Seite 10 von 10 ... 678910
  1. #91
    Avatar von Medicate
    Mitglied seit
    10.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Nähe Aschaffenburg
    Beiträge
    723

    AW: AMD Grafikkarten wegen Crypto-Mining nicht verfügbar.

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    Da kann und will ich dir nicht widersprechen. Das Gleiche trifft auch für Währungen wie Gold zu.

    Das Paradoxe daran ist, dass damit zur Zeit richtig viel Geld verdient wird und das ganze Mining ein riesiger Wirtschaftsmotor ist. (jedoch weniger für unsere lol)
    Ja klar, die Stromerzeuger und AMD freut es

    Da investiere ich lieber in Gold... probably not.

    @Toppic: Lohnt es sich noch ne 290 auf ebay zu verscheuern? Ich zock atm eh kaum und da würde auch meine alte 6860 (oder so) noch gehen
    Intel Core i5 2500K // Alpenfön Brocken // MSI P67A-GD53(B3) // Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 // AMD XFX R9 290 // Samsung 850 Evo 500 GB // 2 TB Seagate // BeQuiet Straight Power E9-CM 480W // Thermaltake Element G
    Sprachen die ich fließen beherrsche: Deutsch, Englisch, Sarkasmus
    Valar Morghulis - All men must die

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #92
    Avatar von IP7en
    Mitglied seit
    12.10.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    [Ober]Bayern
    Beiträge
    71

    AW: AMD Grafikkarten wegen Crypto-Mining nicht verfügbar.

    Zitat Zitat von BL4CK_92 Beitrag anzeigen
    Hmm, vielleicht verkaufe ich meine RX480 und hol mir ne nvidia niiiicht.
    Ok, danke für diese Information.

  3. #93
    Avatar von takan
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Ort
    Peine
    Beiträge
    493

    AW: AMD Grafikkarten wegen Crypto-Mining nicht verfügbar.

    Zitat Zitat von Grestorn Beitrag anzeigen
    Immer daran denken: CryptoCoins produzieren kein Geld. Das (reale) Geld, dass die einen als Gewinn verbuchen, muss bei anderen zwangsläufig als Verlust verbucht werden. Es ist nichts als eine Umverteilung von Vermögen, und das geschieht immer zu Ungunsten der Massen und zu Gunsten einiger weniger.
    so läuft doch die ganze börse/wirtschaft. nun kann jeder mit glück investieren und reich werden ohne dass man nen aktienhändler bezahlt oder so.

    man muss nur angst vor einen verschlüsselungstrojaner haben.

  4. #94

    Mitglied seit
    19.05.2017
    Beiträge
    101

    AW: AMD Grafikkarten wegen Crypto-Mining nicht verfügbar.

    Wer anderen eine Mining Grube gräbt fällt selbst hinein

  5. #95
    Avatar von gridderGER
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.02.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    198

    Reden AW: AMD Grafikkarten wegen Crypto-Mining nicht verfügbar.

    Guten morgen Leute! Wer hat sich denn durch "Mining" bereits ne` "goldene Nase" verdient?
    Oder hat die eigene Grafikkarte vorher schlapp gemacht? Schon fies, was fuer negative Folgen dieser "Boom" bzw. "Run" auf AMD - Grafikkarten momentan fuer uns alle hat aber auf der anderen Seite kann ich es niemanden so richtig veruebeln. "Jeder moechte ,soweit es ihm moeglich , seine Chancen nutzen um vom großen Kuchen etwas ab zubekommen und außerdem spricht dieser "Mining - Hype" allen Anschein nach fuer die bisher geleistete Gesamtqualitaet der momentanen "Polaris" - Architektur! - Nach dem Motto : " So schlecht koennen die Dinger doch gar nicht sein." oder "Da baut AMD mal was gutes und es passt den Leuten immer noch nicht".

  6. #96
    Avatar von gridderGER
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.02.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    198

    Idee AW: AMD Grafikkarten wegen Crypto-Mining nicht verfügbar.

    Zu Takan:Und ganz wichtig nicht vergessen! - Angst vor der naechsten Stromrechnung und hoheren Abschlagszahlungen!

  7. #97

    Bitcoinkurs bricht ein

    Bitcoin-Kurs bricht wegen erneuter Borsenschliessung ein - SPIEGEL ONLINE

    Na hoffentlich macht sich das auch in den Grafikkartenpreisen bemerkbar

  8. #98

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    124

    AW: AMD Grafikkarten wegen Crypto-Mining nicht verfügbar.

    Ich wäre dafür das diese ganzen Miner zur Kasse gebeten werden würden. Ich mein, nicht nur das durch nichts tun Geld verdient wird, was der Wirtschaft ja richtig hilft ... Nein es wird auch mengen an Strom verbrannt was der Umwelt natürlich wieder super gut tut.. Ich wäre dafür, dass Miningprogramme Geld kosten müssten und auch monatliche Beträge gezahlt werden müssten. Dann wäre das wieder sehr schnell vorbei, denn dann würden diese Hobbyminer sich mal verabschieden. Wenn ich mir teilweise unsere gebrauchtmärkte ansehe wo ahnungslosen Leuten Miningrigs angeboten wird mit mindestens 2000€ im Monat Profit machen zu können für lächerliche 5.000€ damit du dem sein gammeliges Einkaufsregal wo ein paar Karten hängen kaufst.... Frage stellt sich dann nur, warum verkauft der Gute das wenn er doch in 3 Monaten das gleiche verdient hätte damit oder wenn ich 2000€ im Monat mache verkauf ich gar nix mehr und geh den ganzen Tag spazieren ^^
    CPU: AMD Ryzen 5 1600 1.125v Stock // MB: MSI Tomahawk B350// VGA: MSI GTX 1080 Gaming X 0,9v @1923Mhz// DDR4 Corsair 2600MHZ RGB//NT: Corsair 550x//Gehäuse: Corsair 570x

Seite 10 von 10 ... 678910

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 18:03
  2. PCGH-Test: AMD-Grafikkarten Radeon HD 4670 und HD 4650
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 15:32
  3. PCGH.de: Download: Far Cry 2 Hotfix-Patch für AMD-Grafikkarten - neuer Catalyst
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 11:23
  4. PCGH.de: Brothers in Arms Hells Highway: Probleme mit AMD-Grafikkarten
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 20:35
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 17:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •