anzeigen
    So ein Quark....Das ordne ich mal unter Trollerei ein.
    Stimmt.

  3. #23
    Avatar von Jason1
    Mitglied seit
    20.10.2011
    Beiträge
    176

    AW: C64 Mini - Die Rückkehr des Brotkastens

    Ähnlich sympatisch wie Gaffer btw.

    btt.
    Sofern das C64 Mini wie schon das NES Mini gehackt wird und es somit die Möglichkeit gibt die ziemlich enttäuschende Originale Spielliste mit anderen Titeln auszutauchen, werde ich es wohl kaufen.

  4. #24

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    4.715

    AW: C64 Mini - Die Rückkehr des Brotkastens

    Zitat Zitat von Jason1 Beitrag anzeigen
    Schon wieder so ein wirres Zeug....KEIN Mensch benutzt ein über 30 Jahre altes Radio...
    Ach was?
    Meine Panasonic-Anlage läuft jeden Tag.
    Zitat Zitat von Jason1 Beitrag anzeigen
    würde ich mal was mehr Geld in vernünftige HD Soundhardware investieren.
    Mit 80% dieser "HD Soundhardware" wischen die Anlagen von Sony, Panasonic, Technics, Grundig aus dieser Zeit leistungs- und klangmäßig den Fußboden auf.

    Zitat Zitat von Jason1 Beitrag anzeigen
    Du lebst offenbar in einer sehr merkwürdigen eigenen Welt ... .
    Wirklich?
    Vielleicht kommst Du eines Tages mal von Deinem hohe Roß der einzig uns alleine seligmachenden Weltsicht herunter und akzeptierst, daß es auch Menschen gibt, die eine andere haben.

    Zitat Zitat von Jason1 Beitrag anzeigen
    Ja dann entwickel doch ein paar dolle neue C64 oder DOS Spiele und werde damit reich. Die Leute "reißen" sie dir bestimmt aus den Händen..
    Assembler kann ich noch, mal sehen.

    Besonders empfehle ich Dir, die persönlichen Beleidigungen zu unterlassen, das wird nicht gern gesehen.

  5. #25
    Avatar von Jason1
    Mitglied seit
    20.10.2011
    Beiträge
    176

    AW: C64 Mini - Die Rückkehr des Brotkastens

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Ach was?
    Meine Panasonic-Anlage läuft jeden Tag.
    Und du stehst natürlich stellvertretend für den Durchschnittskunden was? Mal sehen wieviele von denen mit über 30 Jahre alter Soundhardware unterwegs sind.

    Mit 80% dieser "HD Soundhardware" wischen die Anlagen von Sony, Panasonic, Technics, Grundig aus dieser Zeit leistungs- und klangmäßig den Fußboden auf.
    Wie gesagt, du kennst offenbar nichts vernünftiges, oder nur Lösungen aus dem MediMarkt. Das hier ist allerdings der falsche Thread um dich mal aufzuklären.

    Wirklich?
    Vielleicht kommst Du eines Tages mal von Deinem hohe Roß der einzig uns alleine seligmachenden Weltsicht herunter und akzeptierst, daß es auch Menschen gibt, die eine andere haben.
    Es reicht schon in der normalen Welt zu leben.

    Besonders empfehle ich Dir, die persönlichen Beleidigungen zu unterlassen, das wird nicht gern gesehen.
    Unterlass du lieber die Trollerei....hier geht es um das C64 Mini und nicht um deine Weltsicht.

    btt!

    Apropos C64 Mini, was soll das Teil eigentlich kosten? Mehr als 90 Euro würde ich dafür allerdings eh nicht ausgeben.
    Edit: Steht ja im Starttopic ....80 Euro. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    Geändert von Jason1 (05.10.2017 um 21:04 Uhr)

  6. #26

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    4.715

    AW: C64 Mini - Die Rückkehr des Brotkastens

    Langsam reicht`s ... .

  7. #27
    Avatar von Jason1
    Mitglied seit
    20.10.2011
    Beiträge
    176

    AW: C64 Mini - Die Rückkehr des Brotkastens

    Das finde ich auch...

    ----
    Das hier wäre mal eine gute Spielliste für das C64 Mini. Allerdings fehlt da noch Outrun, Wizzball, Forbidden Forest, Rambo und Test Drive.


  8. #28
    Avatar von BikeRider
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.907

    AW: C64 Mini - Die Rückkehr des Brotkastens

    Gute Idee - aber nicht mit diesen Spielen
    Mein PC:Phenom II X6 1090T Asus Crosshair IV Formula 16 Gibyte DDR3-1333 Ram Samsung F2 HD1035l 1.ooo Gibyte Gigabyte GeForce GTX 670 OC 2.048 MiByte Creative X-FI Titanium Logitech Z 506 Logitech G602 Logitech G510 Cooler Master CM690 II Advanced Pioneer BDR 209 Scythe Mugen 2 PCGH-Edition 3x Cooler-Master Gehäuse-Lüfter Win 7 64 Bit (SP1) Dell 2412M

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. C64 Mini: Kleine Konsole mit 64 legendären Spielen und Joystick angekündigt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.10.2017, 03:57
  2. innovatek Fan-O-Matic MICRO vs. mCubed T-Balancer mini NG
    Von chuchuchu im Forum Luftkühlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 21:28
  3. Kabel Mini-USB auf 2x USB Typ-A
    Von Pokerclock im Forum Sonstige Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 21:36
  4. Mini PC jetzt auch von VIA !
    Von klefreak im Forum User-News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 21:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •