Seite 3 von 7 1234567
  1. #21
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    727

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    sieht echt Klasse aus der x-wing und jetzt erkennt man auch wie groß das Teil wird. einfach nur Wenn er dann lackiert wir "Werksneu" oder "Used-Look"
    CPU: Intel i5-3450 @ 3,10GHz Kühler: Prolimatech Genesis "Black Edition" Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B14-1 Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 16GB TeamGroup Elite Kit Mainboard: ASROCK H77 Pro4/MVP SSD: Samsung 840/850 Evo + 850 Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit​

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    08.06.2015
    Beiträge
    261

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    Momentan bin ich ehere für einen used look. Werd mir auch noch Latexmilch besorgen um einen besseren "abplatz" effekt zu bekommen.

  3. #23
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    727

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    ja finde auch das ein Used look viel besser passt zu den x-wing. bin gespannt wie es weiter geht
    CPU: Intel i5-3450 @ 3,10GHz Kühler: Prolimatech Genesis "Black Edition" Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B14-1 Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 16GB TeamGroup Elite Kit Mainboard: ASROCK H77 Pro4/MVP SSD: Samsung 840/850 Evo + 850 Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit​

  4. #24

    Mitglied seit
    08.06.2015
    Beiträge
    261

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    So diesmal nur ein kutzes Update

    Endlich sind alle Teile für die Waffen fertig gedruckt
    Als nächstes werden alle geschliffen und zusammengesetzt. Für das Kleben, hab ich einen
    kleinen Trick, der kommt dann im nächsten Update.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32340838tc.jpg 
Hits:	27 
Größe:	78,7 KB 
ID:	993978

    Während die Waffen auf das Sandpapier warten, hab ich weitere Body-Teile verklebt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32340837nq.jpg 
Hits:	28 
Größe:	80,3 KB 
ID:	993979

    Nun sind fast alle Teile gedruckt. Für den letzten Part muss ich aber nochmal ins 3D Model und eine
    Aufhängung für die Flügel konstruieren.

    In dieser Zeit, hab ich aber shcon mal das Cockpit gedruckt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32340835nj.jpg 
Hits:	20 
Größe:	125,8 KB 
ID:	993980Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32340836hf.jpg 
Hits:	14 
Größe:	139,3 KB 
ID:	993981

    Jetzt folgt eine Woche schleifen, und dann sind zumindest die Waffen-Teile hoffentlich alle durch.
    Auch den BB-8 muss ich noch designen.

  5. #25
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    727

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    die Teile sehen echt sauber gedruckt aus auf den Bilder ohne Versatz echt mal was anderes zu den Allteigsbrei.
    CPU: Intel i5-3450 @ 3,10GHz Kühler: Prolimatech Genesis "Black Edition" Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B14-1 Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 16GB TeamGroup Elite Kit Mainboard: ASROCK H77 Pro4/MVP SSD: Samsung 840/850 Evo + 850 Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit​

  6. #26

    Mitglied seit
    08.06.2015
    Beiträge
    261

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    Ja, ich bin auch relativ zufrieden mit der Qualität meiner beiden Drucker, was ich in diesen Preissegment aber auch erwarte. (Sindoh 3DWOX 2X, 3DGEnce One)
    Dennoch hab ich manchmal Fehldrucke, aber das sind weniger als 5% und liegt meist an einem Fehler beim 3D Model oder den Slicer-Einstellungen.
    Ich werd aber gerade den Sindoh Drucker nach diesem Projekt mal auseinander nehmen und ein paar Änderung vornehmen. (Lüfter tauschen, Beltspannung anpassen etc.)

  7. #27

    Mitglied seit
    08.06.2015
    Beiträge
    261

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    Hier mal ein kurzes video was den 3d Modellierungsprozess zusammenfast.

    YouTube

  8. #28
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    727

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    selbst das ist ein Haufen Arbeit so eim Modell am Rechner zusammen zu stellen
    CPU: Intel i5-3450 @ 3,10GHz Kühler: Prolimatech Genesis "Black Edition" Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B14-1 Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 16GB TeamGroup Elite Kit Mainboard: ASROCK H77 Pro4/MVP SSD: Samsung 840/850 Evo + 850 Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit​

  9. #29

    Mitglied seit
    08.06.2015
    Beiträge
    261

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    bis jetzt stecken da ungefähr 24-26 Stunden arbeit drin
    aber ich muss noch an ein paar Stellen was machen, schätze mal da kommen nochmal so 10 dazu

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30

    Mitglied seit
    08.06.2015
    Beiträge
    261

    AW: Starwars X-Wing by RandomDesign

    Hier mal wieder ein kleines Update.
    Ab nächster Woche hab ich dann auch wieder mehr Zeit hier etwas schneller weiter zu machen.

    Aber fürs erste hab ihc erstmal die Waffen soweit zusammen gesetzt wie ich sie bis zum bemalen brauche.
    Damit alles passgenau aufeinander sitzt hab ich den Aufbau nicht nur wie eine Art Zapfsystem gemacht,
    sondern zusätzlich noch ein Loch genau in der Mitte mit hinzugefügt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32562921co.jpg 
Hits:	11 
Größe:	97,9 KB 
ID:	996200

    Hier hab ich dann einfach eine passende Metallstange durchgeschoben, welche die einzelnen Teile
    genau mittig Aufreiht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32562924zu.jpg 
Hits:	12 
Größe:	112,8 KB 
ID:	996201

    Dann war auch schon alles zusammen gesetzt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32562927zi.jpg 
Hits:	15 
Größe:	44,9 KB 
ID:	996202

    Jetzt gehts ans Lücken anspachteln und erneut schleifen.

Seite 3 von 7 1234567

Ähnliche Themen

  1. PCGH.de: X-Wing Alliance: Bessere Grafik für das Star-Wars-Spiel dank Upgrade-Project
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 05:18
  2. PCGH.de: Gelid stellt Wing UV Blue Gehäuselüfter-Serie vor
    Von PCGH-Redaktion im Forum Luftkühlung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 18:57
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 09:26
  4. PCGH.de: PC-Spiele im Star-Wars-Universum (Teil 1: 1983 bis 2000, u. a. mit X-Wing und Rebel Assault)
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 14:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •