Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Vorraussichtlich soll ja zu 5.Oktober der Launch des Intels Coffee Lake starten.
    Und es wurde auch von Asrock bestätigt das auf dem Z270er Chipsatz die neuem Intel Coffee Lake
    inkompatibel sei und einen neum Z 370er Chipsatz bzw. Boards benötige.
    Und heute sind die ersten Fotos von Asrock Z370er Serie die von Low budget bis High End alles abdeckt
    abgebildet und es werden unterschiedliche Ausführungen in der größe und Ausstattung geben.
    Viel spaß dabei,

    Exclusive: ASRock Z370 motherboards | VideoCardz.com

    ein High End Bord von MSI mit 370er Chipsatz der MSI Z370 GODLIKE GAMING,

    First look at MSI Z370 GODLIKE GAMING - VideoCardz.com

    grüße Brex

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von matti30
    Mitglied seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.002

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    das MSI sieht ja fürchterlich aus.


  3. #3

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Das MSI sieht wirklich katastrophal aus. Die ASRock Boards (besonders das Taichi und Extreme) sind aber richtig geil geworden. Hmmm
    R7 1800X @ 8x4,1 | Conductonaut Liquid Metal | NH-D15 | MSI X370 Gaming Pro Carbon | G.Skill Trident Z RGB 32GB @3200 CL14 | KFA² GTX 1080 EXOC | NVMe M.2 Samsung 960 EVO 500GB | WD Blue 2TB | Bq! Pure Power 10 600W | Anidees AI-8BW

  4. #4
    Avatar von Ryle
    Mitglied seit
    11.10.2011
    Beiträge
    3.344

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Olle Weihnachtsbaumbeleuchtung...
    Das Taichi Design fand ich aber auch schon immer panne. Wieso keiner mehr neutrale Boards bauen kann. So wie das X99 SLI Plus, einfach schwarz, meinetwegen mit ein paar Akzenten aber nicht diese Leuchtorgien mit haufenweise Kunststoffabdeckungen die für noch mehr Wärmestau sorgen.
    Wenn man den Unfug wenigstens im Bios komplett deaktivieren könnte, aber bei den meisten Boards muss man dazu noch eine zusätzliche Software installieren oder die Stecker ziehen. Kann doch so schwer nicht sein. Soll Leute geben die ein High End Board ohne Lichtorgel gebrauchen könnten...

  5. #5
    Avatar von matti30
    Mitglied seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.002

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    aber sollte ich zum Kaffee See wechseln, werde ich die Z370iger Boards eh überspringen und auf die neuen warten.
    Hab also genug Zeit, die Tests zum 8700K ausführlich zu studieren.


  6. #6
    Avatar von GTA 3
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Ort
    Unterwasser
    Beiträge
    3.063

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Gott sei dank hat AsRock keine KILLER LAN Anschlüsse mehr.
    Hat jemand Erfahrung mit Nichicon Audio? Noch nie gehört...

    Mal schauen, ob es sich lohnt eine 5820k gegen die 8700k zu tauschen.
    1.) Intel i7-5820K - 3,3 Ghz (Corsair H110GT Extreme), AsRock Fatality X99 Killer,3.1, Crucial 16GB (2x 8GB, 2400) DDR4-RAM, MSI GTX 1080 Gaming Z 8192 GB GDDR5X, Thermalthake Core V21, BeQuiet Dark Power Pro11 850 Watt
    2.) I
    ntel i7-5820K - 3,3 Ghz (Corsair H100i), Gigabyte GA-X99-UD5 WIFI, G.Skill 16GB DDR4-RAM ,MSI GTX 980 Gaming 4G, Corsair Carbide Air 540


  7. #7

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Dieses Mainboard-Debakel ist wirklich nur noch lächerlich.. Ich werd definitiv warten und wenn die CPU nicht WESENTLICH MEHR Leistung zu meinen übertakteten i7700k liefert, dann hol ich mir den 8700k nicht (mir gehts nicht nur um Spiele sondern auch um gewisse Anwendungen, daher erhoff ich mir schon bisschen etwas von 6 Kernen 12 Threads)..
    Austrialopithecus Schlagoberensis

  8. #8
    Avatar von matti30
    Mitglied seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.002

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von GTA 3 Beitrag anzeigen
    Mal schauen, ob es sich lohnt eine 5820k gegen die 8700k zu tauschen.
    benchmarkmäßig sicher, aber ob man davon im Alltag auch etwas spürt. Mich interessiert, wieviel Strom die Cpu verbrauchen wird.
    Andererseits wegen ein paar Watt weniger auf Quadchannel zu verzichten..

    alles nicht so einfach.


  9. #9
    Avatar von RaidRazer
    Mitglied seit
    25.03.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    632

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von GTA 3 Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrung mit Nichicon Audio? Noch nie gehört...
    Hab den sogenannte Purity Sound 2 Chip mit Nichicon Audio Caps auf meinem Asrock Board verbaut.
    Klingt für "Onbord Sound" ganz vernünftig.
    Im Vergleich zu meinem FiiO E10K Olympus 2 muss sich die Onboard Lösung natürlich geschlagen geben.

    Kommt aber darauf an welches Equipment verwendet wird. Für den Normalverbraucher wird der Onboard Sound ausreichen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von GTA 3
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Ort
    Unterwasser
    Beiträge
    3.063

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von RaidRazer Beitrag anzeigen
    Hab den sogenannte Purity Sound 2 Chip mit Nichicon Audio Caps auf meinem Asrock Board verbaut.
    Klingt für "Onbord Sound" ganz vernünftig.
    Im Vergleich zu meinem FiiO E10K Olympus 2 muss sich die Onboard Lösung natürlich geschlagen geben.

    Kommt aber darauf an welches Equipment verwendet wird. Für den Normalverbraucher wird der Onboard Sound ausreichen.
    Sollte für mich ausreichen. :'D Kam die letzten Jahre mit dem 0815 Realtek immer zurecht.
    1.) Intel i7-5820K - 3,3 Ghz (Corsair H110GT Extreme), AsRock Fatality X99 Killer,3.1, Crucial 16GB (2x 8GB, 2400) DDR4-RAM, MSI GTX 1080 Gaming Z 8192 GB GDDR5X, Thermalthake Core V21, BeQuiet Dark Power Pro11 850 Watt
    2.) I
    ntel i7-5820K - 3,3 Ghz (Corsair H100i), Gigabyte GA-X99-UD5 WIFI, G.Skill 16GB DDR4-RAM ,MSI GTX 980 Gaming 4G, Corsair Carbide Air 540


Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 23:44
  2. E3 2011: Die ersten Bilder von der Messe - Kuriose Messestände und krasse Hubschraubereinsätze
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 20:59
  3. E3 2010: Die ersten Bilder mit Messe-Babes, Nerds und Kuriositäten
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 20:39
  4. Cinematic Mod 10: Die ersten Bilder der neuen Alyx
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 19:58
  5. PCGH.de: Bild und technische Details eines Sockel-AM3-Boards von Asrock
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 12:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •