Seite 7 von 14 ... 34567891011 ...
  1. #61
    Avatar von Shutterfly
    Mitglied seit
    26.11.2014
    Beiträge
    1.304

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Ich formuliere es nun mal direkt: Keine Lust 6 Seiten zu lesen, da der Start-Post schon einmal keinen einzigen Beweis für eine Backdoor liefert. Was im Start-Post aufgezeigt wurde war ein angeblich sich selbst wiederherstellendes Programm, was jedoch auch vom Betriebssystem kommen kann. Von einer Backdoor keine Spur.

    Keine Lust 6 Seiten zu lesen nur weil irgendwer meint mal wieder Panik mit Voodoo schüren zu wollen.

    Abgesehen davon gibt es die Windows10UpgraderApp.exe schon seit 2016 aus den ersten Beta-Releases und wurde dazu genutzt eine Windows-Version auf Windows 10 zu oder innerhalb der unterschiedlichen Windows 10 Builds aktualisieren.

    Daher: Lohnt es sich die 6 Seiten zu lesen?

    Arch Linux - Intel 7700K - AORUS GA-Z270X-Gaming 7 - 16 GB DDR4 - Samsung SSD 860 Series
    Windows 10 Gaming VM - 6 vCPU -12 GB RAM - MSI GTX 1080 - 256 GB RAW Image

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #62
    Avatar von Guru4GPU
    Mitglied seit
    15.07.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    C:\Program Files (x86)\MSI Afterburner
    Beiträge
    1.832

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Hatte ich letztens auch mit meinem Laptop (Windows 10 Home 1607)

    Nach dem Update hatte Windows den Build 1709 und das Fenster war nicht mehr da
    - All or Nothing -

  3. #63

    Mitglied seit
    29.07.2011
    Beiträge
    438

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Zitat Zitat von Shutterfly Beitrag anzeigen
    Ich formuliere es nun mal direkt: Keine Lust 6 Seiten zu lesen, da der Start-Post schon einmal keinen einzigen Beweis für eine Backdoor liefert. Was im Start-Post aufgezeigt wurde war ein angeblich sich selbst wiederherstellendes Programm, was jedoch auch vom Betriebssystem kommen kann. Von einer Backdoor keine Spur.

    Keine Lust 6 Seiten zu lesen nur weil irgendwer meint mal wieder Panik mit Voodoo schüren zu wollen.

    Abgesehen davon gibt es die Windows10UpgraderApp.exe schon seit 2016 aus den ersten Beta-Releases und wurde dazu genutzt eine Windows-Version auf Windows 10 zu oder innerhalb der unterschiedlichen Windows 10 Builds aktualisieren.

    Daher: Lohnt es sich die 6 Seiten zu lesen?
    Genau das hab ich mir auch gedacht, es macht keinen Sinn sich die ganzen Mutmaßungen durchzulesen.
    Hier ist nicht ein Beweis dafür das dieser Prozess tatsächlich eine Backdoor ist.
    Stattdessen ist es ein kritischer Systemprozess der besonders von MS geschützt wird, es ist also nicht besonders verwunderlich das Windows Backups der Originaldateien in den .cat Archiven aufbewahrt, eben genau für den Fall das diese Dateien beschädigt oder gelöscht werden.
    Etwas mehr Analyse und weniger Alufolie auf dem Kopf, dann kommt man auch nicht mehr zu solchen unhaltbaren Behauptungen.

  4. #64

    Mitglied seit
    25.11.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.517

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    hab ich vom TE auch ehrlich gesagt nicht anders erwartet....
    Intel Core I7 8700 - Asrock Z370 Extreme 4 - 32 GB DDR4 RAM - Gigabyte GTX1080 TI @ H2O -
    Bequiet E10 600W - Corsair 570X Gehäuse - Windows 10 Pro 64bit - ASUS PG278Q ohne Pixelfehler

  5. #65
    Avatar von Amon
    Mitglied seit
    11.11.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    5.675

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Also der Ordner ist bei mir auch vorhanden inklusive besagtre .exe Datei, allerdings habe ich dieses Fenster noch nie gesehen.
    R7 1700X@3.6GHz@1.15V | Gigabyte GA AB350 Gaming 3 | 16GB G.Skill Flare X DDR4 2400 | XFX Radeon R9 Fury@stock | Dark Power Pro 11 550W | Silent Base 800

  6. #66
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    3.617

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Du wirst warscheinlich auch die neuste Version installiert haben die 1709.Das wird wohl nur für die großen Upgrades sein.Wenn man die Updates bzw. Upgrades automatisch bekommt und dem keinen Riegel vorgeschoben hat wird diese Meldung auch nicht kommen.

    Glück Auf!
    Mein System:Zu alt und daher nicht vorzeigbar:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

  7. #67
    Avatar von Amon
    Mitglied seit
    11.11.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    5.675

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Klar hab ich die 1709 installiert, allerdings mache ich das immer manuell, automatische Updates gibts bei mir nicht.

    Glück Auf!
    R7 1700X@3.6GHz@1.15V | Gigabyte GA AB350 Gaming 3 | 16GB G.Skill Flare X DDR4 2400 | XFX Radeon R9 Fury@stock | Dark Power Pro 11 550W | Silent Base 800

  8. #68
    Avatar von Pisaopfer
    Mitglied seit
    09.10.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Anne Waterkant
    Beiträge
    941

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Immer noch am Windows bashen?
    "Der Preis für Größe ist Verantwortung." - Winston Churchill

  9. #69

    Mitglied seit
    14.06.2015
    Beiträge
    2.415

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Hat der nette Treadersteller auch eine Quelle?
    Intel Core I7 8700K @4,5 Ghz-1,2V | Asus Z370 Hero| Nvidia gtx 1080TI FE @2000Mhz | Geil 32 GB DDR4 2900 Mhz | Seasonic 1050W Snowwhite|Logitech G910 and G502| Asus ROG Swift PG279Q|
    Watercooling System by Aquacomputer and EK Waterblock

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #70
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    3.617

    AW: Achtung: Backdoor in Window 10 entdeckt!

    Immer noch am Windows bashen?
    Nee.Alles gut.
    Normale konversation
    Mein System:Zu alt und daher nicht vorzeigbar:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

Seite 7 von 14 ... 34567891011 ...

Ähnliche Themen

  1. [Update]Backdoor in Dells Windows OEM Installation
    Von Atothedrian im Forum User-News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2015, 08:07
  2. O&O ShutUp10 für Windows 10: Auffällige Ähnlichkeiten zu DoNotSpy10 entdeckt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2015, 16:17
  3. Windows 10 und Cfos/Xfast Achtung
    Von Shmendrick im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 19:06
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 00:17
  5. Windows 7: Microsoft entdeckt kritische Sicherheitslücke
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Windows
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 21:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •