Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von RaidRazer
    Mitglied seit
    25.03.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    631

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von GTA 3 Beitrag anzeigen
    Sollte für mich ausreichen. :'D Kam die letzten Jahre mit dem 0815 Realtek immer zurecht.
    Wenn ich mir deine Signatur ansehe hast du ja bereits ein Asrock Board mit Purity Sound 2 mit Nichicon Caps. Wird sich also im Falle eines Umstieges nichts ändern

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von matti30 Beitrag anzeigen
    das MSI sieht ja fürchterlich aus.
    Ich frage mich, ob sie noch mehr Schriftzüge ala "godlike" usw. hätten drauf bekommen können. Was für eine Bauernfängerei. Warum nicht einfach mal ein schlichtes Board, das "professionell" aussieht aber auch RGB hat, wenn man möchte?

  3. #13
    Avatar von GTA 3
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Ort
    Unterwasser
    Beiträge
    3.063

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von RaidRazer Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir deine Signatur ansehe hast du ja bereits ein Asrock Board mit Purity Sound 2 mit Nichicon Caps. Wird sich also im Falle eines Umstieges nichts ändern
    Tatsächlich, aber installiert wird von Hause aus entweder der Sountreiber von Nvidia oder von Realtek. Der Realtektreiber wird sogar in der Downloadliste aller Treiber (Webseite und CD) angegeben.
    1.) Intel i7-5820K - 3,3 Ghz (Corsair H110GT Extreme), AsRock Fatality X99 Killer,3.1, Crucial 16GB (2x 8GB, 2400) DDR4-RAM, MSI GTX 1080 Gaming Z 8192 GB GDDR5X, Thermalthake Core V21, BeQuiet Dark Power Pro11 850 Watt
    2.) I
    ntel i7-5820K - 3,3 Ghz (Corsair H100i), Gigabyte GA-X99-UD5 WIFI, G.Skill 16GB DDR4-RAM ,MSI GTX 980 Gaming 4G, Corsair Carbide Air 540


  4. #14

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Nichicon ist doch nur der Hersteller der Kondensatoren ^^

    Und Realtek der Hersteller des Audiochips und somit natürlich Lieferant der Audiosoftware/Treiber.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  5. #15
    Avatar von taglicht
    Mitglied seit
    03.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Mit Pils auf'm Klettergerüst
    Beiträge
    416

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von matti30 Beitrag anzeigen
    das MSI sieht ja fürchterlich aus.
    Schaut für mich nicht nach "Godlike", eher nach "Oktoberfest-Edition"... Und die WLAN-Antenne... verschießt die auch Laser-Beams?
    I7 6700K @4,0GHz | Be Quiet Dark Rock 3 Pro | Asus Maximus VIII Hero | HyperX Fury 16GB 2666MHz CL15 | MSI GTX 980ti Gaming 6G | Asus Xonar DGX 7.1 | Be Quiet Dark Power Pro 11 550 Watt CM | Samsung 850 Evo 500GB | 850 EVO 250GB | Cooler Master CM 690 III | Ducky Shine 5 MX-RGB-Nature-White | Razer Lachesis | HP 2309m | Windows 10 Pro

  6. #16
    Avatar von Superwip
    Mitglied seit
    04.08.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.174

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von GTA 3 Beitrag anzeigen
    Sollte für mich ausreichen. :'D Kam die letzten Jahre mit dem 0815 Realtek immer zurecht.
    So schlecht sind die Realtek-Chips ja eigentlich auch nicht, wichtiger ist eine stabile Spannungsversorgung der Audiosektion und fallweise die Konstruktion integrierter Kopfhörerverstärker.

    Und um die Spannungsversorgung geht es hier ja auch. Nichicon ist ein japanischer Hersteller relativ hochwertiger Elektrolytkondensatoren die hier zur Stabilisierung der Audio-Versorgungsspannung genutzt werden. Gute Kondensatoren machen natürlich noch keine gute Spannungsversorgung geschweige denn eine gute Audiosektion aber Sie sind zumindest ein Hinweis darauf das da nicht allzu sehr gespart wird.
    Geändert von Superwip (20.09.2017 um 20:24 Uhr)
    Für Atomfreie UMPCs und einen würdigen VGN UX Nachfolger!

  7. #17
    Avatar von GTA 3
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Ort
    Unterwasser
    Beiträge
    3.063

    AW: Die ersten Bilder zu Z370 Boards von Asrock und einem von MSI

    Zitat Zitat von Superwip Beitrag anzeigen
    So schlecht sind die Realtek-Chips ja eigentlich auch nicht, wichtiger ist eine stabile Spannungsversorgung der Audiosektion und fallweise die Konstruktion integrierter Kopfhörerverstärker.

    Und um die Spannungsversorgung geht es hier ja auch. Nichicon ist ein japanischer Hersteller relativ hochwertiger Elektrolytkondensatoren die hier zur Stabilisierung der Audio-Versorgungsspannung genutzt werden. Gute Kondensatoren machen natürlich noch keine gute Spannungsversorgung geschweige denn eine gute Audiosektion aber Sie sind zumindest ein Hinweis darauf das da nicht allzu sehr gespart wird.
    Wieder was neues gelernt. Danke.
    1.) Intel i7-5820K - 3,3 Ghz (Corsair H110GT Extreme), AsRock Fatality X99 Killer,3.1, Crucial 16GB (2x 8GB, 2400) DDR4-RAM, MSI GTX 1080 Gaming Z 8192 GB GDDR5X, Thermalthake Core V21, BeQuiet Dark Power Pro11 850 Watt
    2.) I
    ntel i7-5820K - 3,3 Ghz (Corsair H100i), Gigabyte GA-X99-UD5 WIFI, G.Skill 16GB DDR4-RAM ,MSI GTX 980 Gaming 4G, Corsair Carbide Air 540


Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 23:44
  2. E3 2011: Die ersten Bilder von der Messe - Kuriose Messestände und krasse Hubschraubereinsätze
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 20:59
  3. E3 2010: Die ersten Bilder mit Messe-Babes, Nerds und Kuriositäten
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 20:39
  4. Cinematic Mod 10: Die ersten Bilder der neuen Alyx
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 19:58
  5. PCGH.de: Bild und technische Details eines Sockel-AM3-Boards von Asrock
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 12:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •