Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    19.02.2012
    Beiträge
    12

    Macho 120 Leitschutzfolie

    Hallo PCGHX-Forum,

    ich besitze einen Macho 120 der ersten Generation (wo die oberste Platte noch nicht schwarz ist). Verbaut war dieser bisher auf einem AsRock H77 Pro4 MVP mit LGA 1155. Nun muss er auf ein LGA 1150 Gigabyte GA-H97-D3H montiert werden. Bei neueren Revisionen des Kühlers sind Leitschutzfolien für die Backplate dabei.

    Benötige ich diese für den Sockel 1150 oder kann der Macho 120 auch ohne montiert werden? Falls ja, kann ich die separat erwerben?

    Grüße
    Glen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    30.10.2010
    Beiträge
    59.747

    AW: Macho 120 Leitschutzfolie

    Über diese Folien finde ich nix. Generell ist doch etwas auf der Backplate aufgeklebt und durch die Plastikscheiben ist ja auch etwas Abstand gewahrt. Als E Teil ist nix auffindbar von daher könnte man notfalls etwas Moosgummi oder ähnliches als Schutz auf die Backplate kleben falls nötig


  3. #3

    Mitglied seit
    19.02.2012
    Beiträge
    12

    AW: Macho 120 Leitschutzfolie

    Auf der Backplate ist nix drauf geklebt. Allerdings scheint der Lack eine isolierende Funktion zu haben.
    Ich hatte vor kurzem einen Macho Rev. B in der Hand. Da musste man zwischen Mainboard und Backplate diese Folie legen. Deshalb bin ich ein wenig verunsichert.

  4. #4

    Mitglied seit
    30.10.2010
    Beiträge
    59.747

    AW: Macho 120 Leitschutzfolie

    Ich hatte damals nur den normalen Macho und bei den Händlern und Hersteller bin ich nicht fündig geworden wie auch keine Abbildungen gefunden des Montage Kits wo die zu sehen waren. Nimm notfalls ein Stück Blisterpackung welches du passend zuschneidest und notfalls mit Klebeband fixierst


  5. #5

    Mitglied seit
    19.02.2012
    Beiträge
    12

    AW: Macho 120 Leitschutzfolie

    Hier sieht man sie in der Explosionszeichnung und in der Inhaltsangabe als Nr 17.

    Edit: Und hier ist es diese weiße Folie die auf der Backplate liegt.

    Edit 2: Ich hoffe mal drauf, dass sich am Montag jemand von Thermalright hier dazu äußern wird.^^

  6. #6

    Mitglied seit
    30.10.2010
    Beiträge
    59.747

    AW: Macho 120 Leitschutzfolie

    Hm ja, ok. Hier ist aber auch nix zu finden. Selbst wenn ich die Übersicht durchforste findet man so etwas bei einigen Modellen aber nicht beim 120er. Ok dann soll mal der nette Herr vom Support ein Wörtchen dazu sagen


  7. #7

    Mitglied seit
    19.02.2012
    Beiträge
    12

    AW: Macho 120 Leitschutzfolie

    Thermalright hat auf meine e-mail geantwortet:
    Hallo Herr XXX,

    vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie können den Macho 120 im Grunde auch
    ohne Leitschutzfolie montieren, es ist mehr eine zusätzliche Absicherung
    als ein zwingend notwendiges Zubehör. Aber wir schicken Ihnen trotzdem
    eine solche Folie zu, damit Sie die sicherste Montage wählen können.

    Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Thermalright Europe Team
    Für mich ist damit die Sache gelöst.

    Danke trotzdem an Dr Bakterius.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 13:41
  2. [Lesertest] Review - Thermalright HR-02 Macho 120
    Von M3talGuy im Forum Luftkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 09:13
  3. [Review] Thermalright HR-02 Macho 120 - Der kleiner Bruder wie der Große?
    Von FreezerX im Forum Anleitungen, wichtige Praxis- und Test-Artikel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 19:13
  4. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 17:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •